Fleischerei Handwerk -

Chickenwings mit Gemüsecouscous

Der aus dem Fernsehen wegen seiner Band-Shirts und Tatoos bekannte „Rocker-“Koch Timo Hinkelmann kreiert exklusiv raffinierte Gerichte für Wiesenhof. Eine seiner kreativen Rezeptideen sind die Chickenwings in Honig-Senf-Marinade mit einem orientalischen Gemüsecouscous als Beilage.

Chickenwings – oder auch Hähnchenflügel – sind ein beliebter Snack vom Grill oder aus dem Ofen. Feinschmecker lieben diese kleinen Knabbereien am Knochen wegen ihrer knusprigen Haut und dem leckeren Fleisch. Für die perfekte Würzung in diesem Rezept sorgt eine Honig-­Senf-Marinade, die mit Zitrone abgerundet wird.

Eine ideale Kombination dazu ist der mit fruchtigen Aprikosenstückchen versehene und mit dem orientalischen Gewürz Raz el Hanout verfeinerte Gemüsecouscous.

Zutaten für zehn Personen

Marinade für die Chickenwings:

  • 2,5 kg Chickenwings
  • 150 g Senf
  • 150 g Honig
  • 40 g Salz
  • 10 g Pfeffer schwarz gemahlen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 TL Paprikapulver

Zutaten für den Gemüsecouscous:

  • 875 ml Geflügelbrühe
  • 375 g Couscous
  • 3 Schalotten gehackt
  • 3 Zucchini gewürfelt
  • 3 rote Paprika geschält, gewürfelt
  • 12 getrocknete Aprikosen, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Raz el Hanout

Zubereitung

Zuerst den Konvektomaten/Kombidämpfer auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann die Honig-Senf-Marinade für die Chickenwings zubereiten: Den Honig mit dem Senf und dem Saft einer Zitrone verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Anschließend die Chickenwings damit marinieren und im Konvektomaten/Kombidämpfer circa 25 Minuten kross garen. Für den Gemüsecouscous die Geflügelbrühe zum Kochen bringen und mit Salz und Raz el Hanout würzen. Den Couscous unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten quellen lassen.

Die gehackten Schalotten mit dem gewürfelten Gemüse anschwitzen und bissfest dünsten. Die Aprikosen fein hacken und unter das Gemüse mengen. Danach alles in die Cous­cousmasse geben und gegebenenfalls mit Salz, Pfeffer und Raz el Hanout nachwürzen.

Den orientalischen Gemüsecouscous in die Mitte eines Tellers geben und die krossen Chickenwings drumherum verteilen.

Weitere Downloads zu diesem Artikel
Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen