Ticker -

FH Nord 2018: Spannende Wettbewerbe

Vom 11. bis 13. März 2018 findet im Rahmen der Internorga in Hamburg wieder die FH Nord statt, der Branchentreff für das Fleischerhandwerk im Norden. Im Foyer Süd Obergeschoss der Hamburg Messe & Congress GmbH präsentieren die Aussteller ihre Produkte und Leistungen für die gesamte Prozesskette des Fleischerhandwerks.

Gemeinsam sind beide Veranstaltungen die perfekte Plattform für die wichtigsten Erlösbereiche des Fleischerhandwerks: Klassischer Thekenverkauf, Heißtheke und Catering. „Wir freuen uns sehr, dass sich schon jetzt, knapp fünf Monate vor Beginn des Branchentreffs, viele wichtige Aussteller für die FH Nord stark machen. So stellen wir sicher, dass wir die Vielfalt dieser spannenden Branche zeigen sowie Trends und Innovationen präsentieren können“, sagt Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin bei der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Daneben können sich die Besucher auf ein attraktives Rahmenprogramm mit spannenden Wettbewerben und informativen Vorträgen freuen, das von der Hamburger Fleischerinnung sowie den Landesverbänden aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern entwickelt wurde. So geht es gleich am FH-Nord-Sonntag (11. März 2018) im ersten Vortrag „Big BBQ – Big Business“ darum aufzuzeigen, wie man mit dem Trendthema BBQ neue Kunden erschließen kann. Grillparty kann zwar irgendwie jeder, aber was kann und muss der Fleischermeister tun, um von diesem Trendthema zu profitieren?

Beim Zerlegewettbewerb am Montag (12. März 2018) treten Gesellen und Meister aus ganz Norddeutschland gegeneinander an: In höchstens 60 Minuten soll ein Roastbeef sauber zerlegt werden. Als Preis winkt die Teilnahme an einem Kurs zum Fleischsommelier.

Beim Nachwuchswettbewerb am Dienstag (13. März 2018) sind dann alle gefragt, die sich gerade an den Berufsschulen in Norddeutschland zur Fleischerin / zum Fleischer oder zur Verkäuferin / zum Verkäufer ausbilden lassen. Dabei sind die Teams aufgefordert, ansprechende Grillplatten oder gemischte Schinken-/Bratenplatten zu legen. Die Prüfer achten dabei besonders auf einwandfreie handwerkliche Technik und individuelle Grillideen.

www.fh-nord.de

www.hamburg-messe.de

© fleischerei.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen