Ausgabe 12/2015
Editorial

Appetit auf Fleisch

Der Verzehr von rotem und von verarbeitetem Fleisch wie zum Beispiel Wurst ist wahrscheinlich beziehungsweise mit Sicherheit krebserregend. Diese Erkenntnis hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) nach Auswertung zahlreicher Studien nun gewonnen und... mehr

Fleischerei Handwerk

Gespickter Hirschbraten mit sautierten Pfifferlingen

Das Rezept „Gespickter Hirschbraten mit sautierten Pfifferlingen“ stammt aus dem Kochbuch „Die neue Wildküche“ von „Wildpapst“ Olgierd Graf Kujawski (Rezension siehe Seite 13). Zutaten für 6 Personen circa 1.000 g Keulenfleisch vom ­Hirschkalb 2 Mohrrüben... mehr

Bock auf Wild

Der Verzehr von Wildfleisch steigt seit Jahren kontinuierlich. Das bietet für Fleischereien eine Chance auf zusätzlichen Umsatz. Einer, der das erkannt hat, ist Johannes Müller. Die Landmetzgerei seiner Familie macht rund 35 Prozent ihres Jahresumsatzes mit Wildfleisch. mehr

Verzehrsmonitor Spezialitäten

Verbraucher, Handel und Ernährungsindustrie haben das Thema „Veggie“ für sich entdeckt. Fleischlose Ernährung scheint im Trend zu sein. Dennoch ist die Nachfrage nach Fleischwaren stabil geblieben. Zum Weih­nachtsfest sind vor allem Spezialitäten vom Fleischer gefragt. Unser Verzehrs­monitor informiert über die aktuellen Marktdaten. mehr

Wie gesund ist Käse für die Knochen?

Käse enthält alle Nährstoffe der Milch in konzentrierter Form. Das gilt auch für den Knochenbaustoff Kalzium. 100 ml Milch enthalten 120 mg Kalzium, 100 g Emmentaler mehr als das Zehnfache: 1.372 mg. Damit steht der Hartkäse an der Spitze der Kalziumlieferanten,... mehr

Stichwort: Schafkäse

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufs­ergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatz­produkte und Zutaten. Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Glutenfreie Konzepte für den Imbiss

Frisches Fleisch ist glutenfrei, die meisten Wurstwaren und Käsesorten ebenfalls. Eine Fleischerei könnte ein El- dorado für Zöliakiekranke sein, gäbe es nicht das Brotregal, die Feinkost-, Snack- und Imbisstheke. Auch im Partyservice lauern Fallen, die mit Wissen und Organisation umgangen werden können. mehr

SÜFFA: Zentrag mit positivem Fazit

Eine klare Standstruktur, wegweisende Ideen und Innovationen ­neben etablierten Angeboten sowie Leistungen aus dem klassischen Zentrag-Programm, kompetente An­sprechpartner und eine Reihe von Livepräsentationen: Zentrag-Vorstandssprecher Anton Wahl beurteilt... mehr

Kühlwagenspezialist expandiert

VebaBox, der niederländische Hersteller von Lösungen für Kühlwagen, baut ein Service- und Händlernetzwerk in Deutschland auf. Das Unternehmen hat kürzlich seine erste Filiale in Kleve gegründet. Von diesem Standort aus bearbeitet die VebaBox GmbH die... mehr

Schinkenkönig kommt aus Sachsen

Die SÜFFA-Qualitätswettbewerbe sind die größten ihrer Art für Handwerksbetriebe in Deutschland. Zu den Wurst- und Schinkenwettbewerben waren im Vorfeld der Fachmesse in Stuttgart insgesamt rund 1.000 Proben eingegangen. Dabei vergaben die kritischen Prüfer... mehr

Vegane Wurst – frisch hergestellt

Vegetarische, fertig abgepackte Produkte werden immer mehr in den Lebensmittelgeschäften angeboten. Aber wo gibt es frische vegane oder vegetarische Wurst- und Fleischalternativen? Die Kunden wünschen sich diese Produkte frisch hergestellt, in der Wurst-... mehr

Fachbodenregale im Baukastensystem

Mit dem Einsatz von Fachbodenregalen sind Anwender sehr flexibel. Es lassen sich Kleingebinde in Behältern, Kartonagen, aber auch lose Artikel – vom Einzelstück bis zu großen Mengen – lagern und kommissionieren. Die Waren können dabei quer, längs oder... mehr

Ab sofort sind Leihfahrzeuge abrufbar

Winter Fahrzeugtechnik GmbH, Eichenzell, hat sich auf die Entwicklung und Herstellung individueller Fahrzeuginnenauskleidungen für den temperaturgeführten Transport empfindlicher und leichtverderblicher Produkte spezialisiert. Kunden, die nur temporär... mehr

Heißleim professionell auftragen

Die UES AG und H + L Klebetechnik, Neusäß, präsentieren das neue Klebegerät „perfectMelt“. Es bietet Fleischereien einige Neuerungen im Bereich des industriellen Klebens. Das Leimauftragsgerät (in Süddeutschland über H + L Klebetechnik erhältlich) ist... mehr

Zwei Grillmuster mit nur einem Rost

Rational, Landsberg am Lech, hat einen Grillrost entwickelt, der zwei unterschiedliche Grillmuster hervorbringen kann. Beidseitig verwendbar erzeugt der neue Kreuz- und Streifen-Grillrost entweder die beliebten amerikanischen Steakhouse-Muster oder die... mehr

Gut kombinierbare, leichte Kleidung

Der Kölner Spezialist für Miet-Berufskleidung Initial hat seine wichtigste Kollektion für die Gastronomie, Hotellerie, für Catering-Unternehmen und den Einzelhandel komplett überarbeitet und moder­nisiert. Die neue Kollektion „Profi Service“ setzt auf... mehr

Gutes aus Österreich

Rund ein Drittel der weltweiten agrarischen Exporte Österreichs gehen nach Angaben der AMA – Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH, Wien, nach Deutschland. Damit ist die Bundesrepublik mit einem Wert von circa 3,35 Mrd. Euro wichtigster Handelspartner für... mehr

Eigengeschmack natürlich verstärken

Profi-Köche erhalten jetzt noch mehr Auswahl, um ihre Saucen geschmacklich abzurunden: Unilever Food Solutions, Heilbronn, hat das Sortiment der Knorr Professional Konzentrierten Bouillons und Fonds mit den Varianten Rind, Huhn und Gemüse um die Sorten... mehr

Vegetarisches Sortiment erweitert

Mit der neuen Sorte „Vegetarischer Schinken Spicker Bunter Pfeffer“ ­erweitert die Rügenwalder Mühle, Bad Zwischenahn, ihre erfolgreiche vegetarische Produktlinie. Wer sich fleischlos ernähren möchte, jedoch den besonderen Geschmack von Fleisch und Wurst... mehr

Schwedische Köttbullar leicht gemacht

Fleischer, eine Marke von Dr. Oetker Professional, Ettlingen, erweitert sein vielfältiges Fix-Sortiment um die Variante „Schwedische Hackbällchen Köttbullar“. Mit dem neuen Fix von Fleischer und Hackfleisch von der Frischetheke lässt sich das beliebte... mehr

Fruchtig, schokoladig, verführerisch

Mittagspause. Jetzt ein Fleischkäse-Brötchen und danach zum krönende Abschluss ein leckeres Dessert. Die steigende Nachfrage nach hochwertigen, frischen Desserts-to-go hat Grossmann Feinkost, Reinbek, zu vier Süßspeisen für mehr Abwechslung in der Kühltheke... mehr

Wasserspender für jeden Bedarf

Kärcher, Winnenden, bietet die Wasserspender-Modelle WPD 100, 200 und 600, die zwischen fünf und 200 Personen versorgen. Dank eines Baukastenprinzips können die Geräte individuell zusammengestellt werden. Der Festanschluss an die Trinkwasserleitung liefert... mehr

Technik

Leistungsfähig und flexibel

Bizerba, Balingen, präsentiert den leistungsstarken und vielseitigen Etikettendrucker GLP-Imaxx zum Kennzeichnen von Waren in der Lebensmittelindustrie, dem produzierenden Gewerbe und der Logistik. Das Gerät kommt als Stand-alone- sowie Summendrucker... mehr

Undichte Stellen zuverlässig finden

Lecks in Schalenverpackungen mit Schutzgas sind ein großes Problem für Lebensmittelindustrie und Handel. Zum Aufspüren undichter Stellen hat Ishida, Schwäbisch Hall, mit AirScan ein System entwickelt, das mit Einsatz von Lasertechnologie sogar kleinste... mehr

Modernste Prozesstechnik

Auf die individuellen Bedürfnisse der Hersteller mit ihren jeweils einzigartigen Produkten reagiert Karl Schnell, Winterbach, mit den multifunktionellen KS Prozessautomaten. Sie vereinigen alle notwendigen technologischen Prozesse der Nahrungsmittelproduktion... mehr

Neue Versionen eines Erfolgsmodells

Den Sprinter von Komet, Plochingen, gibt es ab sofort für Folienbreiten von 322 mm und 422 mm sowie mit variablen Abzugslängen von 200 mm bis 300 mm. Damit können zukünftig auch größere Verpackungen erstellt werden, um noch schneller und variabler auf... mehr

Das Brät macht die Wurst

Die Leistungsfähigkeit eines Schneidmischers hat entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Endproduktes. Gerade Betriebe, die sich mit der Qualität ihrer Fleisch- und Wurstwaren vom Wettbewerb abheben wollen, müssen diesen Kausalzusammenhang beachten, wenn sie in einen neuen Kutter investieren möchten. mehr

Bis zur Sohle hygienisch rein

Für die Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln sind saubere Arbeitskleidung und -mittel wesentliche Faktoren. Effizient arbeitende Maschinen und ressourcenschonende Reinigungsverfahren gewährleisten die Einhaltung der strengen Hygienerichtlinien. mehr

Module bewegen Fleisch

Nach einem Achsbruch des Fleischförderbandes tauschte Großmetzger Kübler in Waiblingen seinen wuchtigen Edelstahlgurt gegen einen filigraneren aus Kunststoff aus. Dieser besteht aus tausenden Einzelmodulen und bietet zahlreiche Vorteile. mehr

Pökeln und Poltern leicht gemacht

Eller, Algund/Italien, empfiehlt für das Verarbeiten von Schinken, Kochpökelwaren, Frischfleisch oder Geflügelprodukten, die Pökelinjektoren Prestomat und die Poltermaschinen Vacomat. Sowohl die Pökelinjektoren als auch die Poltermaschinen können Produkte... mehr

Saftiger Biss, vollmundiges Aroma

Bei der großen Auswahl an qualitativ hochwertigen und geschmacklich erlesenen Schinkenspezialitäten fällt dem Schinkenliebhaber die Kaufentscheidung nicht leicht. Welche Schinkensorten ausgewählt werden, ist abhängig vom Geschmack, der Qualität, Optik... mehr

Ein Kuttermessersystem mit Profil

Mit dem K24-Kuttermessersystem geht Knecht Maschinenbau, Bergatreute, bei der Aufnahme der Messer neue Wege. Anstatt aufwendiger Halteringe konventioneller Messersysteme kommt beim K24-Kuttermessersystem eine verzahnte Profilhülse zum Einsatz. Der Einfachheit... mehr

Branche

Mehr Wertschöpfung aus dem Rind

„Dry Aged Beef“ ist zum Feinschmecker-Mode-thema geworden. Aber die beiden Filets eines Rindes wiegen zusammen nach wie vor nur gut ein Prozent vom Lebendgewicht des Tieres. Ein fachliches Projekt der Staatlichen Gewerbeschule Hamburg zeigte, wie mit einer feineren Rindfleisch-zerlegung mehr Teilstücke für Steaks entstehen. mehr

Convenience trifft Haute Cuisine

Die Anuga vom 10. bis14. Oktober 2015 in Köln hat ihre Bedeutung als internationale Leitmesse sowie als Business- und Informationsplattform für die globale Foodbranche eindrucksvoll bestätigt. mehr

Vegan für alle?

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Weihen­stephan-Triesdorf hatte das Kompetenzzentrum für Ernährung (Kern) zum Wissenschaftsseminar „Vegan für alle? Ein Ernährungstrend in der Diskussion“ nach München eingeladen. Im Rahmen von Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen wurde ein Überblick über die „Wahrnehmung und Wirklichkeit“ der veganen Ernährung unter verschiedenen Aspekten gegeben. mehr

Wachstumskurs setzt sich fort

Wie das Belgian Meat Office mitteilt, hat Belgien im ersten Halbjahr 2015 rund 80.000 t Rindfleisch exportiert. Gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum ist das ein Plus von sieben Prozent. Nach dem Rekordjahr 2014 setzt sich damit der Wachstumskurs fort.... mehr

Innovationsagenda vorgestellt

Der Verband der Niederländischen Geflügelschlachtereien und Geflügelverarbeitungsbetriebe (NEPLUVI), Houten/Niederlande, präsentierte jüngst seine Innovationsagenda 2015–2020. Ziel der geplanten Kommunikationsaktivitäten ist es, transparent über Innovationen... mehr

Erstmals nach ÖNORM zertifiziert

Der Schädlingsexperte Rentokil, Köln, erfüllt als erstes Unternehmen Österreichs die neue ÖNORM EN 16636. Die Europäische Norm (EN) wurde von der CEN (Comité Européen de Normalisation) erst Anfang Mai verabschiedet. Sie spezifiziert die Anforderungen... mehr

Großer Anhänger-Inventurabverkauf

Anhängerspezialist Wörmann, Hebertshausen bei Dachau, bereitet sich mit einem großen Inventurabverkauf auf das Frühjahr 2016 vor. Um Platz für neue Kollektionen zu schaffen, werden die bestehenden Lagerbestände geräumt und viele Anhänger zu günstigen... mehr

Mit Naturdarm groß geworden

CDS Hackner, Crailsheim, produziert schon in der vierten Genera­tion Naturdärme von Schwein, Schaf und Rind und ist Herstellerangaben zufolge einer der führenden Hersteller Europas. Vor den sich später entwickelten Geschäftsfeldern Fleisch- und Innereien-Spezialitäten... mehr

Natürlich räuchern

Mit Räuchergold will JRS, Hersteller von Pflanzenfaserstoffen in Rosenberg, den Beweis antreten, dass wirtschaftliches Denken und ökologisches Handeln sich in beeindruckender Weise ergänzen können. Nach Unternehmensangaben schwören führende Rauchanlagenhersteller... mehr

Mehr Schweinefleisch aus Belgien

Die belgischen Schweinefleischausfuhren haben im ersten Halbjahr 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein mengenmäßiges Plus von vier Prozent generiert. Dabei stieg das Exportvolumen sowohl im inner- als im außergemeinschaftlichen Handel. Wie das Belgian... mehr

Faszination Gewürze

Seit Mitte Oktober ist das Deutsche Gewürzmuseum in Kulmbach nach umfangreicher Gebäudesanierung fertiggestellt und nun offen für alle, die sich für die vielfältige Welt der Gewürze interessieren. Ein interaktives, lebendiges Ausstellungskonzept macht... mehr

Parmaschinken-Spezialisten 2015

„Es ist seine große Leidenschaft für luftgetrocknete Schinken und für italienische Spezialitäten, die Jochen Matthes vom Feinkosthaus Matthes in Aue als Parmaschinken-Spezialisten 2015 auszeichnet“, betonte der neue Präsident des Consorzio del Prosciutto... mehr

Antibiotikaresistenzen stagnieren

Auf dem vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) veranstalteten internationalen Symposium „Antibiotikaresistenz in der Lebensmittelkette“ diskutierten über 200 Experten über Möglichkeiten, Antibiotikaresistenzen in der Veterinär- und Humanmedizin... mehr

Mehr Aussteller, mehr Besucher

Die Anuga 2015 verzeichnete nach einem Ausstellerrekord auch bei der Besucherzahl ein Wachstum. Rund 160.000 Fachbesucher aus 192 Ländern kamen vom 10. bis 14. Oktober 2015 in die Kölner Messehallen. „Die Anuga ist als Business- und Informationsplattform... mehr

SÜFFA: Deutliches Besucherplus

Die 22. SÜFFA war mit über 8.300 Besuchern die erfolgreichste Veranstaltung der vergangenen Jahre. Doch nicht nur das Besucherplus von acht Prozent bestätigte die herausragende Stellung der SÜFFA innerhalb der Fleischbranche, auch die gleichbleibend hohe... mehr

Bayerns beste Metzger

Zehn Metzgereien aus ganz Bayern hat der bayrische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Metzgerhandwerk ausgezeichnet. Die Medaillen und Urkunden überreichte er den Preisträgern bei einem Festakt im Max-Joseph-Saal... mehr

Firmenwerte sichtbar gemacht

Der Schwarzwälder Maschinenbauer Rühle, Grafenhausen, kommt mit neuem Markenauftritt daher. Die Werte der Firma als Teil der Markenpositionierung nach außen sichtbar zu machen, war die Aufgabe, der sich das Unternehmen gemeinsam mit der Kommunika­tionsexpertin... mehr

Tageslichtsynchrone Lichtsteuerung

Im Edeka Brinkmann in Löhne sorgen Tageslichtsensoren in einigen Bereichen für eine perfekte Ausnutzung des Tageslichts und so für Energieersparnis. Moderne LED-Beleuchtung wird bei Bedarf automatisch zugeschaltet. Im Rahmen einer Komplettsanierung entschied... mehr

Betrieb-und-Management

Spenden und darüber hinaus

Die Spendenbereitschaft ist ungebrochen. Auch Fleischermeister können mit ihrer Spende Gutes tun und das auch noch steuerbegünstigt. Als Unternehmer haben Sie aber noch mehr Möglichkeiten, sich sozial zu engagieren. mehr

Enorme Daten effizient verwalten

Branchenspezifische Softwarelösungen machen den Datenfluss transparent und sorgen für optimierte Unternehmens-prozesse. Nicht zuletzt können Fleischer durch lückenlose Dokumentation und Information das Vertrauen von Kunden gewinnen. mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv