Ticker -

Metzgerei Robert Müller unterstützt „Kleine Helden“

Anlässlich ihres 90-jährigen Jubiläums veranstaltete die Metzgerei Robert Müller in Flieden kürzlich einen Tag der offenen Tür. Den Erlös aus den Einnahmen spendete die Metzgerei dem Kinder- & Jugendhospiz "Kleine Helden" Osthessen e. V..

Viele Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter waren der Einladung gefolgt, um sich den Betrieb aus nächster Nähe anzuschauen und das Ereignis mit viel Musik und gutem Essen zu feiern. Den Erlös der erfolgreichen Veranstaltung in Höhe von 5.000 Euro stiftete die Metzgerei Robert Müller nun dem Kinder- & Jugendhospiz „Kleine Helden“ Osthessen e. V.. Bereits seit Mai 2010 kümmern sich die „Kleinen Helden“ um Kinder und Jugendliche, die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, sowie um ihre Geschwister, Eltern und alle Menschen, die zu den Kranken in Beziehung stehen.

Die betroffenen Kinder und Jugendlichen werden daheim oder auch in Krankenhäusern durch qualifizierte, ehrenamtliche Helfer betreut, die speziell für diese Aufgaben geschult sind. Der Dienst der „Kleinen Helden“ wird überregional und kostenfrei ab dem Zeitpunkt der Diagnose angeboten.

Um den gemeinnützigen Verein auch weiterhin zu unterstützen, hat die Metzgerei Robert Müller in den Fuldaer Filialen Sammeldosen aufgestellt.

www.metzgerei-robert-mueller.de

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen