Fleischerei Handwerk -

Diamanten für Regionalprodukte

Auf dem Gourmetfestival in Düsseldorf demonstrierten 16 Regiowelt-Fleischer-Fachgeschäfte die hohe Qualität ihrer Regionalprodukte, die mit 80 „Diamanten“ ausgezeichnet wurden.

Regiowelt-Metzger wissen um die hohe Qualität ihrer Regionalprodukte und ließen ihre Spezialitäten auf dem Gourmetfestival von einer Jury, bestehend aus Spitzenköchen, testen, der unter anderem auch Jean-Claude Bourgueil angehörte - mit bisher acht erkochten Michelinsternen eine Koryphäe der Kochkunst. Folgende Fleischereien nahmen am Gourmetfestival teil: Giering (Dornstetten), Roll (Schwanau-Wittenweier), Birkenbach (Mittelkalbach), Kruse (Bochum), Schurr (Baiersbronn), Krämer (Urspringen), Bellendorf (Dorsten), Rose (Heuchlingen), Pfenninger (Gemmingen), Burk (Wernau), Maxein (Neuwied) und Rieker (Bodelshausen).

Teilgenommen mit Topbewertungen haben ebenfalls die Betriebe Naumann (Bobingen), Burk (Haiger-Allersdorf), Engel (Gießen-Wieseck) und Widmayer aus Esslingen, die mit ihren Schwäbischen Maultaschen das mit fünf Diamanten bewertete Spitzen-
produkt stellte. Regiowelt-Metzger denken und handeln regional und orientieren sich an Werten wie Tierwohl, Nachhaltigkeit, Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit. Durch regionale Vernetzung unterstützen sie ihre Region und bieten Genießern authentische Regionalprodukte, hochwertige Fleischqualitäten und einen zuverlässigen Partyservice.

Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen