Fleischerei Handwerk -

Harter Kern, weiche Schale

Die Friedr. Dick GmbH, Deizisau, hat die neue Messerserie ExpertGrip 2K für Profis in Handwerk und Industrie insbesondere für das Ausbeinen konzipiert. Besonderes Merkmal ist der einzigartige offene Griff, für alle Handgrößen und Schnitte, mit oder ohne Handschuhe. Durch den Griffverlauf und die Form wird ein ermüdungs- und schmerzfreies Arbeiten gewährleistet. Die einmalige Haptik des Griffes erlaubt ein blitzschnelles, sicheres Umgreifen und eine präzise Schnittführung, dies erhöht die Ausbringung und Produktivität, so der Hersteller. Das Messer liegt angenehm und natürlich in der Hand; Verspannungen, Überbelastungen und Schmerzen werden dadurch reduziert. Die Oberflächenstruktur des Griffes ist besonders rutschsicher, auch im nassen und fettigen Zustand.

Durch das spezielle Fertigungsverfahren - weiche Schale harter Kern - gibt es keine Spaltenbildung zwischen Klinge und Griff. Dies schließt aus, dass Rückstände und Bakterien zwischen Griff und Klinge eintreten können.

Fleischermesser von Friedr. Dick werden ausschließlich aus hochlegiertem, rostfreiem Stahl hergestellt. Die wichtigsten Elemente sind Kohlenstoff (Festigkeit und Härte), Chrom (Schnitthaltigkeit und Verschleißfestigkeit) und Molybdän (Korrosionsbeständigkeit).

Die Messer der Serie ExpertGrip 2K sind mit den bewährten Klingen von Dick ausgestattet. Die Ausbeinmesser gibt es mit flexibler, halbflexibler und starrer Klinge in zwei Klingenlängen, 13 cm und 15 cm, in geschweifter sowie gerader Klingenform. Darüber hinaus gibt es ein halbflexibles Filetier-/Zerlegemesser in 21 cm. Die Produkte der Serie sind in den Grifffarben Blau und Schwarz lieferbar. Die Serie ExpertGrip 2K hat das amerikanische Hygiene- und Qualitätssiegel NSF erhalten.

Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen