Ausgabe 04/2019
International

Change to company management

Multivac Marking & Inspection (Enger, Germany), a manufacturer of innovative marking and inspection solutions, has been part of the Multivac Group since 1993. A strategic realignment has led to changes in personnel in the company’s management in January. Volker Gerloff has resigned from the company management; the operative business mehr

Chilling and freezing with maximum utilisation of capacity

True, the American manufacturer of commercial refrigeration and freezer units with its German offices in Schopfheim, has launched the Gastronorm series of appliances that use the natural refrigerant R290. The new range of appliances includes the Gastronorm refrigeration and freezer units with the TGN model name. They include 10 × 2/1 mehr

High resilience, effortless hygiene

The floor in a kitchen must withstand high stresses and ensure absolute hygiene. Reactive resin flooring satisfies these requirements as demonstrated by its application in the five-star hotel Quellenhof in St Martin near Merano in South Tyrol. As part of a major renovation and expansion project for the central kitchen of the Quellenhof, mehr

Extra mature, creamy flavour

Vandersterre (Bodegraven, Netherlands) presents the new cheese Landana Jersey Gouda OLD, which will be available from mid-April. This cheese is produced from all-natural full-cream Jersey milk using traditional techniques. The natural maturation of Landana Jersey Gouda OLD on wooden boards takes at least one year. This lends the cheese mehr

German-American quality testing with active participation

The second German-American quality testing for artisanal meat products, which took place in the run-up to the IFFA in Madison, the capital of the US state of Wisconsin, was a success. More than 460 sausages, hams and other meat products from member businesses of the American Association of Meat Processors (AAMP) were tested and on the mehr

Locked-in freshness

When packaging meat and sausage products, skin packaging that surrounds food like a second skin is highly popular. It not only extends shelf life, but also ensures the attractiveness of the packaged products. Now there is a solution that requires significantly less plastic. mehr

Leave nothing to chance

When planning slaughterhouses, we recommend a systematic approach with the involvement of experts. In addition to fulfilling strict hygiene guidelines, forward-looking planning of all surfaces and interiors as well as the exact definition of material flow, transport and passenger routes are critical. mehr

Versatile and economical

Artificial casings are more than just a ‘packaging’ that surrounds sausages and other foods. They contribute to great product diversity and – thanks to many additional benefits – simplify production. This article introduces artificial casings made by various manufacturers. mehr

Animal welfare and technology

The well-being of farm animals as well as methods of recording animal welfare indicators on carcasses, plus the influence of digitization and automation on meat production were the focus of this year’s Lemgo Meat and Deli Conference. mehr

Resealable meat packaging realised

With the objective of improving consumer experience and reducing food waste, the Norwegian Orkla Group has commissioned the packaging and paper company Mondi (Vienna, Austria) to develop a new resealable packaging for its Vossafår sliced smoked meat. Although the previous packaging had a top film that was easily removable, it could not mehr

Die Fleischerei Deutschland
Editorial

Effizienter werden!

Dem Fleischerhandwerk geht es gut! Laut Statistischem Bundesamt betrug der Umsatzzuwachs 2017 gegenüber dem Vorjahr 4,7 Prozent, real 2,1 Prozent. Und auch im letzten Jahr sind die Geschäfte überdurchschnittlich gut gelaufen. Diese erfreuliche Bilanz zog der Präsident des Deutschen Fleischer-Verbands, Herbert Dohrmann, auf der Pressekonferenz mehr

Fleischerei Handwerk

Formen und Schneiden in einem Schritt

Für die handwerkliche Herstellung von Trend- und Snackprodukten stellt Handt­mann, Biberach, mit der manuellen Schneideinheit MSE 441 eine flexible Lösung vor. Das neue Vorsatzgerät ist in Verbindung mit einem Vakuumfüller VF 800 oder VF 600 geeignet zur Herstellung von geformten Fleischprodukten, Fleisch­ersatz- oder vegetarischen/veganen mehr

„Langeweile wird es nicht geben“

Der Party Service Bund Deutschland e.V. sieht sich als Hauptansprechpartner für alle Belange des Partyservices und als der führende Branchen- und Berufsfachverband in Deutschland. Bundesgeschäftsführer Wolfgang Finken sprach im Interview mit Die Fleischerei über die Bilanz 2018, Branchenentwicklungen und Trends. mehr

Abonnent des Monats: Fleischerei Zerfaß „Der EIFELmetzger“, Deudesfeld

„Die Fleischerei ist sehr informativ, bringt viele Anregungen von Kollegen, neue Rezepte und gibt gute steuerliche Tipps“, sagt Gabriele Hesslein, die mit ihrem Mann Joachim die 1959 von ihren Eltern Kurt und Christel Zerfaß gegründete Fleischerei in Deudesfeld im Jahr 1993 übernommen hat. Die beiden schmökern am liebsten in aller Ruhe mehr

Thekenfrage: Müssen Jugendliche Fleisch essen?

Es sind vor allem jugendliche Mädchen, die plötzlich ihren Appetit auf Fleisch und Wurst verlieren – und das oft gruppenweise. Häufiger Auslöser: Filme über Tierhaltung, Transporte, Schlachtungen, die sie in der Schule oder in der Freizeit gesehen haben. Bei manchen dauert die vegetarische Phase einige Wochen, bei anderen Monate, Jahre mehr

Tiefgefrorene Fischerzeugnisse

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufs­ergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatzprodukte und Zutaten. Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Getrocknet, gegart, geräuchert – Schinkenspezialitäten zum Spargel

Feinster Schinken und „königliches Gemüse“ – jedes Jahr aufs Neue freuen sich Feinschmecker auf das köstliche Zusammenspiel des „Weißen Goldes“ mit einer edlen Fleischbeilage. Die Wurst- & Schinkenmanufaktur Bedford, Osnabrück, bietet für die Spargelsaison rohe, gekochte und geräucherte sowie garnierte Schinkenspezialitäten exklusiv mehr

Intelligente Aufschnittsysteme sparen Zeit

„Ehrliche Frische und Produktqualität machten Frischetheken immer zu Kundenmagneten des Lebensmitteleinzelhandels. Der Zeitfaktor ist besonders wichtig, der Konsument will nicht mehr warten“, sagt Constantin Kuchler, Geschäftsführer von S.A.M. Kuchler Electronics, Klagenfurt/Österreich. Das Unternehmen entwickelt und produziert elektronisch mehr

Rindfleisch-Spargel-Röllchen

Von Mitte April bis traditionell an Johanni, dem 24. Juni ist Spargelzeit und damit rund zwei Monate ein Fest für Genießer. Wem Spargel mit Kartoffeln und zerlassener Butter zu langweilig ist, sollte die gegrillten Rindfleisch-Spargel-Röllchen mit einer würzigen Tomatensugo, die mit Honig und Harissa verfeinert wird, probieren. mehr

Mit der DFV-Umsatz- und Kostenanalyse die eigenen Zahlen im Griff

Innungsbetriebe, die sich an der aktuellen Umsatz- und Kostenanalyse des Deutschen Fleischer-Verbandes, Frankfurt am Main, beteiligen möchten, haben noch bis Ende April Gelegenheit dazu. Die Betriebsberatungsstelle des DFV untersucht dazu die Daten aus der Finanzbuchhaltung des Mitgliedsbetriebs auf mögliche Schwachstellen. Die Fachleute mehr

Diva sucht passenden Partner

Wenn ab Mitte April die Spitzen des Spargels wieder aus den Erdhügeln ans Licht kommen, beginnt die Liaison der Königin des Gemüses mit feinen Schinkenspezialitäten oder edlen Fleischstücken sowie köstlichen Weißweinen. Welche Weine zum Spargel passen, verrät Weinexperte Wolfgang Hubert in diesem Beitrag. mehr

Edles vom Rind und Schwein

Seit November des vorigen Jahres hat die alteingesessene Metzgerei Gränitz in Chemnitz ein neues Profil: Als „Fleischmeisterei“ lädt es Genießer, die Wert auf Fleisch aus natürlicher Aufzucht legen, zum Einkaufen und Fachsimpeln mit den „Botschaftern des erlesenen Geschmacks“ ein. mehr

Technik

Tradition macht Fortschritt

Der digitale Wandel schreitet voran und stellt gerade traditionelle Branchen vor große Herausforderungen. Eine effektive Verbindung aus Tradition und Fortschritt kann die richtige Antwort auf solche neuen technologischen Entwicklungen sein, die den Markt und die Rahmenbedingungen für Unternehmen komplett verändern. mehr

Convenience und Qualität vereint

In Fleischer-Fachgeschäften können SB-Theken eine sinnvolle Ergänzung sein. Vorverpackte Ware kann in Stoßzeiten einerseits das Bedienungspersonal entlasten und andererseits den Kunden Zeit sparen. Dieser Beitrag stellt technisches Equipment für den handwerklichen Bedarf für das Verpacken und Auszeichnen vor. mehr

Multitalente in groß und klein

Moderne Kochkessel können mehr als nur kochen. Sie sind dank ihrer vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten unentbehrliche Helfer im Arbeitsalltag einer Fleischerei. Dieser Beitrag informiert über Kochkessel verschiedener Hersteller und stellt die Leistungsmerkmale der Anlagen vor. mehr

Fixe Füller für sensible Massen

Bei der Auswahl einer neuen Füllmaschine für die industrielle Fleischverarbeitung sind insbesondere die Füllgeschwindigkeit, eine exakte Portionierung sowie ein hoher Automatisierungsgrad die wichtigsten Entscheidungskriterien. Dieser Beitrag stellt Maschinen zum Füllen und Portionieren vor. mehr

Branche

Joachim Schröter gestorben

Wie das Familienunternehmen Schröter Technologie GmbH & Co. KG meldet, verstarb Seniorchef Joachim Schröter überraschend nach kurzer Krankheit am 20. Februar 2019. Er war der Sohn von Erich Schröter, der das Unternehmen 1949 in Borgholzhausen gründete. Joachim Schröter trat 1953 in die Firma ein und übernahm 1972 gemeinsam mit seinem mehr

Nachhaltigkeit in der Ernährung

Die Verbesserung der Ernährungsgesundheit der Bevölkerung ist ein langfristiges Ziel. Daher sollten Nachhaltigkeitsaspekte in der Ernährungsberatung fest verankert sein, erklärt die „Society for Nutrition Education and Behavior“ (SNEB) in einem Positionspapier. Die SNEB ist eine amerikanische Non-Profit-Organisation, die die beruflichen mehr

Verbraucherpreise im Januar 2019

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Januar 2019 um 1,4 Prozent höher als im Januar 2018. Damit hat sich die Inflationsrate abgeschwächt (Dezember 2018: +1,6 %). Im Vergleich zum Vormonat sank der Verbraucherpreis­index im Januar 2019 deutlich um 0,8 Prozent. Maßgeblich mehr

Messe für Genießer

Vom 25. bis 28. April 2019 öffnet eine außergewöhnliche Genussmesse in Stuttgart wieder ihre Tore: der „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“. 450 Genusshandwerker aus ganz Europa präsentieren auf der Leitmesse von Slow Food Deutschland eine einzigartige Vielfalt regionaler, handwerklich hergestellter Spezialitäten. Die Produkte, mehr

Erzeugerpreise im Januar 2019

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Januar 2019 um 2,6 Prozent höher als im Januar 2018, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Im Dezember 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +2,7 Prozent gelegen. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Erzeugerpreise um 0,4 Prozent. Im Januar 2019 wirkte sich die Preisentwicklung mehr

Gute Ergebnisse trotz hoher Auslastung

Auch 2018 ist für das Fleischerhandwerk wieder mit einem Umsatzplus zu rechnen. Allerdings bremsten, nach einem außergewöhnlich erfolgreichem Jahr 2017, die Hitzewelle im vergangenen Sommer und zunehmend auch die hohe betriebliche Auslastung das Wachstum der handwerklich arbeitenden Fleischer-­Fachgeschäfte, so DFV-Präsident Herbert mehr

Ein gesundes Bio-System

Mit 3.273 Ausstellern aus 98 Nationen und über 51.500 Fachbesuchern aus 143 Ländern verzeichnete die viertägige Weltleitmesse BioFach in Nürnberg im Februar neue Aussteller- und Besucherrekorde. 93 Aussteller von Fleisch und Wurst zählte die NürnbergMesse, davon kamen 43 aus Deutschland. mehr

Im Fachhandel „näher am Acker“

„Vielen reicht es nicht, ein Bio-Steak zu kaufen und ansonsten normal weiterzuleben. Im Fachhandel hat der Kunde das gute Gefühl, näher am Acker zu sein – das eröffnet großes Poten­zial“, sagt Marktforscher Frank Quiring und sieht gute Umsatzchancen in einer Profilierung mit Attributen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und fairem Handel. mehr

Professionell auch im Outfit

Eine attraktive, gepflegte Berufskleidung signalisiert dem Kunden Kompetenz und Professionalität. Wichtige Kriterien bei der Auswahl von Berufskleidung sind aber auch Tragekomfort, funktionelle Materialien und die Erfüllung der Hygienestandards. mehr

Messehighlight in Frankfurt

Neue Messehalle, optimiertes Geländekonzept, größere Ausstellungsfläche und alle Marktführer vor Ort – das sind die positiven Vorzeichen der IFFA 2019. Nicht zuletzt bietet die Nr. 1 der Fleischwirtschaft vom 4. bis zum 9. Mai 2019 zudem wichtige Impulse für die Zukunft von Betrieben im Fleischerhandwerk. mehr

Bio noch absolute Nische

Bio-Metzgereien punkten mit handwerklichem Können und Fleisch aus ökologischer Haltung. Aber wie viele Bio-Metzgereien gibt es hierzulande eigentlich? Und welchen Umsatz generieren sie mit ihren Bio-Produkten? Im Rahmen einer BÖLN-Studie haben Marktexperten der AMI den deutschen Biomarkt unter die Lupe genommen. mehr

Betrieb-und-Management

Altersbezüge auf dem Prüfstand

Im Ergebnis frustrierend: Mit diesen wenigen Worten lassen sich die Versuche von Rüdiger L., einem Unternehmer aus Berlin, beschreiben, seine finanziellen Verhältnisse in einem für ihn wichtigen Punkt zu ordnen. Es geht um seine finanzielle Altersabsicherung, die nach seinem Berufsleben in rund acht Jahren greifen muss. mehr

Kontaktlos fix bezahlen

EC-Karte oder Smartphone übers Terminal halten und die Rechnung ist beglichen. Der Einstieg von Apple und Google sorgt beim kontaktlosen Bezahlen auch in Deutschland für neuen Schwung. Fleischer können dank Mobile Payment mehr Kunden in kürzerer Zeit bedienen und das sperrige sowie teure Bargeldhandling entfällt. mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv