Import -

Festliche Wurst- und Geflügeldelikatessen für die Theke

Wenn an Weihnachten die Familie zusammenkommt, muss etwas Besonderes auf den Tisch. Die Wurst- & Schinkenmanufaktur Bedford, Osnabrück, präsentiert dafür eine exklusive Auswahl an Premium-Deli­katessen für die Bedienungstheke.

Feines Geflügelfleisch ist während der Feiertage besonders beliebt. In der Entengalantine kombiniert das Unternehmen gleich zwei Sorten: Die ausgelösten Enten sind mit einem groben Brät aus magerem Truthahnfleisch, Croutons, Lauch und Brokkoli gefüllt. Nachdem die Enten in sorgfältiger Handarbeit in Form genäht und im Ofen knusprig gebraten wurden, zeigen sie in der Theke ihr appetitliches Schnittbild. Die Entengalantine mit Truthahnbrät ist von September bis Dezember erhältlich.Mediterranes Dolce Vita verspricht „Salgiano“. Für diese festliche Spezialität wird ein Kern aus zwölf Monate gereiftem Parmi­giano in Handarbeit mit feiner Salami umhüllt, die nach einem besonderen Naturreifeverfahren reift. Für die Salgiano verwendet der Hersteller ausschließlich Schweinefleisch aus der Offenstall-Haltung. Am besten schmeckt die Delikatesse hauchdünn geschnitten. Frischetüten im schwarz-­weißen Zeitungslook liegen dem Produkt bei der Lieferung bei.

Geschmeidig und luxu­riös präsentiert sich das Bedford Trüffelschmalz. Aus feinem Gänse- und frischem Schweineschmalz mit Grieben hergestellt und mit edlen Sommertrüffeln der Sorte Tuber aestivum verfeinert, ist die Delikatesse eine Bescherung für den Gaumen. In dekorativen Gläsern à 125 g dargereicht, ist das Trüffelschmalz nicht nur ein Blickfang in der Theke, sondern eignet sich auch für Präsentkörbe und Geschenk­ideen. Das Trüffelschmalz ist zwischen September und April lieferbar.

Erlesener Sommertrüffel harmoniert nicht nur wunderbar mit Schmalz, sondern auch mit zarter Entenleber. In der Leberpastete mit Entenleber vereint der Hersteller die luxuriösen Zutaten mit Schweinefleisch, edlen Gewürzen und Pistazien zu einer gelungene Gesamtkomposi­tion, die von einer erfrischenden Garnitur aus Orangenscheiben abgerundet wird. Die Spezialität ist zwischen September und April im Stück sowie in portionsgerechten Scheiben à 125 g erhältlich. Alle genannten Spezialitäten werden ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe hergestellt.

Weitere Links
© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen