Branche -

Keine Gerüche und keine Korrosion

Der Abwasserspezialist Klaro, Bayreuth, bietet nun auch ein umfangreiches Programm erdeingebauter Fettabscheider aus hochwertigem Kunststoff an. Diese versprechen eine leichte Reinigung und Entleerung sowie keine Gerüche und keine Korrosion. Die Behälter für die Klaro-­Fettabscheider KLsepa.pop werden aus robustem, schlagzähem Kunststoff (HD-PE) mit einer Wanddicke bis 14 mm hergestellt. Die Behälterstatik ist geprüft und eine der Grundlagen für die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik (DiBt).

Klaro bietet ein umfangreiches Sortiment bis zur Größe NS 15. Die Abscheider werden ab der Nenngröße 6 mit zwei Tankdomen ausgeliefert. Dies erleichtert die Wartung. Der ­KLsepa.pop in der Größe NS 1 (bis 100 Essen am Tag) ist sehr kompakt. Der Fettabscheider ist geeignet für Betriebe und Einheiten mit einem geringen Einleitvolumen und wenig Platz für den Einbau.

Erdeingebaute Abscheideanlagen aus hochfestem Kunststoff, wie diese nun auch von Klaro angeboten werden, sind in der Regel gegenüber Behältern aus Beton wirtschaftlicher beim Einbau und im Betrieb. Die glatten Oberflächen des Behälters reduzieren den Reinigungsaufwand bei der regelmäßigen Entleerung, zudem ist der Kunststoff gegen Fett und Öl resistent.

Das geringe Gewicht der Kunststoffbehälter reduziert die Transport- und Einbaukosten. Bei den Fettabscheidern KLsepa.pop sind bereits werkseitig alle Komponenten anschlussfertig vormontiert. Dies minimiert den Zeitaufwand bei der Montage und die Komplexität bei der Installation.

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen