Branche -

Nachhaltigkeit ist Pflicht

Wer nachhaltig handelt, verfolgt ökologische, ökonomische oder soziale Ziele, die gleichrangig nebeneinanderstehen. Diese Bedeutung von Nachhaltigkeit ergibt sich jedenfalls aus dem soge­nannten Drei-Säulen-Modell, das dem Begriffs­verständnis zugrunde liegt. Damit wird ein global gültiger Anspruch defi­niert, den unternehmeri­sches Handeln heute erfüllen muss. Das gilt auch für Fleisch verarbeitende Betriebe sowie deren Zulieferer.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten