Import -

Kritik muss konstruktiv sein

Schwache Leistungen eines Mitarbeiters muss der Vorgesetzte ansprechen, ein meist unangenehmes Kritikgespräch führen. Denn verzichtet er darauf, werden auch andere Mitarbeiter in ihrer Leistungsbereitschaft nachlassen. Verhaltensfehler oder ein niedriges Leistungsniveau werden dann schnell zum Normalzustand.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten