Ticker -

Tyson Foods expandiert nach Europa

Tyson Foods, Inc. (NYSE: TSN) hat die Markteinführung seiner Marke Raised & Rooted™ in Europa bekannt gegeben, einer auf Pflanzen basierende Proteinquelle. Raised & Rooted wagt sich damit zum ersten Mal raus aus seinem Heimatmarkt in den USA. Die Marke will weltweit zur Nummer eins für Fleischersatzprodukte werden.

„Wir freuen uns Raised & Rooted in Europa einzuführen, hier gibt es immer mehr Verbraucher, die auf eine flexible Ernährung setzen”, so Brett Van de Bovenkamp, Vorstandsvorsitzender von Tyson Foods Europe. „Unsere einzigartigen Möglichkeiten in F&E und Innovationen kombiniert mit unserer internationalen Präsenz und Infrastruktur ermöglichen uns wie keinem anderen, den Markt für Fleischalternative Produkte in Europa anzuführen.“

Die europäische Raised & Rooted Produktlinie besteht aus fünf pflanzenbasierten Artikeln, die im GV-Großhandel in Europa eingeführt werden. Führende Großhandels- und Einzelhandelsunternehmen haben sich für fleischlose Produkte entschieden, einem Markt der auf mehrere Milliarden Euro geschätzt wird und weiterhin wächst.

„Unsere Marke Raised & Rooted™ ist seit der letztjährigen Einführung in den USA schnell gewachsen”, so Justin Whitmore, Executive Vice President der Sparte Fleischalternative Produkte bei Tyson Foods. „Unsere pflanzlichen Nuggets und Filets werden aktuell von 10.000 Händlern in ihren Geschäften und Online verkauft. Wir freuen uns darauf, dieses Angebot auszuweiten. Unser Know-how in dieser Kategorie, gepaart mit unseren europäischen Innovationszentren positioniert uns gut, globale Märkte zu bedienen. Tyson hat als Unternehmen viel in die Entwicklung pflanzlicher Proteine investiert, um das globale Angebot größer und erschwinglicher zu machen.“

„Unser Schwerpunkt liegt auf Konsistenz und Geschmack. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Produkte den Konsumenten schmecken werden“, so Van de Bovenkamp. Wir sind Food-Experten. Dank unserer Innovationszentren können wir pflanzliche Lebensmittel produzieren und anbieten, die vorzüglich schmecken.“

Die pflanzlichen Produkte werden in den Niederlanden produziert. Die hochwertigen Zutaten werden vor Ort bezogen und enthalten keine genveränderten Bestandteile, Palmöl, Eier, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker. Die Kennzeichnungen und Texte auf der Produktverpackung erscheinen in insgesamt acht Sprachen, um den Kundenanforderungen zu entsprechen. Die Verpackung der pflanzlichen Produkte besteht zu 60 % aus biobasiertem Kunststoff und ist recycelbar.

www.tysonfoods.com

© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten