Traiteur - Seminar -

Frankfurter Fleischer-Fachschule Heyne

Der Traiteur ist ein traditioneller französischer Kochberuf. Früher bekochte er Großbürgertum und Adel, heutzutage wird als Traiteur ein Koch-Service bezeichnet, der für die Planung und Durchführung anspruchsvoller Festmahle für große, aber auch kleine Feierlichkeiten als Dienstleister in Sachen gehobener Genuss herangezogen werden kann. Hierbei sind umfangreiches und breites Wissen im Lebensmittel-, Koch- und Cateringbereich notwendig.

Inhalte

Bereich Küche, Catering, Verfahrenstechnik
  • Ernährungsphysiologische Belange
  • Vegane und Vegetarische Ernährungsweise
  • Grundlagen des Koch-Handwerks: Vorspeisen, Hauptgänge, Fleisch, Fisch, Beilagen, Desserts
  • Essen in der Heißen Theke, Bistro, Essen to-go
  • Kochen fürs Buffet
  • Betriebsorganisation, Events planen, Checklisten
  • Synergieeffekte Catering – Metzgersortiment
  • Rezepturen erstellen, kalkulieren, organisieren, Angebote
  • Marketing- und Werbestrategien
Bereich Gartechniken in der Küche
  • Snacks, Vegetarische-Vegane Speisen
  • Vorspeisen/Fingerfood, Desserts
  • Grillbuffet, Soßen, Grillplatten
  • Service, Entertainment, Equipment, Dokumentieren
  • Weinkunde, Cocktails, Food and Beverage
  • Kennzahlen, Controlling koordinieren, nachkalkulieren


Termin:  02.11.2020 bis 13.11.2020
Ort:  Weiterstadt

Veranstalter

Frankfurter Fleischer-Fachschule Heyne bei der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Bockenheimer Landstraße 21
60325 Frankfurt/Main

Telefon: 069/97172-443
Fax: 069/97172-5443

E-Mail: fachschule-heyne@hwk-rhein-main.de
Internet: 

Zurück zur Terminliste