Ticker -

Seydelmann unterstützt die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks

Nachwuchsförderung und Nachwuchsgewinnung, das sind die Ziele der Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks. Um das Team zu unterstützen, stellt die Maschinenfabrik Seydelmann einen Tischkutter K 20 AC-8 zur Verfügung, auf dem das Wettbewerbsteam trainieren und neue Kreationen ausprobieren kann.

Der Hochleistungs-Kutter mit 20 Liter Schüsselinhalt erlaubt, mit wenig Materialeinsatz unter Realbedingungen zu experimentieren. Rezepturen, die darauf gelingen, lassen sich auch ohne Probleme in größeren Chargen auf größeren Kuttern umsetzen. 

„Wir haben unsere Wurzeln im Fleischerhandwerk und es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass dieses gefördert wird, und uns allen als Vorreiter in Qualität und Innovation erhalten bleibt“, sagt Andreas Seydelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Maschinenfabrik Seydelmann KG.

www.seydelmann.com

© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten