Branche -

Unterstützung auf dem Weg in die Nachhaltigkeit

Recyclingfähigkeit ist heute und in Zukunft ein unerlässlicher Aspekt bei der Auswahl der richtigen Verpackung. Umwelt- und verbraucherfreundliche Verpackungen tragen dazu bei, Wertstoffkreisläufe zu schließen. Ein Ziel, das künftig jeder Hersteller verfolgen sollte, der Verpackungen in Umlauf bringt.

Die Reclay Group, Köln, bietet mit circulate by Reclay eine umfangreiche Dienstleistung, die diese Recyclingfähigkeit bewerten und optimieren soll. Der Service gliedert sich in vier Bereiche: circulate insights, circulate optimize, circulate expert und circulate easy.

Mit circulate insights erhalten Unternehmen ein detailliertes, länderübergreifendes Monitoring der jeweiligen Gesetzeslagen und individuelle Reports aller kundenrelevanten Märkte. Diese berücksichtigen neben der aktuellen Gesetzeslage auch die politischen Gegebenheiten sowie Thematiken wie Single-Use-Plastic.

Im circulate optimize stehen die Experten des Reclay Solutions Teams zur Verfügung: Hier werden Potenziale optimiert und bestmögliche Lösungen erarbeitet, um die Verpackung, die schlussendlich eine Vielzahl von Anforderungen berücksichtigt, ideal an den Gesamtkontext sowie die strategische Ausrichtung des Unternehmens anzupassen. Dank circulate expert stehen Unternehmen in direktem Kontakt mit dem Team: Nach einer ausführlichen Erfassung aller Parameter erstellen diese nicht nur einen digitalen Zwilling der Verpackung, sondern auch ein umfassendes, detailliertes Resultat zur Recyclingfähigkeit.

Hersteller, die eigenständig die Recyclingfähigkeit ihrer Verpackungen berechnen möchten, nutzen die circulate easy Plattform: Registrierte Unternehmen können damit auf einer webbasierten Plattform selbst die Recyclingfähigkeit ihrer Verpackungen berechnen und erhalten bei Bedarf individuelle Optimierungsvorschläge.

Weitere Links
© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten