Bücher -

Autobiografie von Ludwig Kotter

Vom Fleischerlehrling zum Hochschulrektor und Stadtrat in München – Ludwig Kotter hat es weit gebracht. Diesen Herbst hat der 87-Jährige ein Buch veröffentlicht, in dem er seinen ungewöhnlichen Lebensweg vom Tag seiner Geburt am 21. März 1920 bis heute nachzeichnet. Episoden aus seiner Schulzeit, der Metzgerlehre, Kriegsmarine und Jurastudium fehlen ebenso wenig wie die anschauliche Beschreibung seiner Tätigkeit als Ordinarius, Dekan und Hochschulrektor der Universität München. Das Buch „Vom Metzergesellen zur Magnifizenz“ aus dem Verlag Ph. C. W. Schmidt in Neustadt an der Aisch ist unter ISBN 978-3-87707-704-7 für 29 Euro erhältlich. Bei Bestellung vor dem 1. Dezember 2007 gilt ein Vorzugspreis von 23 Euro.

www.verlagsdruckerei-schmidt.de

© fleischerei.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen