Branche -

Umfangreicher Anhänger-Inventurabverkauf

Der Anhängerspezialist Wörmann aus Hebertshausen bereitet sich mit einem großen Inventurabverkauf bereits auf die Saison 2018 vor. Um Platz für neue Kollektionen zu schaffen, werden die bestehenden Lagerbestände geräumt und viele Anhänger zu günstigen Preisen angeboten.

Der Abverkauf umfasst Lager-, Vorführ- und Gebrauchtanhänger sämtlicher Fahrzeugarten  solange der Vorrat reicht. Im Rahmen der „Alt gegen Neu“-Aktion können sich Kunden ihren derzeitigen Anhänger auf die Sonderpreise anrechnen lassen. Im Vertriebszentrum in Hebertshausen bei Dachau stehen auf rund 50.000 m² leistungsstarke Pferde-, Pkw-, Lkw-, Verkaufs-, Imbiss- und Kühlanhänger zur Ansicht und Sofort-Mitnahme bereit. Insgesamt bietet das Sortiment rund 2.000 neue und etwa 500 gebrauchte Anhänger für jede Transportaufgabe.

Kunden können sich im beheizten, 2.500 m2 großen XXL-Showroom umfassend beraten lassen und den eigenen Anhänger durch verschiedenes Zubehör oder eine komplette Maßanfertigung an alle individuellen Bedürfnisse anpassen lassen.

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen