Betrieb -

Informationen als Entscheidungsgrundlage

Das Beschaffen von Informationen ist eine zentrale Voraussetzung für das Treffen von Entscheidungen, sei es ob in neue Anlagen investiert, eine Verkaufsstrategie entwickelt oder neue trendgerechte Produkte angeboten werden sollen. Eine Messe wie die Evenord hat sich wieder einmal als die ideale Plattform für handwerkliche Fleischereien erwiesen, um diesen Informationsbedarf zu decken.

Auf der Fachmesse für das Fleischerhandwerk in Nürnberg, informierten sich an zwei Tagen über 6.100 (2012: 6.035) Fachbesucher aus Fleischbranche, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Hotellerie bei 175 Ausstellern über die neuesten Entwicklungen in Sachen Rohstoffe, Arbeitsgeräte, Ladenbau, Dekoration und Service.

Die Fachausstellung, die in diesem Jahr ihr 45-jähriges Bestehen feierte, war darüber hinaus wieder beliebte Vernetzungsplattform für die überwiegend aus Nordbayern und den angrenzenden Bundesländern angereisten Fachbesucher.

Horst Schneider, Vorstandsvorsitzender der Evenord Gruppe, blickt auf eine durchweg erfolgreiche Messe zurück: „Die evenord hat nach über vier Jahrzehnten auf Aussteller- und Besucherseite ihren festen Platz erobert. In diesem Jahr war sie einmal mehr der Höhepunkt unseres Geschäftsjahres. Handel ist Wandel, sagt ein geläufiges Sprichwort, und das gilt auch für das Handwerk. So hat sich auf der evenord in den letzten Jahren einiges verändert: Es gibt ein größeres Angebot und wir passen uns ständig an neue Sortimente an. Diesen Weg werden wir in Zukunft weitergehen, und genau das schätzen auch unsere Kunden sehr.“

Thomas Preutenborbeck, Veranstaltungsleiter bei der NürnbergMesse, freut sich ebenfalls über den positiven Veranstaltungsverlauf: „Die 45. evenord hätte nicht besser über die Bühne gehen können. Ausstellungsfläche und Besucherzahl blieben auch in diesem Jahr konstant, die Aussteller waren äußerst zufrieden. Werte wie Vertrauen, Qualität und Beständigkeit zeichnen diese Traditionsveranstaltung aus, das hat man auf der evenord 2013 wieder gespürt. Es geht um mehr als Kontaktpflege und blühende Geschäfte. Eine gemütliche, ungezwungene Stimmung trägt ebenfalls zum alljährlichen Erfolg dieser Messe bei.“

Neben Fleischereimaschinen und -geräten, Ladenbauelementen, Verpackungen, Serviceangeboten und Berufskleidung bot die Evenord den Besuchern erneut die Gelegenheit, sich im Gespräch mit Berufskollegen und Geschäftspartnern über neue Branchenentwicklungen und Markttrends zu informieren.

Die nächste Evenord findet am 11. und 12. Oktober 2014 im Messezentrum Nürnberg statt.

www.nuernbergmesse.de/evenord

© fleischerei.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen