Die Deutschen sind Tiefkühlfans

Die Deutschen sind Tiefkühlfans

Der Absatz von Tiefkühlprodukten in Deutschland verzeichnete 2018 ein Wachstum von 1,0 Prozent und setzte damit seinen positiven Trend fort. Die aktuelle Marktdatenerhebung des Deutschen Tiefkühlinstitutes (dti) weist eine Gesamtabsatzmenge von 3,769 Mio. Tonnen (3,730 Mio. Tonnen in 2017) aus. Der Umsatz mit Tiefkühlprodukten erhöhte sich um 2,8 Prozent auf 14,750 Mrd. Euro (14,343 Mrd. Euro in 2017). mehr

Branche
Neues Modell zur Kennzeichnung von Nährwerten

Neues Modell zur Kennzeichnung von Nährwerten

Der überwiegende Teil der deutschen Lebensmittelwirtschaft hat sich unter Federführung des Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL) als Spitzenverband erstmals gemeinsam auf ein einheitliches Nährwertkennzeichnungsmodell verständigt, das auf der Vorderseite von verpackten und verarbeiteten Lebensmitteln die wesentlichen Nährstoffe sowie die Kalorienzahl anschaulich und leicht verständlich visualisiert.

mehr
Verkauf
„Haltungsform“ für Fleischprodukte

„Haltungsform“ für Fleischprodukte

Im Januar 2019 beschloss der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) die Vereinheitlichung der verschiedenen Haltungskennzeichnungen unter dem Namen „Haltungsform“. Seit April 2019 stellt Kaufland daher vom bisherigen „Haltungskompass“ auf die einheitliche Kennzeichnung des LEH um.

mehr
Ernährungsberatung
Salatgurken

Salatgurken

Gurken sind ein beliebtes Gemüse der Deutschen, sie belegen seit Jahren Platz 4 unter den meist gekauften Gemüsearten nach Tomaten, Möhren und Zwiebeln.

mehr
Produktion
Vegetarischer Wurstaufschnitt im Test

Vegetarischer Wurstaufschnitt im Test

Können vegetarische Wurstaufschnitte mit dem Original mithalten? Das kommt offenbar auch auf die Sorte an. Veggie-Salami fehlt meist der feste Biss und der typische Geschmack der Rohwurst. Das hat eine Untersuchung von Stiftung Warentest ergeben.

mehr
Außer-Haus-Markt
Frische Sandwiches: Bunte Kreationen als Zwischenmahlzeit

Frische Sandwiches: Bunte Kreationen als Zwischenmahlzeit

Mit einem bunt belegten Sandwich kommt keine Langeweile auf. Gemüse, Käse, Fleisch oder Fisch sorgen für Abwechslung zwischen den Brotscheiben. Das ist ein leckerer Imbiss für die Mittagspause und ein schneller Snack für unterwegs – und ein gutes Geschäft an der Heißen Fleischertheke.

mehr
Betrieb
Hygieneregeln für Großküchen

Hygieneregeln für Großküchen

Wer Speisen für andere zubereitet, trägt eine hohe Verantwortung. Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 100.000 Erkrankungen gemeldet, die wahrscheinlich auf das Vorkommen von Mikroorganismen, insbesondere Bakterien, Viren oder Parasiten, in Lebensmitteln zurückzuführen sind. Die Dunkelziffer dürfte weitaus höher liegen. Vor solchen Krankheitsfällen schützen einfache, aber sehr wirksame vorbeugende Hygienemaßnahmen.

mehr
Kooperationspartner