Betrieb-und-Management -

Scheidung gefährdet die Existenz

Wenn die Ehe eines Fleischereiinhabers scheitert, ist ohne klare Vereinbarung womöglich die Fortführung des Betriebs gefährdet. Fleischermeister sollten sich mit Eheverträgen zu Gütertrennung und Zugewinnausgleich davor schützen, dass eine private Krise die Existenz ruiniert.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen