Außer-Haus-Markt -

Bewährtes Format, neue Rezeptur

Konsumenten legen immer mehr Wert auf bewusste und nachhaltige Ernährung. Hier setzt Kraft Heinz, Düsseldorf, an und hat sein Portfolio in Bezug auf Rezepturen und Zutaten überarbeitet. Im Zuge dessen wurde auch die Kraft-Salatmayonnaise verbessert: Mit neuer Rezeptur und neuem Design macht sie als Nachfolger der aktuellen Variante ab 2019 nicht nur die Konsumenten glücklich, sondern auch die Hühner, denn es werden ausschließlich Eier aus Freilandhaltung verarbeitet.

Außerdem ersetzt hochwertiges Rapsöl das bisherige Sonnenblumenöl. Rapsöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und weist zudem ein besonders günstiges Verhältnis von Omega-­3- zu Omega-6-Fettsäuren auf, weshalb es als sehr gesund gilt. Darüber hinaus kommt die neue Rezeptur nun ohne Konservierungsstoffe aus.

„Wir haben die Salatma­yonnaise weiterentwickelt – lediglich das bewährte Format bleibt mit dem 5- und 10-kg-Eimer unverändert“, sagt Barbara Hammes, Marketing & Sales Activation Executive Mid-Europe The Kraft Heinz Company.

Weitere Links
© fleischerei.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen