Werbung -

Werbung im Web 2.0

Das Internet hat die Art und Weise, wie wir heute einkaufen grundlegend verändert. Das gilt auch für jene, die noch nie etwas online bestellt haben und das auch in Zukunft nicht tun wollen. Denn die ständige Verfügbarkeit von Informationen über Produkte und Dienstleistungen an nahezu jedem Ort beeinflusst die Kaufentscheidung zwangsläufig.

Die Kunden sind heute in der Regel sehr gut über die Produkte und die Anbieter informiert und durch die sozialen Netzwerke wie Facebook, LinkeIn oder Xing auch selbst häufig an der Beurteilung und Verbreitung eines Angebots oder einer Information beteiligt.

Genau hier setzt auch die Grundidee der Werbung im Internet an. Eine eigene Facebook-Seite für Ihr Unternehmen ist deutlich mehr als einfach nur Werbung. Sie ist eine Möglichkeit, weiter mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen. In Facebook können Ihre Kunden Sie weiterempfehlen und offen mit Ihnen diskutieren. Sie können ohne viel Aufwand erkennen, wo Ihre Kunden der Schuh drückt und darauf reagieren. Das Internet lebt heute von Interaktion, von Empfehlungen und von Kritik. Wer diese Entwicklung aufnehmen kann und für das eigene Unternehmen nutzt, ist schon einen gewaltigen Schritt in Richtung Zukunft gegangen.

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen