Branche -

Frutarom übernimmt Gewürzmüller

Die weltweit tätige Frutarom-Gruppe, Haifa/Isarel, übernimmt 100 Prozent des Aktienkapitals der deutschen Unternehmen Gewürzmüller und Blessing Biotech, die zusammen die Gewürzmüller-Gruppe bilden. Der Kaufpreis beträgt nach Angaben von Frutarom 67 Millionen US-Dollar (47,3 Millionen Euro).

Durch die Übernahme wird Frutarom zum weltweit zehntgrößten Unternehmen der Aroma- und Duftindustrie.

Die Aktivitäten von Gewürzmüller werden in die deutsche Frutarom-Tochter Nesse integriert.

www.frutarom.com

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen