Technik -

Etiketten hochauflösend drucken

TSC Auto ID, Zorneding, hat seine Produktpalette um zwei neue 300-dpi-Thermodirektdrucker erweitert: Mit dem TDP-324 steht im Desktopbereich ein hochauflösender Etikettendrucker für vielfältige Kennzeichnungsaufgaben zur Verfügung. Für den professionellen Druck winzig kleiner Codes, Schriften, Grafiken und Logos auf Eventarmbändern wurde der TDP-324W entwickelt. Die beiden kompakten Modelle basieren auf der bewährten TDP-225-Plattform und ergänzen das bisherige, aus den ­beiden 203-dpi-Printern TDP-225 und TDP-225W bestehende Angebot. Sie überzeugen laut Hersteller mit einer Druckgeschwindigkeit von 102 mm/s und einer Auflösung von 300 dpi. Das übersichtliche LC-­Display zeigt wichtige Informationen zum Druckjob-Status. Standardmerkmale wie der kraftvolle 200-MHz-Prozessor, funktionale Schnittstellen, ein interner Adapter zur leichten Integration in Netzwerke und hohe Speicherkapazitäten komplettieren die leistungsstarken Printer mit der kleinen Stellfläche. Beim TDP-324 ermöglicht das bedienfreundliche und robuste Klappdesign den einfachen Wechsel der Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von bis zu 127 mm.

Beide Drucker sind über eine optionale Tastatur auch bei Ausfallzeiten oder im Stand-alone-Betrieb problemlos einsetzbar.

www.tscprinters.com

Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen