Haltbarmachung I – aktuelle Verfahren und zukunftsweisende Technologie - Seminar -

KIN

Blanchieren, Pasteurisieren und Sterilisieren: Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Verfahren sowie mit dem zugehörigen Equipment vertraut gemacht und sie lernen, die Ergebnisse sensorisch zu vergleichen. Es werden die Ziele der Haltbarmachung in der Herstellung von Lebensmitteln vermittelt. Im Praxisteil werden gemeinsam Muster im Mikrowellentunnel hergestellt. Dieses Basis-Seminar eignet sich ideal, wer tiefer in das Thema einsteigen und weitere Seminare zur thermischen Haltbarmachung besuchen möchte.

Themen:

  • Technologieentwicklung bei der thermischen Haltbarmachung
  • Mikrobiellem Verderb vorbeugen
  • Verpackung: Anforderungen für haltbare Lebensmittel
  • Überblick über Autoklaven- und Pasteurisationstechnik
  • Verfahren: Erläuterung anhand von Anlagen im KIN-Technikum
  • Grundlagen der thermischen Konservierung: Blanchieren, Pasteurisieren und Sterilisieren
  • Musterproduktion im KIN-Technikum
  • Verfahren im sensorischen Vergleich

Teilnahmegebühr: 1.375 Euro, Anmeldeschluss: 24.01.2019


Termin:  07.02.2019 bis 08.02.2019
Ort:  Neumünster

Veranstalter

Lebensmittelinstitut KIN e.V.

Wasbeker Straße 324
24537 Neumünster

Telefon: 04321/601-0
Fax: 04321/601-40

E-Mail: info@kin.de
Internet: 

Zurück zur Terminliste