Ausgabe 11/2013
International

Meat production stagnating

In Germany, just under 4 million t of meat were produced in industrial slaughterhouses in the first six months of 2013, according to data from the German Federal Statistical Office (Destatis) in Wiesbaden. These figures represent a minimal growth of 0.1 percent (almost 4,500 t) in comparison to the first six months of 2012. The stagnation of meat production mehr

Built-in smoke chamber

Sun Smoke CAS casings, which were honoured with the FoodTec Award in Gold in 2006, are available in Germany exclusively from SPM Sun Products Vertriebs GmbH (Karlsruhe, Germany). The high-barrier casings with liquid-smoke impregnation release liquid smoke when they are filled. The liquid smoke penetrates into the product from the surface, giving it mehr

Easy, automatic packaging

In many small enterprises, packaging is particularly unpleasant task. But needs-based, automatic packaging solutions benefit you in more ways than one: They make your production more efficient, help keep costs under control and thus, keep you competitive. mehr

Finest sausage mixtures - fast!

Producing the most fine-grained sausage mixtures places great demands on your technical equipment – especially when time plays a major role, as is the case in industrial meat processing. In this article, Die Fleischerei presents current industrial-strength bowl cutters and their features. mehr

Dull knives - no thanks!

Knives are among the most important tools in the meat industry. When precisely ground, they increase productivity and safety. This contribution presents knives and grinding machines for professional use. mehr

Robust technology for clean cuts

The crucial criteria to consider when investing in a new cutting machine are robust technology, a clean cut, cutting performance, weight accuracy as well as easy operation and cleaning. In this article, Die Fleischerei presents a variety of the most modern cutting machines and frozen meat cutters and their features. mehr

Automatic or hand cleaning

Minerals and organic contaminants can be found in varying amounts in drinking water and pipes. In ice machines, these contaminants can lead to impurities and deposits, which represent ideal breeding grounds for bacteria and other microorganisms, both in the machine itself and in pipes, gaskets, shafts and tanks. As a result, the flake ice produced by mehr

High performance for large quantities

Palux (Bad Mergentheim, Germany) has developed the new ProfiLine, a high performance series of devices for preparing large quantities for catering in canteens and business operations, for care catering and the hotel sector. The range of modular floor-mounted appliances is characterised by tried and tested technology and boasts sound and stable workmanship. mehr

Die Fleischerei Deutschland
Fleischerei Handwerk

1. Bayerische Weißwurstkönigin

Sie war überwältigt, konnte ihr Glück kaum fassen und verdrückte erst einmal ein paar Tränen: Nadja Wittmann, 23-jährige Hotelfachfrau aus Neumarkt in der Oberpfalz, wurde am 6. Oktober 2013 in Bodenmais zur 1. Bayerischen Weißwurstkönigin gekrönt. „Gigantisch, ich bin sprachlos“, sagte die zierliche junge Dame, als sie von Schauspielerin Monika Baumgartner mehr

Textildärme zum Fest der Liebe

Texda, Osnabrück, bietet mit der Wursthülle Betex RS rot mit Weihnachtspaar eine Neuheit für die Wursttheken zur Weihnachtszeit an. Für Rohwurst im Kaliber 60/25, beidseitig bedruckt und mit einem Füllgewicht von circa 500 g, lässt dieses Pärchen Weihnachtsstimmung aufkommen. Aber auch alle anderen weihnachtlichen Kreationen, ob die Adventskalenderwurst, mehr

Blutwurstwettbewerb als PR-Coup

Auf dem Heumarkt in Köln wurden im September beim „Tag des Handwerks“ die Gewinner des diesjährigen Blut- und Rotwurstwettbewerbes ermittelt. Zum Wettbewerb kamen 250 Einsendungen und damit so viele wie in den vergangenen Jahren auch. In der neuen Disziplin „Kölsche Flönz“ nahmen 60 Fleischereien mit ihren Proben teil. Über eine starke Resonanz aus mehr

Rehgulasch mit Gemüse

Jetzt ist Wildbretzeit. Verwöhnen Sie in Ihrem Fleischerimbiss die Kunden noch bis ins Frühjahr hinein mit abwechslungsreichen Wildspezialitäten.Ein kulinarischer Tipp für die Heiße Theke ist das Rehgulasch mit Paprika und Wildpilzen, das mit Spätzle serviert wird. mehr

Qualität mit Tradition

Die Schweiz ist ein ausgesprochenes Spezialitätenland mit traditionellen und innovativen Fleischprodukten. Lokal geprägt und veredelt zeichnen sie sich durch beste Qualität aus. Ob Klassiker wie Bündnerfleisch oder schmackhafte Grill- und Brühwürste – Schweizer Fleisch steht für Exklusivität, die schmeckt. mehr

Welches Fleisch beugt Übersäuerung vor?

Ein gesunder Organismus verfügt über verschiedene Mechanismen, die den Säure-Basen-Haushalt regulieren. Lunge, Leber und Nieren sind die beteiligten Organe. Erkrankt eines, kann daraus eine Übersäuerung des Organismus resultieren. In alternativen Heilmethoden wird oft die Prophylaxe einer Übersäuerung empfohlen. Dabei sollen Gesunde mithilfe einer basenbetonten mehr

Kunden mit allen Sinnen ansprechen

Attraktive Serviceverpackungen unterstützen die Kundenbindung. Neben der Schutz- und Transportfunktion sind sie ein idealer Image- und Werbeträger. Worauf es bei deren Gestaltung ankommt und welche anderen Verpackungs- und Werbeideen es sonst noch gibt, zeigt dieser Beitrag. mehr

Deutsche essen gerne Nudeln

Mit 7,7 kg Nudeln pro Jahr liegen die Deutschen im Nudelkonsum europaweit an der Spitze. Ein guter Grund für Fleischer,  Teigwaren ins Zusatzsortiment aufzunehmen. Neben Nudeln & Co. bereichern auch Backwaren das Angebot – sowohl im Zusatzsortiment als auch in der Snacktheke. Die Fleischerei stellt Produkte verschiedener Hersteller vor. mehr

Stichwort: Exotische Früchte

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufs-ergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatz-produkte und Zutaten.Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

„Es darf ein bisschen mehr sein!“

Fleischer-Fachgeschäfte müssen ihre Zielgruppe heutzutage noch gezielter ansprechen. Schon mit kleinen Veränderungen in der Kommunikation lassen sich große Erfolge erzielen. Diese Erfahrung hat die Metzgerei Stürmer in Köln mit professioneller Unterstützung der Werbeagentur Counterpart gemacht. mehr

Hoher Qualitätsstandard

Die Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes, Zentrag eG, Frankfurt am Main, wurde mit dem Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsstandard IFS Broker zertifiziert und direkt bei ihrer Erstzertifizierung mit „Higher Level“ bewertet. Diese bestmögliche Bewertung ist hierbei sehr selten anzutreffen. „Wir sehen unsere hohen Qualitätsanforderungen, mehr

Italienischer Klassiker neu definiert

Rack & Rüther, Fuldabrück, präsentiert mit der Bio-Mortadella – mit und ohne Paprika – eine italienische Wurstspezialität auf deutsche Art. Die Mortadella kommt ursprünglich aus Bologna. Es heißt, dass sie im 9. Jahrhundert von findigen Mönchen kreiert wurde. Damals war Fleisch ausgesprochen rar und daher sehr wertvoll. Deshalb wurde es sorgfältig mehr

Umsatzbesteuerung im Fokus

Die Umsatzbesteuerung von Partyservice- und Catering-Betrieben bleibt ein Dauerbrenner-Thema. Der Partyservice Bund Deutschland e.V., Osterholz-Scharmbeck, hat deshalb die neuesten Informationen aus dem Bundesfinanzministerium analysieren lassen und seine rechtlichen Empfehlungen auf den neuesten Stand gebracht. Bundesgeschäftsführer Wolfgang Finken mehr

Fachkräftezuwachs

Die staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik in Berlin hat Mitte Juni ihre erfolgreichen Absolventen in den Fachrichtungen Bäckereitechnik, Fleischereitechnik und Fertiggerichte/Feinkosttechnik mit der Übergabe des Technikerbriefes entlassen. Sie wurden in einer zweijährigen Vollzeitausbildung staatlich unterstützt zum Lebensmitteltechniker (staatl. mehr

Feierliche Feinkost

Grossmann Feinkost, Reinbek, präsentiert winterliche Geschmacksfreuden mit Geflügel, Rindfleisch und Lachs, die vom 11. November bis 23. Dezember 2013 erhältlich sind. Neu im Sortiment ist der fruchtige Hähnchenbrustsalat „Orange-Senf“. Zart gebratene Hähnchenbrust mit Cranberries, Apfel und gehobelten Haselnüssen in einer milden Orangen-Senf-Creme mehr

Zwei neue Partner

Die Gilde foodservice GmbH (GFS), Frankfurt am Main, präsentiert als neue Partner die Patisserie Walter GmbH und Block Menü GmbH. „Die Gilde foodservice ist exklusiver Großhandelspartner der beiden Unternehmen und kann erstmalig die Premium-Produkte der Spezialisten anbieten“, sagt Thomas Weißinger, Vertriebsleiter der Gilde foodservice. Bei der Patisserie mehr

Handgefertigte Ideen fürs Buffet

Der Seafood-Spezialist Christian Goedeken jr., Wentorf, präsentiert mit Quiche Petit und Lachsstrudel handgefertigte Köstlichkeiten für den Partyservice aus hochwertigen Zutaten, ohne Farb- und Konservierungsstoffe zubereitet. Quiche Petit sind leckere Küchlein aus Mürbeteig in mundgerechter Größe, die für genussvolle Vielfalt auf dem Buffettisch sorgen. mehr

Ein goldiger Genuss

Saltufo, ein Premiumprodukt von Bedford, Osnabrück, gibt es wieder für kurze Zeit in der Gold-Edition. Saltufo steht für die unwiderstehliche Kombination aus Salami und Trüffel (italienisch Tartufo). Die Edition Saltufo Gold ist bis Ende Dezember exklusiv für die Bedienungstheken erhältlich - ideal für die festlichen Tage. Feine Kugeln einer Salami-Spezialität mehr

Fleischerhandwerk live erleben

Welcher Fleischermeister duldet schon, dass die Kunden ihm bei der Fleischverarbeitung assistieren? Herbert Fritsch und Sohn Marco haben kein Problem damit, dass ihre Gäste die Wurst selbst in den Darm abfüllen möchten: Live-Schlachtefeste sind im Hotel „Zum Eichsfelder Fleischer“ in Heyerode bei Mühlhausen die absoluten Publikumsrenner. mehr

Technik

Leistungsfähig und kompakt

Bei der Wurstherstellung spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle - von der Hygiene bis zur Produktivität. Mit dem TT1815 von Tipper Tie, Flawil/Schweiz, steht ein Doppelclip-Automat zur Verfügung, der laut Hersteller alle Anforderungen mühelos bedient und durch seinen großen Kaliberbereich hohe Flexibilität besitzt. Der kompakte TT1815 (ehemals Swipper mehr

Ideal für Formprodukte

Der neue Doppel-Clip-Automat FCA 80 von Poly-clip System, Hattersheim a. M., ermöglicht einem noch breiteren Kundenkreis den einfachen und „sauberen“ Einstieg in die weltweit erfolgreiche Clip-Automaten-Baureihe FCA. Mit der Entwicklungsvorgabe „maximale Reduktion auf die wesentlichen Kernfunktionen beim Clipvorgang“ überzeugt der neue FCA 80 im Kaliberbereich mehr

Mit Stickstoff besser frosten

Höchste Produktqualität, flexible und effiziente Abläufe, kostengünstig im Verbrauch und hygiene-gerechte Verarbeitung – das sind die wichtigsten Argumente für den Mehrzweckfroster Cryoline CW zum schonenden Frosten empfindlicher Convenience-Produkte. Tip Top Poultry, führender Geflügelvermarkter in den USA, vertraut inzwischen ganz auf die innovativen mehr

Kleine Helfer mit großer Wirkung

Besonders bei der Herstellung von Rohwurst und Rohschinken ermöglichen abgestimmte Starter-, Reife- und Schutzkulturen standardisierte, qualitativ hochwertige Endprodukte. Die Fleischerei stellt eine Auswahl der kleinen Helfer vor, die dem Fleischer Sicherheit im Produktionsablauf bieten. mehr

Präziser Schnitt bei hohem Tempo

Für den Zuschnitt von frischem oder gefrorenem Fleisch sind Maschinen erforderlich, die bei hoher Schneidleistung ein konstantes, sauberes Schnittbild gewährleisten. Die Fleischerei stellt Schneidemaschinen und Knochenbandsägen diverser Hersteller vor. mehr

HACCP-geprüfte Reaktionsharzböden

Silikal, Mainhausen, zählt zu den wenigen Herstellern von Fußböden weltweit, die sich erfolgreich einer differenzierten Prüfung nach den internationalen Richtlinien der HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) für die Lebensmittelbranche unterzogen haben. Damit können Nutzer aus der Industrie, der Gastronomie und dem Handel sichergehen, dass mehr

Sichere Produktinspektion

Um die steigenden Anforderungen bezüglich Lebensmittelsicherheit professionell erfüllen zu können, greifen Lebensmittelhersteller verstärkt auf moderne Röntgentechnologie zurück. S+S Separation and Sorting Technolgy GmbH, Schönberg, empfiehlt in diesem Zusammenhang ihr Produkt-Inspektionssystem „Raycon“. Die digitale Röntgentechnik, wie sie im Produkt-Inspektionssystem mehr

Hygienische Antriebslösungen

In der Lebensmittelindustrie spielen hygienisch ablaufende Prozesse eine entscheidende Rolle. Ebenso schlägt sich die Qualität der Produktionsprozesse noch stärker als in anderen Branchen auf die Produktqualität nieder. Daher gelten auch höchste Ansprüche an die Reinigungsfreundlichkeit und die Güte der in den Anlagen verwendeten Materialien. Dabei mehr

Produktkennzeichnung im Fokus

Bei der Optimierung aller Prozessabläufe steht die Produktkennzeichnung im Fokus: Durch die Markierung mit Data Matrix- und Barcodes wird der Materialfluss effektiv automatisiert. Der Kennzeichnungsspezialist Rea Jet, Mühltal, bietet hierfür Laser- und Ink-Jet-Systeme an, die Waren hochauflösend und berührungslos beschriften. Die Codierer werden als mehr

Individuelle Küchenkonzepte

Die neue, leistungsstarke thermische Geräteserie Palux ProfiLine steht im Herbst im Mittelpunkt der Messeauftritte von Palux, Bad Mergentheim. Darüber hinaus ergänzen zusätzliche Gerätegrößen die Heißluft-Dämpfer-Generation Touch ’n’ Steam. Die professionelle Verpflegung stellt hohe Ansprüche an ihr Arbeitsumfeld. Gefragt sind individuelle und nachhaltige mehr

2-D-Codes steuern Preisauszeichner

Bizerba, Balingen, ebnet den Weg für eine neue Generation von Anlagensteuerungen: Auf dem Trägerpapier der Etiketten befindet sich neuerdings ein 2-D-Barcode, der den Preisauszeichner GLM-Ievo zu neuen Funktionen befähigt - etwa zur automatischen Konfiguration oder zur Prüfung, ob das eingelegte Etikett tatsächlich zum Produkt passt. Der Begriff Plug-in-Label mehr

Schnell, stark und sparsam wolfen

Ein traditionelles Schweizer Sortiment produziert die Metzgerei Angst AG, Zürich, darunter Spezialitäten wie Kalbskotelett und Zunftbratwurst. In der Produktion kommt unter anderem ein Universalwolf AU 200 U zum Einsatz. Metzgermeister Walter Moser, Betriebsleiter, hat mit uns über seine Erfahrungen mit der Seydelmann-Maschine gesprochen. mehr

Smoker-Funktion optional erhältlich

Mit dem kompakten Heißluftdämpfer 4.10esi CT Express aus der CombiTouch-Serie überzeugt Alto-Shaam, Bochum, mit einer flexiblen Lösung auch für kleine Küchen. Ab sofort ist der CT Express mit einer optionalen Smoker-Funktion lieferbar. „Damit lässt sich die Menüvielfalt bei der Zubereitung enorm erweitern“ sagt Carsten Meller, General Manager bei Alto-Shaam. mehr

Branche

Patrick Jürging

Sie begegnen einer Person zum ersten Mal. Worauf achten Sie am meisten? Jürging: Auf direkten Blickkontakt und ein freundliches, gepflegtes Gesamterscheinen. Welche Charakterzüge schätzen Sie besonders, welche entschuldigen Sie am ehesten? Jürging: Zuverlässigkeit, Einsatzfreude, Kreativität und Umsichtigkeit. Entschuldbar sind Charakterzüge, die mehr

Innovationspreis erhalten

Für das High-Speed-Ablegesystem des Industrie-Slicers Divider 880 zum kontinuierlichen Schneiden von Aufschnittware hat Treif, Oberlahr, den ersten Platz bei der Vergabe des Innovationspreises „Success“ erzielt. Der Preis wird jährlich vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz und der ISB (Investitions- und Strukturbank des Landes) an mittelständische mehr

Frischfleisch ergänzt das Sortiment

Im Rahmen der Herbstmesse stellte R&S Spezialitäten, Essen-Kettwig, an allen Standorten der Gruppe ihr neues Konzept vor. Neben den bekannten mediterranen Delikatessen ergänzt Frischfleisch verstärkt das Sortiment. Fleischexperte Dirk Bußmann soll den ausgesuchten Lamm- und Rindfleischangeboten zu einem guten Start für das kommende Festtagsgeschäft mehr

Wichtige Plattform fürs Foodbusiness

Mit einem sehr guten Ergebnis endete am 9. Oktober 2013 die 32. Anuga in Köln. Nach Angaben der Messegesellschaft sorgten rund 155.000 Fachbesucher aus 187 Ländern fünf Tage lang für rege Betriebsamkeit an den Ständen der 6.777 Aussteller. „Die Anuga ist für das internationale Foodbusiness die weltweit wichtigste Plattform“, sagt Gerald Böse, Vorsitzender mehr

100 Jahre Wurstmachertradition

Die westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer feiert Jubiläum: Vor 100 Jahren als kleiner Fleischverarbeitungsbetrieb in Versmold gegründet, ist Stockmeyer bis heute einer der Vorreiter im Bereich der SB-Wurst und beschäftigt in Sassenberg/Füchtorf rund 650 Mitarbeiter. Im September 1913 legten Heinrich Stockmeyer und seine Ehefrau Karoline den Grundstein mehr

Dialogkampagne ausgezeichnet

Die Deutsche Geflügelwirtschaft wurde für ihre Dialogwebsite „10 Thesen zur deutschen Geflügelwirtschaft“ mit dem „Digital Communication Award 2013“ ausgezeichnet, teilt der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. (ZDG), Berlin, mit. Der europaweite PR- und Kommunikationspreis ehrt herausragende Projekte im Bereich der Online-Kommunikation. mehr

Absatzplus bei Hähnchenfleisch

Die Halbjahresbilanz im Geflügelfleischgeschäft fällt ausgesprochen positiv aus. Der Handel verzeichnet eine deutliche Absatzsteigerung. Nach Erhebungen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) stieg der deutsche Geflügelfleischabsatz im ersten Halbjahr 2013 um mehr als sechs Prozent auf rund 213.000 t. Frisches Hähnchenfleisch ist in diesem Segment mehr

Längste Fleischtheke der Schweiz

Rund 500 der besten nationalen Fleisch- und Wurstspezialitäten sind vom 23. bis 27. November 2013 an der Mefa, Fachmesse für die Fleischwirtschaft, in Basel Stück für Stück aneinandergereiht und bilden zusammen die längste Fleischtheke der Schweiz. Die mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichneten Delikatessen sind das Resultat des Qualitätswettbewerbs mehr

Award für innovative Ideen verliehen

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums von Busch, Maulburg, wurde erstmals der „Busch Award“ verliehen. Mit dieser Auszeichnung ehrt das Unternehmen Busch Vakuumpumpen und Systeme Firmen, die sich in besonderem Maße die moderne Vakuumtechnik zu Nutze machen und diese in innovativen Prozessen einsetzen. Erster Preisträger des Busch Awards wurde die GEA mehr

Tiefkühlmarkt wächst

Die Angebotsform Tiefkühlkost ist auch 2013 ein Wachstumsmarkt. Das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) - der Branchenverband der deutschen Tiefkühlwirtschaft, Berlin, rechnet für das Jahr 2013 wieder mit einem mengen- und wertmäßigen Zuwachs im Tiefkühlmarkt. Für das Gesamtjahr 2013 prognostiziert das dti einen Anstieg der Absatzmenge von Tiefkühlkost mehr

25-jähriges Firmenjubiläum

„Man ist, was man isst“, lautete das Motto von Albert Rauch, als er sich 1988 entschied, in den Handel mit europäischen Wurst- und Schinkenspezialitäten einzusteigen. Gemeinsam mit den Firmen Oberland in Bayern und Fleigro in Baden-Württemberg gründete er die R&S Vertriebs GmbH in Essen. Die Vertriebsgruppe beschäftigt heute mehr als 200 Mitarbeiter mehr

Für besondere Geschmacksprofile

Seit jeher sind Gewürze und Produkte zur Verbesserung der Frische in der Wurst- und Fleischwarenindustrie unentbehrliche Helfer mit großer Wirkung. Mit edlen Kräutern und Gewürzen lassen sich vielfältige Geschmackserlebnisse kreieren – auf natürliche Zutaten wird dabei besonders großer Wert gelegt. mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr

Mit einem Gesamtaußenhandelsumsatz von 929 Mio. Euro und einem Plus von 5,3 Prozent zieht die deutsche Naturdarm-Branche für das Geschäftsjahr 2012 eine positive Bilanz. Der Aufwärtstrend hält damit an, wie der Zentralverband Naturdarm e.V., Hamburg, mitteilt. Trotz leicht rückläufiger Geschäfte erwiesen sich die EU-Länder im letzten Jahr weiterhin mehr

Topqualität aus dem Ofen

Das Stadtfest, das die Bewohner des belgischen Ortes Gavere einmal im Jahr zusammenströmen lässt, ist nur ein Aspekt der Öffentlichkeitsarbeit von Vleeswaren Antonio für die Marke Breydel. Ein Eintritt wird für das Schlemmerfest nicht verlangt, Spenden sind jedoch willkommen. mehr

Risiken für den Fleischmarkt

Schwankungen der Rohstoffpreise durch Spekulationen und Termingeschäfte an den Börsen haben bisher kaum auf die Fleischpreise durchgeschlagen. Sollte sich daran etwas ändern, wird das Risiko für die Branche unkalkulierbar. Welche Konsequenzen sich daraus für die europäische Fleischwirtschaft ergeben, war Thema eines Roundtable-Gesprächs, zu dem das mehr

Wechsel in der Führungsriege

Ab Anfang des Jahres 2014 leitet Jonas Persson (43) als neuer CEO die Geschicke der Nilfisk-Advance A/S, Brøndby/Dänemark. Sein Vorgänger Jorgen Jensen tritt nach 15 Jahren auf eigenen Wunsch zurück, um sich neuen Aufgaben als CEO eines Unternehmens außerhalb der NKT Gruppe zu widmen. Persson ist gebürtiger Schwede und verfügt über eine internationale mehr

Für tariflichen Mindestlohn

Wie der VDF - Verband der Fleischwirtschaft, Bonn, mittteilt, haben die vier größten deutschen Fleischunternehmen - Vion, Tönnies, Danish Crown und Westfleisch - ihren Beratungsprozess für einen tariflichen Mindestlohn erfolgreich zum Abschluss gebracht. In einer Sitzung Anfang September in Bonn konnte den zuvor aufgekommenen rechtlichen Bedenken unter mehr

Breites Angebot an Naturdärmen

Die Jürging GmbH, Versmold, vertreibt in der vierten Generation weltweit Naturdärme und somit die natürliche Hülle von Würsten aller Art. Der Spezialist für Naturdärme von Schwein, Rind oder Schaf betreibt nach eigenen Angaben die einzige Naturdarmnäherei Europas. Zum Sortiment gehören unter anderem Schweine-Fettenden aus eigenem Sortierbetrieb, geklebte mehr

Unter neuer Leitung

Der bayerische Kombidämpfer- und Backofenhersteller Eloma, Maisach, ist unter neuer Leitung. Zum 1. September 2013 hat Dr. Hilmar Rudloff die Geschäftsführung von seinem Vorgänger Stephan Wendler übernommen. Dr. Rudloff hat nach seinem Studium der Elektrotechnik und anschließender Promotion an der Universität Stuttgart in verschiedenen geschäftsführenden mehr

Psychische Gefährdungen im Betrieb

Eine Gefährdungsbeurteilung ist gesetzliche Pflicht. Die BGN, Mannheim, bietet jetzt speziell für fleischwirtschaftliche Betriebe eine Handlungshilfe zur Beurteilung psychischer Gefährdungen an. Gegliedert nach unterschiedlichen Betriebsbereichen werden in der „Beurteilungshilfe - Psychische Gefährdungen im Betrieb“ mögliche Gefährdungen benannt. Detaillierte mehr

Betrieb-und-Management

Ein Tarifwechsel kann sich lohnen

Selbstständige sind meist privat krankenversichert, mit allen vermeintlichen Vorteilen, aber auch mit den damit verbundenen Nachteilen. Zu Letzteren gehört es, dass die Kran-kenversicherungsbeiträge im Laufe der Zeit so stark steigen, dass die finan-ziellen Belastungen kaum noch tragbar sind. Die Möglichkeit, in einen günstigeren Tarif zu wechseln, mehr

Bürgschaftsbank als „Kredithelfer“

Kreditwürdigkeit setzt Bonität und (möglichst) erstklassige, das heißt werthaltige, Kreditsicher-heiten voraus. Unter-nehmer, die beides bieten können, dürften auch zukünftig keine Probleme bei ihren Kreditanträgen bekommen. Allerdings unterscheiden sich Theorie und Praxis der Kredit-würdigkeitsprüfung in wirtschaftlich schwierigen Zeiten je nach Betrieb mehr

Fristüberschreitung als Straftat?

Wer es zukünftig mit den Fristen für Steuervoraus-zahlungen oder Steuer-voranmeldungen nicht so genau nimmt, läuft Gefahr, zum Steuerstraftäter zu werden. Grund ist eine neue Verwaltungs-richtlinie, die die Ämter anweist, alle Überschrei-tungen von Fristen stets der Steuerstrafsachen-stelle zur Prüfung vorzulegen. mehr

Tarifrechner vergleicht Energiepreise

Das unabhängige Vergleichsportal Verivox, Heidelberg, hat sein Dienstleistungsangebot für Unternehmen in den Bereichen Strom und Gas ausgebaut. Gewerbekunden erhalten nun eine genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Tarifauswahl. Das Portal vergleicht Energiepreise sowohl für kleinere und mittlere Unternehmen, die über haushaltsübliche Stromzähler mehr

Kündigung wegen Beleidigung

Grobe Beleidigungen von Kollegen auf Facebook können eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Dabei ist es in der Regel unerheblich, ob der Eintrag nur für die sogenannten Freunde sichtbar oder allen Nutzern zugänglich war, so das Arbeitsgericht Duisburg (Az. 5 Ca 949/12). Im Urteilsfall bezeichnete der Mitarbeiter zwei Arbeitskollegen auf seiner Facebook-Seite mehr

Recht

Prima Hygiene, sichere Lebensmittel

Immer wieder führen die Folgen in den Handel gelangter, verunreinigter Lebensmittel vor Augen, wie wichtig die Gewährleistung von Hygiene schon in der Lebensmittelproduktion ist und vor welche Herausforderungen die Unternehmen der Branche gestellt sind. In der Fleischverarbeitung gibt es einen Erreger, der nahezu überall präsent und gefürchtet ist: mehr

Geschmack von echtem Rauch

Als nächste Innovation bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des GEA CookStar hat GEA Food Solutions, Bakel/Niederlande, einen Inline-SuperHeatSmoke-Rauchgenerator zu den Anwendungsmöglichkeiten dieses Mehrfachzonen-Spiralofens hinzugefügt. Das SuperHeatSmoke-Konzept, das in Zusammenarbeit mit Red Arrow entwickelt wurde, erzeugt eine gleichmäßige mehr

Bücher

Schädlingsbekämpfung

Der Kommentar „Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbereich“ setzt sich ausführlich mit den Handlungshinweisen der DIN 10523 auseinander. Die Norm legt die allgemeinen Grundlagen für die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbereich fest. Der Autor erklärt die grundsätzliche Vorgehensweise bei der Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb und beantwortet mehr

Termine

Produktkennzeichnung in der EU

In knapp einem Jahr treten die neuen EU-Regeln zur Lebensmittelkennzeichnung in Kraft. Faktenwissen und praxisnahe Umsetzungstipps zu diesem Thema erhalten Lebensmittelhersteller und -händler sowie Praktiker aus der Qualitätssicherung, Produktentwicklung und dem Marketing auf der Fachtagung „Die neue Lebensmittelinformationsverordnung – Produktkennzeichnung mehr

Erster Regionalitätskongress

Euroforum, Düsseldorf, und die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), Frankfurt am Main, veranstalten am 19. und 20. November in Köln den ersten bundesweiten Regionalitätskongress. Dioxin im Ei oder Pferdefleisch in Convenience-Produkten – das Jahr 2013 hielt einige Überraschungen für Lebensmittelhersteller und -händler bereit. Der Ruf nach mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv