Anforderungen an die Nährwertkennzeichnung

Anforderungen an die Nährwertkennzeichnung

Vom Saatgut bis zur Semmel stehen für die Getreidekette nicht nur Qualität und Sicherheit ihrer Produkte im Fokus, sondern zunehmend auch die Frage, welche verbraucherorientierten Produktinformationen sinnvoll sind. Auf dem 12. Wissenschaftlichen Symposium des Verbands der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft (VGMS) Anfang November in Würzburg diskutierten dazu Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. mehr

Branche
Expertenforum zum Kennzeichnungsrecht

Expertenforum zum Kennzeichnungsrecht

Etwas mehr als zwei Jahre ist die EU-Lebensmittelinformations-Durchführungsverordnung (LMIDV) in Kraft. Seitdem zeigen viele Fälle im Alltag der deutschen Lebensmittelhersteller und Kunden, wie schwer die Anwendung bei Zweifelsfällen in der Praxis fällt. Eine zweitägige Fachtagung der Akademie Fresenius in Mainz brachte etwas Licht ins Dunkel. Experten aus Justiz, Wissenschaft und Praxis diskutierten aktuelle Fälle und Probleme der richtigen Nähwertangaben und Etikettierung.

mehr
Verkauf
Online-Lebensmittelhandel wächst kräftig

Online-Lebensmittelhandel wächst kräftig

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln etabliert sich. Mittlerweile kaufen 17 Prozent der Deutschen Lebensmittel auch online ein – eine Verdopplung innerhalb von drei Jahren, als der Anteil noch bei 8 Prozent lag.

mehr
Ernährungsberatung
Aluminium: Aufnahme einfach verringern

Aluminium: Aufnahme einfach verringern

Verbraucher nehmen mit der Nahrung, aber auch über andere Quellen Aluminium auf. Dabei können die empfohlenen Mengen deutlich überschritten werden, lautet das Resultat einer Studie des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR).

mehr
Produktion
Nachhaltig räuchern

Nachhaltig räuchern

Rund 60 Teilnehmer aus mehreren europäischen Ländern diskutierten auf dem vierten International CleanSmoke Coalition Congress über eine nachhaltige Zukunft des Räucherns. „Verantwortung für Verbraucher- und Umweltschutz“ lautete das Thema der Veranstaltung in Hamburg.

mehr
Außer-Haus-Markt
DGE-Studie: Wie Schulverpflegung besser schmeckt

DGE-Studie: Wie Schulverpflegung besser schmeckt

Mehr als drei Millionen Schüler in Ganztagsschulen haben Anspruch auf ein Mittagessen. Schulträger stehen vor der Herausforderung, eine qualitativ hochwertige und gesundheitsfördernde Schulverpflegung kosteneffizient anzubieten.

mehr
Betrieb
Aktuelle Marktdaten jetzt auch per App

Aktuelle Marktdaten jetzt auch per App

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) veröffentlicht Daten zu Fleisch, Milch, Getreide und landwirtschaftlichen Flächen ab sofort in einer neuen Marktdaten-App.

mehr
Kooperationspartner
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten