Technik -

Pick & go – Snackgenuss appetitlich verpackt

Herzhafte Fleischhappen als Imbiss to go lassen sich nun in einer verbraucherfreundlichen Convenience-­Schale aus Polypropylen appetitlich verpacken. Die neue Spießchenschale von ES-­Plastic, Hutthurm, ist 187 mm lang, 137 mm breit, 37 mm hoch und bietet mit zwei Fächern (358 und 193 ml) genügend Platz für köstliches Fingerfood aller Art. Der Clou ist ein längliches Mittelfach, in das kleine Spießchen oder eine Minigabel passen. Klebrige Finger sind passé. Kunden öffnen einfach die Oberfolie und können die Häppchen picken und genießen. Anstelle von Spießchen ist es auch möglich, im Mittelfach einen schmal gepackten Dip oder Currysauce unterzubringen.

Soll Convenience-Food in der Schale angeboten werden, kann man diese auf Wunsch technisch fit für die Mikrowelle oder Tiefkühltruhe machen. Anstelle der klassischen Oberflächenversiegelung ist optional auch ein Deckel erhältlich. Wer die Schale nicht in puristischem Schwarz möchte, wählt unter allen verfügbaren RAL- und Pantone-Farben.

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen