Bedientheke -

Kunden ehrlich beraten

Die meisten Kunden sind es heute gewohnt, sich selbst aus einem Kühlregal zu bedienen und sich Informationen über das Produkt direkt von der Packung zu beschaffen.

Die Fertigpackungen geben aber längst nicht über alles Auskunft und so bleiben Unsicherheiten und Fragen, die wir an der Theke selbstsicher beantworten müssen, um die Kunden auch weiterhin an uns zu binden. In der Regel sind das Fragen über die Zubereitung, die Eignung für ein bestimmtes Gericht oder eine bestimmte Zubereitungsart, ob eine Zutat für ein Gericht gut oder weniger gut geeignet ist, und wie viel pro Person zubereitet werden sollte.

Zumindest diese Themen sollte das Verkaufspersonal sicher beherrschen und mit Überzeugung Auskunft geben können. Die Kunden werden Unsicherheiten und Zögern sofort erkennen und daraus ihre Schlüsse ziehen.

Auch sollten die Ratschläge wirklich sinnvoll sein und einer Prüfung standhalten. Es ist weitaus weniger schlimm, etwas nicht zu wissen und das offen auszusprechen, als verschämt eine falsche Auskunft zu geben, die der Kunde später in der Küche als solche entlarvt.

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen