Ticker -

Volunteers Day bei Hagesüd

Die Hagesüd Gewürzwerke GmbH, Hemmingen, hat Ende Oktober erstmals an der Global Volunteers Day Aktion (Weltweiter Freiwilligen Tag) des ICL Mutterkonzerns teilgenommen. Mit vielen Freiwilligen aus dem Unternehmen wurden unter anderem Pflanzaktionen in öffentlichen Einrichtungen durchgeführt.

Vom 27.10. bis 01.11.2019 fand die erste internationale ICL Global Volunteers Day Aktion in den weltweiten ICL-Standorten, zu denen auch die Hagesüd Interspice Gewürzwerke zählt, statt.

Eine interne Umfrage zeigte, dass die Mitarbeiter dem Engagement des Unternehmens in den Gemeinden, in denen sie tätig sind, einen hohen Stellenwert beimessen. So wurde der ICL Global Volunteers Day ins Leben gerufen, bei dem sich ICL-Mitarbeiter während der Arbeitszeit in verschiedene Freiwilligenaktivitäten engagieren können.

Um einen Beitrag zur Aufforstung und zur Verschönerung der Stadt zu leisten, hatte man sich bei Hagesüd dazu entschlossen, in der Aktionswoche Bäume, Kräuter und andere Pflanzen in Kitas, dem Kinder- und Familienzentrum und in der Grundschule in Hemmingen zu pflanzen. Insgesamt wurden zusammen mit den Kindern zwölf Apfel-, Birnen und Nussbäume, sowie verschiedene heimische Kräuter und Zierpflanzen gepflanzt. Besonders bei den Kräutern war es Hagesüd als „Gewürzfirma“ wichtig, den Kindern die unterschiedlichen Arten von Kräutern und deren Anwendung näher zu bringen.

Eine weitere Freiwilligenaktion bei Hagesüd war die Registrierung von Knochenmarkspendern für die Kartei der DKMS und eine Waschaktion von Einsatzwagen der Hemminger freiwilligen Feuerwehr.

www.hagesued.de

© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen