Produktion -

Infrarot-Thermometer: Ist die Temperaturangabe korrekt?

Die neuen Infrarot-Kalibratoren der Serie Kambic von CiK, Karlsruhe, wurden für professionelle Kalibrierlabore entwickelt und sind für die Überprüfung von Infrarot-Thermometer, Wärmebildkameras und andere thermografische Geräte geeignet. Sie sind universell einsetzbar und eignen sich auch für die korrekte Einstellung von Temperaturfühlern.

Bei den Kambic Infrarot-Kalibratoren handelt es sich Temperaturbäder mit Schwarzkörperquellen, einer stabilen Temperaturführung und einer Temperatur-Gleichförmigkeit von besser als ±0,007 Grad Celsius über das gesamte 15 Liter Badvolumen hinweg.

Die Kalibratoren sind als Tischgeräte in kompakter Bauform, ideal für Vor-Ort- Kalibrierungen, sowie als Standgeräte mit unterschiedlichen Temperaturbereichen verfügbar. Umfangreiches Zubehör wie Schwarzkörper-Hohlraumstrahler ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Weitere Links
© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten