Technik -

Sauber bis in die kleinsten Ecken

Rechteckige Scheuerpads und Bürsten sollen beim Orbital-Scheuerkopfsystem der Scrubtec-Boost-Reihe von Nilfisk Alto, Bellenberg, auch in schmalen Ecken für Sauberkeit sorgen. Das in den neuen Scheuersaugmaschinen enthaltene System gewährleistet laut Hersteller einen durchgängigen Kontakt über die gesamte Arbeitsbreite von 710 bis 813 Millimetern. Eine impulsgesteuerte Regelung führe die Reinigungslösung gleichmäßig vor den Reinigungspads zu. Die schwingende Scheuerbewegung soll optimalen Bodendruck erzeugen und den Schmutz aus allen Richtungen angreifen, während das Pad mit 2.250 U/min über den Boden schrubbt. Außerdem sorgt ein automatisches Reinigungsmittel-Mischsystem laut Nilfisk Alto für das richtige Verhältnis zwischen Frischwasser und Reinigungskonzentrat. Die Scrubtec-Boost-Maschinen sollen sich vor allem für große Flächen mit leichter Verschmutzung eignen, wie zum Beispiel Verkaufsflächen oder Ausstellungsräume.

Die Boost-Technologie säubere jedoch nicht nur gründlich, sondern senke auch Betriebskosten: Laut Hersteller verbrauchen die Maschinen nur halb so viel Wasser und Reinigungsmittel wie frühere Modelle. Zudem sei die Lebensdauer der Batterien um 25 Prozent und die der Pads um 40 Prozent länger.

Die gesamte Scrubtec-Boost-Serie ist mit der neuen Technik ausgestattet. Es sind Mitgänger- und Aufsitzmodelle erhältlich. Letztere gibt es sowohl mit traditioneller Lenksäule als auch mit Joystick.

www.nilfisk-alto.de

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten