Partyservice / Catering -

Die Größe einer Party

Für jeden Partyservice gibt es sicher eine besonders relevante Zielgruppe und kaum ein Anbieter kann wirklich für jede Größe einer Veranstaltung einen maßgeschneiderten Leistungsumfang bieten.

Es ist also wichtig zu wissen, was die optimale Veranstaltungsgröße für den eigenen Partyservice ist.

Zu ermitteln sind sowohl die minimale als auch die maximale Größe einer Feier, die beliefert werden kann. Dass die maximale Größe eine besondere Rolle spielt, wird jedem sofort einleuchten. Wenn nur eine bestimmte Anzahl an Geräten, Geschirr und Besteck zur Verfügung steht, die Personalressourcen begrenzt sind, dann ist eben auch die Größe der Veranstaltung begrenzt, die man noch effizient bedienen kann.

Fast genau so wichtig ist es aber, auch die minimale Größe zu kennen. Zwar sind hier eher Kompromisse möglich, doch auch dem sind Grenzen gesetzt. Ist die Organisation des eigenen Partyservice erst einmal zu einer gewissen Größe herangewachsen, verliert sie in der Regel an Flexibilität, so dass kleine Aufträge nicht mehr rentabel durchgeführt werden können.

Wo die Grenze zu ziehen ist, muss mit einer geeigneten Kalkulation und mit einer professionellen Kosten-Nutzen-Analyse festgelegt werden. Mit der gleichen Methode lässt sich auch die ideale Größe einer Veranstaltung ermitteln.

© fleischerei.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten