Fleischerei Handwerk -

Abonnent des Monats: Fleischerei Schlimgen, Schortens-Roffhausen

Nächstes Jahr gibt es am Rande von Wilhelmshaven, genau in Schortens-Roffhausen, einen Grund zu feiern. Die Fleischerei Schlimgen, die 1952 von Günter und Kordula Schlimgen gegründet wurde, gibt es dann 70 Jahre. Heute arbeiten unter der Regie von Fleischermeister Thomas Schlimgen 15 Mitarbeiter in einer Filiale, die Produktion, Laden und Küche vereint.

Im Landkreis Friesland in Niedersachsen ist die Nordsee niemals weit. Die frische Brise vom Meer inspirierte die Fleischer­innung Friesland zu einer Kooperation mit den Innungsfleischermeistern. Unter der Marke „friesisch-frisch“ werden Qualitätsprodukte verkauft, die für absolute Spitzenqualität des regionalen Handwerks stehen. Auch Fleischermeister Schlimgen bietet „friesisch-frische“ Spezialitäten wie Coppa-Schinken, luftgetrocknete Salami und Schinken aus der Keule vom Schwein. Ein Verkaufsschlager sind auch seine Roffhausener Griller.

Der Fleischermeister setzt auf Tierwohl und Qualität. Er bezieht seine Schweine von Landwirt Heinz Hackmann, der seine Mast vor zwei Jahren auf Offenstall-Haltung umgestellt hat. Schlimgen fasst die Vorteile zusammen: „Der Bauer erhält vitale, ausgeglichene Schweine und die Kunden Fleisch von Tieren, denen es gut ging.“

Von Montag bis Samstag bietet die Fleischerei wechselnde Mittagsmenüs, die im eigenen Bistro verspeist werden können. Via Flyer, Internet, Facebook oder Google erfahren hungrige Kunden mehr über das leckere Angebot. Im Saal „Bei Schlimgen“ kann die engagierte Mannschaft zehn bis 120 Personen be­wirten.

Die Fleischerei hält Schlimgen auf dem neuesten Stand. „Sobald der Postbote die frische Ausgabe liefert, nehme ich mir Zeit für die Lektüre“, sagt er. „Besonders gerne lese ich Beiträge über Ladenbau und den Abonnenten des Monats.“

Thomas Schlimgen engagiert sich ehrenamtlich in der Fleischer­innung Friesland/Ammerland. Außerdem ist er stellvertretender Innungsmeister und sitzt im erweiterten Vorstand des Fleischerverbandes Nord.

Von September bis März ist Schlimgen ein absoluter Grünkohl-Fan. Besonders lecker schmeckt er natürlich mit hauseigenen Beilagen.

© fleischerei.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten