Branche -

Resistente Keime weit verbreitet

Geflügel-, Schweine- und Rindfleisch sowie Rohwurst sind mit einer Wahrscheinlichkeit von 15 bis 25 Prozent mit multiresistenten Erregern (MRE) belastet. Für gesunde Verbraucher ist das meist kein Problem, doch im Einzelfall und für  Risikogruppen können die gesundheitlichen Folgen der durch diese Keime ausgelösten Krankheiten gravierend sein.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten