Intergastra 2018: Neue Bestmarken

Intergastra 2018: Neue Bestmarken

Für alle Beteiligten waren es ereignisreiche, inspirierende und vor allem erfolgreiche Messetage: In ihrer 29. Ausgabe konnte die Intergastra erneut einen Spitzenplatz unter den europäischen Fachmessen für Hotellerie und Gastronomie behaupten. Die dank der neuen Paul Horn Halle vergrößerte Angebotsfläche schlug sich dabei nicht nur in den Quadratmeterzahlen (115.000 m²) nieder: Rund 100.000 Besucher aus über 70 Ländern informierten sich bei 1420 Ausstellern über die neuesten Produkte und Trends. mehr

Branche
Frischware am liebsten aus Deutschland

Frischware am liebsten aus Deutschland

Der Einkaufskorb wird zunehmend international. Dennoch ist es den Deutschen nicht gleichgültig, woher ihre Lebensmittel kommen.

mehr
Verkauf
Deutsche achten auf wenig Zucker

Lebensmitteleinkauf: Deutsche achten auf „wenig Zucker“

Weltweit bevorzugt jeder zweite Verbraucher Lebensmittel, die wenig Zucker enthalten und gentechnikfrei sind. Auch der Salzgehalt ist ein wichtiger Faktor für die Kaufentscheidung, meldet die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK).

mehr
Ernährungsberatung
Essbare Insekten

Essbare Insekten

Insekten als eiweißreiche Lebensmittel finden auch bei uns immer häufiger den Weg auf den Teller. Mehlwürmer, Grillen oder Heuschrecken haben eine günstige Nährstoffzusammensetzung.

mehr
Produktion
Erzeugerpreise im Jahr 2017

Erzeugerpreise im Jahr 2017

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Jahresdurchschnitt 2017 um 2,6 % höher als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sind die Preise im Jahresdurchschnitt erstmalig seit 2012 wieder gestiegen (+ 1,6 % gegenüber 2011).

mehr
Außer-Haus-Markt
Internorga 2018: Vielseitiges Kongressprogramm

Internorga 2018: Vielseitiges Kongressprogramm

Die Internorga als Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt präsentiert 2018 wieder einmal ein einzigartiges Kongressprogramm mit einer Vielzahl internationaler Referenten.

mehr
Betrieb
Lücken im Versicherungsschutz

Lücken im Versicherungsschutz?

Einmal im Jahr sollten Geschäftsführer den Versicherungsschutz für ihren Betrieb auf den Prüfstand zu stellen. Denn das A und O ist im Ernstfall eine passgenaue, branchenspezifische Betriebsabsicherung.

mehr
Kooperationspartner