Befähigte Personen für Fleischereimaschinen - -

Sie erhalten einen Überblick über die Aufgaben der "Befähigten Person" gem. § 10 Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und TRBS 1203. Sie bekommen Hinweise und Anregungen zur Durchführung von Prüfungen im Hinblick auf deren ordnungsgemäße Montage und sichere Funktion. Die vermittelten Themen sind Grundlage für den betrieblichen Einsatz der "Befähigten Personen". Es gelten die Bestimmungen i.S. § 2 Abs. 6 und § 14 Abs. 6 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) i.V. mit TRBS 1203.

Inhalte
- Begriff "Befähigte Personen"
- Unfallgeschehen und Gefährdungsbeurteilung
- Prüfung der Arbeitsmittel und Aufzeichnung der Ergebnisse
- DGUV Regeln, DGUV Informationen und TRBS
- Übungen und Erfahrungsaustausch

Datum:
30.11.2022 - 02.12.2022
Ort:
Friedrichroda

domain Veranstalter

BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe

Dynamostraße 7-11
68165 Mannheim

Telefon: 0621/4456-2250

E-Mail: fach-seminare@bgn.de
Internet: https://www.bgn.de