Fleischerei Handwerk -

Kompakter Cook & Hold-Ofen

Mit dem neuen 300-TH3 Alto-Smart erweitert Alto-Shaam, Bochum, die Produktrange der Niedrigtemperaturgeräte. Der kompakte Alto-Smart ist für geringen Platzbedarf konzipiert und überzeugt mit Cook & Hold-Funktion für Gastronomie und Catering. Trotz der geringen Abmessungen verfügt das Gerät über fünf Einschübe GN 1/1. Die Zeiten für Garzyklus und Heißhaltemodus lassen sich einfach programmieren, die am häufigsten genutzten Parameter sind speicherbar. Gegart werden kann entweder nach Zeit oder mit Kerntemperaturfühler.

Die Niedrigtemperaturöfen und
-heißhaltegeräte von Alto-Shaam stehen durch die EcoSmart-Technologie und das Halo-Heat-System für Energieeinsparungen und Kostensenkungen, so der Hersteller. Mit dem vor über 50 Jahren entwickelten Halo-Heat-System der Niedrigtemperaturgeräte werde schonend gegart und heiß gehalten bei geringen Energiekosten. Dieses Prinzip arbeitet nicht mit Heizelementen, sondern mit einem speziellen Heizkabel, das in vielen Windungen um den Gar- oder Heißhalteraum gewickelt wird. Im Gegensatz zu Garprozessen mit Heißluft bleibt die Feuchtigkeit im Produkt und sorgt dafür, dass Fleisch saftig und Gemüse frisch bleibt. Garen mit Halo-Heat minimiert laut Unternehmen den Gewichtsverlust der gegarten Produkte.

Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen