Fleischerei Handwerk -

Sauber und klar ohne Kompromisse

Palux, Bad Mergentheim, bringt die neue Geschirrspülmaschinenserie GSD 500 und GSD 501 auf den Markt. Die neuen Geschirrspülmaschinen sind laut Unternehmen wirtschaftlich, hygienisch und umweltverträglich. So ermöglicht das rotierende Spül- und Nachspülsystem zum Beispiel beste Spülergebnisse. Die optimale Filterung der Waschlauge und der sparsame Energie- und Wasserverbrauch sind weitere Pluspunkte. Die einfache Reinigung der Maschinen stellen der tiefgezogene Tankinnenraum, das herausnehmbare Spülsystem und das Selbstreinigungsprogramm sicher. Das Bedienkonzept ist auf den neuesten Stand der Technik abgestimmt: Der Anwender erkennt den jeweiligen Betriebszustand auch aus der Ferne leicht. Die Folientastatur ermöglicht sowohl dem Kunden als auch dem Service weitere Abfragen und Einstellungen.

Die GSD 500-N – als Durchschub- oder Eckspülmaschine erhältlich –ist das Einstiegsmodell für die kleinere Gastronomie. Die drei Standardspülprogramme (60, 90 und 120 Sekunden) sowie die zwei Sonderprogramme (Selbstreinigungsprogramm und Intensivprogramm) reinigen selbst hartnäckig verschmutztes Geschirr zuverlässig. Die Piktogramme auf der interaktiven Bedienoberfläche sind leicht verständlich. Die doppelwandige Haubenausführung sorgt für einen niedrigen Geräuschpegel und geringe Wärmeabstrahlung. Mit dem nahtlos tiefgezogenen Tankinnenraum, der großen Einschubhöhe und dem rotierenden Spül- und Nachspülsystem ist diese Ausführung eine interessante Alternative in ihrer Klasse.

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen