Branche -

Weil Hygiene die Standards setzt

Die Corona-Krise hat es unterstrichen: Für fleischverarbeitende Betriebe muss die Einhaltung der strengen EU-Hygienevorschriften als oberster Standard gelten. Für „Food Safety“ stehen sie in der Pflicht gegenüber amtlichen Kontrolleuren und ihren Kunden – mit perfekter Reinigung, Desinfektion und Schädlingsbekämpfung.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten