Branche -

Globale Handelsplattform

Drei Hallen mit rund 50.000 m 2 Ausstellungs-fläche und 814 Anbietern aus 50 Ländern spiegelten bei der diesjährigen Anuga das weltweite Angebot der Fleischexporteure wider. Die Palette reichte vom australischen Ziegenfleisch über den kanadischen Bison bis zum Brot-aufstrich vom ungarischen Mangalitza-Schwein.

Zugang exklusiv für Abonnenten von "Die Fleischerei"

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten