Branche -

Insektenschutz in luftiger Höhe

Vor dem Hintergrund gesetzlicher Bestimmungen zum Lebensmittelhygienerecht und HACCP ist eine professionelle Fliegenbekämpfung für Fleischverarbeiter Pflicht. Rentokil Initial, Köln, hat mit Lumnia Suspended eine wirksame Fluginsekten UV-LED-Licht-Falle für große, offene Bereiche mit hohen Hygiene-Anforderungen entwickelt. Lumnia suspended (suspended, übersetzt: aufgehängt) kann überall dort zum Einsatz kommen, wo Wandgeräte ungeeignet sind.

Sie soll für größtmögliche Befallsfreiheit in sensiblen „Null-Toleranz“-Bereichen sorgen und ist laut Hersteller ein Gerät mit dem niedrigsten Energieverbrauch bei dieser Ausstattung auf dem Markt.

Die offene, an der Decke hängende Lösung hat eine multidirektionale UV-LED-Anziehung und einen großen Aktionsradius. Sie ist pestizidfrei und bietet je nach Bedarf verschiedene Optionen: eine Klebeplatte oder ein Einkapselungsmodul. Das Einkapselungsmodul fängt die Fluginsekten auf einem Klebefilm ein, der sich automatisch aufwickelt und so stets eine saubere Klebefläche zur Verfügung stellt. Diese hält gefangene Fliegen fest und verhindert, dass Insektenfragmente in die Umwelt gelangen. Das Gerät entspricht den gesetzlichen Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen und ist HACCP-, IFS- und GMP-konform. Es enthält drei leistungsstarke, langlebige 10-W-LEDs, die für fliegende Insekten anziehend sind, aber im Vergleich zu anderen Insektenlichtfallen nur wenig Energie verbrauchen. Laut Rentokil sparen Unternehmen sparen bis zu 50 Prozent Energie.

Lumnia Suspended ist das neueste Mitglied der Lumnia Produktreihe von Rentokil Initial. Lumnia Slim, Lumnia Standard, Lumnia Compact und Lumnia Ultimate setzen mit der patentierten UV-LED-Lampentechnologie bereits Standards in den Bereichen Fangeffizienz, Energieverbrauch und Produktdesign.

Weitere Links
© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten