Zusatzsortiment -

Saucen im Angebot

Ob Gulasch, Roulade oder Braten – eine leckere Sauce vervollständigt Fleischgerichte oder gehört einfach dazu. Da liegt es nahe, dem Kunden zu dem Fleischeinkauf gleich auch die passende Sauce anzubieten, wenn möglich aus eigener Herstellung.

Frisch zubereitete Saucen aus eigener Herstellung lassen sich für deutlich mehr Geld verkaufen als eine beliebig austauschbare Massenware, die es in jedem Supermarkt um die Ecke sowieso viel günstiger gibt. So lässt sich zudem das Profil einer Fleischerei als Fachgeschäft schärfen.

Mit ein wenig Kreativität und der ohnehin vorhandenen Betriebsausstattung können Fleischereien Saucen mit relativ geringem Aufwand selbst herstellen und mit guter Gewinnspanne anbieten.

Konzentrieren Sie sich bei Ihrem Angebot auf die Klassiker: braune Sauce, helle Sauce und Tomatensauce. Eventuell können Sie auch noch eine Holländische Sauce oder Sauce Bolognese fertig anbieten. Machen Sie dem Kunden dabei deutlich, dass Sie die Saucen selbst hergestellt haben, mit dem hohen Qualitätsanspruch eines Fachgeschäftes. Die Verpackung sollte zweckmäßig und attraktiv sein, vor allem jedoch ebenfalls den handwerklichen Charakter unterstreichen.

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen