Zusatzsortiment -

Lukratives Zusatzgeschäft

Mit einem Weinregal, das eine kleine aber feine Auswahl exklusiver Rot- und Weißweine bietet, können sich Fleischereien als erste Adresse für Feinschmecker profilieren.

Verbraucher erwarten von einem Fleischer-Fachgeschäft besondere Produkte in bester Qualität. Diese Anforderung gilt nicht nur für das Kern-, sondern auch für das Zusatzsortiment. Ein gut sortiertes Weinregal ist die ideale Ergänzung zu den hochwertigen Erzeugnissen in der Fleischtheke, passt zum Charakter eines Fachgeschäftes und kann zudem auch für Fleischer ein lohnendes Geschäft sein.

Mit ein wenig Fachwissen, das rasch erlernt werden kann, und einem guten Weinhändler als Partner lässt sich ein kleines Sortiment erlesener Weine ohne Probleme und mit einem überschaubaren finanziellen Risiko aufbauen. Gerade bei Wein sind viele Kunden mehr oder weniger ratlos. Entsprechend dankbar wird eine Weinempfehlung im Verkaufsgespräch angenommen.

Da zu einem guten Essen für eine wachsende Anzahl von Verbrauchern auch ein guter Wein gehört, werden anspruchsvolle Kunden diesen Service ihres Fleischers sicherlich sehr schätzen.

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen