Ausgabe 3/2011
International

X-rays for safety

The food and nutrition branch has many reasons to invest in x-ray systems. They are considered essential for risk management and helping improve quality, and can also serve as a marketing instrument for a company’s image. Peter Hubert, Managing Director of Ishida GmbH (Schwäbisch Hall, Germany), explains what aspects are crucial when purchasing such mehr

Perfect picking and storage

Hardly any other area enables more time and money to be saved than storage and logistics. In this article, Die Fleischerei presents solutions and concepts for more efficient workflows that have been developed by a number of manufacturers and service-providers. mehr

High-performance cuts

For sales-ready cuts of fresh or frozen meat, machines that guarantee constant, clean slices at high speeds are a requirement. In this issue, Die Fleischerei presents cutting machines and bone saws from various manufacturers. mehr

Cleanliness above all

Hygiene is an absolute must in meat-producing companies. Die Fleischerei presents innovative cleaning methods as well as cleaning equipment for tools, containers, aprons and boots. mehr

Economic factor with added value

With total revenues from foreign trade of over 700 million euros, Germany was again the most important trading center for natural casings in 2009. 81,825 t of this raw material with a value of 318 million euros were exported. 57,164 t of natural casings were imported; their value is estimated at 384 million euros. This makes Germany the hub of the international mehr

Die Fleischerei Deutschland
Fleischerei Handwerk

Das Salz für Premiumprodukte

Abheben von Gewohntem durch ein erlesenes High-End-Angebot - das ist es, was die exklusiven Produkte und Konzepte aus dem Deluxe-Sortiment von Wiberg, Salzburg/Österreich, versprechen. Neben feinstem Geschmack sei dabei absolute Natürlichkeit und Ursprünglichkeit garantiert. Mit außergewöhnlichen mehr

Senfsaucen für Feinschmecker

Die Düsseldorfer Traditionsmarke Löwensenf hat die neue Range „Löwensenf Premium Senfsaucen“ in den Varianten „Feige“, „Honig-Dill“ und „Orange“ auf den Markt gebracht. Alle drei Sorten enthalten erlesene Früchte beziehungsweise Kräuter, die - kombiniert mit der würzigen Note des Senfs - neue Geschmackserlebnisse mehr

Granulat für Sahneleberwurst

Die Herstellung fein zerkleinerter Leberwurst ist nicht nur von exakten Produktionsschritten abhängig, sie stellt insbesondere auch Anforderungen an die richtige Zusammenstellung aller Gewürze und Hilfsstoffe. Neben dem notwendigen Nitritpökelsalz zählen das passende Gewürz, gegebenenfalls mit Vanille, mehr

Fleisch für zwei

Mit einem gesunden Lebensstil können Frauen mit Kinderwunsch und Schwangere ihre Gesundheit und die des künftigen Nachwuchses fördern. Ein Faktor ist ein normales Körpergewicht. Weder Über- noch Untergewicht wirken sich günstig auf die Frucht-barkeit und den Verlauf einer Schwangerschaft aus. Um die Nährstoff-speicher vorab zu füllen, eignet sich eine mehr

Großviehanhänger in neuem Design

Wörmann, Hebertshausen, präsentiert den neuen Viehtransportanhänger Agro. Serienmäßig ist die Agro-Baureihe mit 150 cm hohen Seitenwänden ausgestattet, diese sind polyflexbeschichtet und dank der glasfaserverstärkten Kunststoffbeschichtung extrem witterungsbeständig, robust und pflegeleicht. Das gesamte mehr

Verdrehte Worte

Vor der Theke steht ein etwa 80-jähriger Kunde und möchte „Goudamer“ und „Hollandaise“ kaufen. Mit einem Schmunzeln und nach kurzer Überlegung zeigen wir ihm den gewünschten Artikel. Er meinte natürlich holländischen Gouda. mehr

Abwechslung für die Imbisstheke

Der Außer-Haus-Markt wächst. Vor allem ein vielfäitiges Angebot und hochwertige Snacks für den schnellen Verzehr sind gefragt, die zudem dem Wunsch der Verbraucher nach einer gesunden Ernährung Rechnung tragen. Dieser Bedarf entspricht genau dem Profil und dem Image von Fleischereien beste Rahmenbedingungen also für gute Geschäfte an der Heißen Theke. mehr

Stichwort: Glutenhaltiges Getreide

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufsergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatzprodukte und Zutaten. Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Ravioli mit Spargel und Schinken

Pasta aus eigener Herstellung sind schon etwas Besonderes. In Kombination mit Spargel und Parmaschinken bieten Sie Ihren Kunden an der Heißen Theke einen kulinarischen Hochgenuss, der auch perfekt zur Jahreszeit passt. mehr

Kreativität weckt Bedürfnisse

Die Landfleischerei Peter Müller in Mildenberg wurde auf der Internationalen Grünen Woche 2011 abermals für ihre Produktentwicklungen ausgezeichnet. Seit 27 Jahren in einer sehr dörflich strukturierten Region von Brandenburg ansässig, trumpft die Fleischerei mit innovativen Kreationen auf, um Kunden zu gewinnen. In dem Streben, Tradition und Moderne mehr

Einzigartiges Genusserlebnis

Der Trend nach rustikalen würzintensiven Wurstspezialitäten hat sich verstärkt. Eine breite, stabile und gut situierte Käuferschicht sucht den appetitanregenden, deftigen Geschmack. Mit der bewährten Produktidee „Gekochte Mettwurst im Geleemantel “ von Hagesüd, Hemmingen, lassen sich vielseitige mehr

Coole Transportlösungen für Profis

Seit 1965 bietet wm meyer Fahrzeugbau AG, Werneck, nach eigenen Angaben qualitativ hochwertige Transportlösungen für den privaten und gewerblichen Bedarf. Dazu zählen auch Kühl- und Tiefkühlanhänger. Speziell für Fleisch verarbeitende Unternehmen hat der bayerische Anhängerhersteller den mehr

Metzgertreff im Schnee

Ischgl in Tirol war zum 21. Mal der Treffpunkt von zahlreichen ski- und snowboardbegeisterten Fleischerinnen und Fleischern aus Produktion und Verkauf. Aus Deutschland und Österreich waren 21 Kolleginnen und Kollegen angereist. Bei perfekten Wetter- und Pistenbedingungen standen der Wintersport und mehr

Schinken für die Spargelsaison

Ob roh oder gekocht, ob pur oder raffiniert garniert: Ein hochwertiger Schinken macht jedes Spargelessen zu einem echten Genuss. Die Firma Bedford, Osnabrück, bietet eine große Auswahl an Schinkenspezialitäten für ein erlesenes Spargelgericht. Exklusiv in der Spargelzeit von März bis Juni mehr

Verkaufsanhänger im Retrodesign

An zwei Wochenenden im Oktober 2010 feierte Gamo, Ravensburg, sein Doppeljubiläum. Seit 35 Jahren verkauft der Fahrzeugbauer nun Verkaufs- und Eventfahrzeuge aller Art erfolgreich am Markt. Seit 20 Jahren werden zudem Mobile und Anhänger im thüringischen Altenburg gebaut. Kunden und Interessierte konnten mehr

Inspiriert zu innovativen Kreationen

Die Direktvermarktung von feinen Fleisch- und Wurstwaren hat in der Familie von Harald Lüddeke eine lange Tradition. Der Haus-schlachter und Landwirt aus Groß Lafferde führt den Betrieb mit Hofladen in dritter Generation. Durch die Verarbeitung von selbst gemästeten Schweinen, individuelle Rezepturen und pfiffige Ideen gelingt es ihm, in seiner Heimatgemeinde mehr

Technik

Optimale Luftbewegung

Die Bewegung der Luft in Klimarauchanlagen hat eine entscheidende Bedeutung für die Produktionssicherheit und den Energiebedarf. Sie wirkt sich damit sowohl auf die Qualität der zu behandelnden Ware als auch auf die Höhe der Energiekosten aus. Die Optimierung der Luftbewegung in der Kammer ist daher eine wichtige Aufgabe und Ziel der Anlagenbauer. mehr

Convenience in Form bringen

Mit gegenläufigen Lochplatten produziert der Ball Control von Vemag, Verden, laut Hersteller schnell und sauber Convenienceprodukte wie Fleischbällchen, Kroketten, Frikadellen und vieles mehr. Die Formgebung von identischen Produkten gleichen Gewichts und Aussehens wird durch Lochplatten mehr

Bestes Klima für Räucherware

Die Veredelung von Rohware durch Räuchern und Klimareifen ist das Ergebnis eines Prozesses, der unter bestimmten Bedingungen ablaufen muss. Räucherverfahren, klimatische Einflüsse wie Temperatur und Feuchtig-keit, die Luftbewegung in der Kammer sowie die Dauer der Behandlung variieren je nach Produkt. mehr

Systeme für frostige Aufgaben

Wer Lebensmittel lagert, verarbeitet, mit ihnen handelt oder sie transportiert, braucht leistungsfähige Systeme zum Kühlen und Frosten der leicht verderblichen Ware. Dabei geht es nicht nur um die gebotene Einhaltung einer lückenlosen Kühlkette, sondern auch um die Konservierung der Frische und der Qualität der sensiblen Produkte. mehr

Wärmerückgewinnung mit Tücken

Lebensmittelverarbeiter machen zunehmend von der Wärmerückgewinnung aus öl- oder fetthaltiger Abluft Gebrauch. Ein bewährtes Verfahren, das jetzt laut Energieeinsparverordnung (EnEV) für Abluftanlagen mit mehr als 4.000 m³/h vorgeschrieben ist. In der Praxis ist sie indes oft ein Ärgernis: Die Wartungskosten mehr

Hochdruckbehandlung in der Linie

Durch die Behandlung von verpackten Lebensmitteln mit Hochdruck werden Mikroorganismen in der Ware abgetötet. Bisher erforderte dieser Arbeitsschritt eine manuelle Beladung von Anlagen. Nun hat Multivac ein Konzept entwickelt, das es ermöglicht, die Hochdruckbehandlung vollautomatisch in Verpackungslinien zu integrieren. mehr

Branche

Schinkenproduktion der Superlative

Es sind nicht immer die Metropolen, die mit Außergewöhnlichem aufwarten. Oft ist es die Provinz, wo es zum Alltag gehört, in Sachen Qualität und Quantität zur Elite zu zählen. In aller Bescheidenheit und völlig unspektakulär zählt auch der kleine Ort Aoste zu dieser Liga. Den Hallen des gleichnamigen Marken-herstellers für Schinken und Rohwurst ist mehr

Sicherheit und Genuss

Vom 21. bis 30. Januar 2011 präsentierten 1.632 Aussteller aus 57 Ländern auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin rund 100.000 Spezialitäten. 415.000 Verbraucher genossen die kulinarische Weltreise. Etwa 100.000 Fachbesucher kamen zur Messe unter dem Berliner Funkturm. mehr

Stockmeyer Wissenschaftspreis 2011

Mit der Verleihung des Wissenschaftspreises will die Heinrich-Stockmeyer-Stiftung anwendungsorientierte Forschung auszeichnen, die zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit und zur Stärkung des Verbrauchervertrauens in die Qualität von Lebensmitteln beitragen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. mehr

Hähnchen nachhaltig produzieren

In der niederländischen Geflügelwirtschaft gewinnt die nachhaltige Produktion von Hähnchenfleisch weiter an Bedeutung. Die Wirtschaftsgruppe für Geflügel und Eier (PPE) hat zu Beginn des Jahres mit verschiedenen Wirtschaftsgruppen aus Landwirtschaft und Gartenbau ein Projekt zur Definition von international mehr

Weniger Antibiotikaeinsatz 2011

Das niederländische Qualitätssicherungssystem IKB-KIP wird nach Angaben der niederländischen Geflügelwirtschaft seiner Vorreiterrolle einmal mehr gerecht. Mitte Oktober hat der zuständige Expertenrat beschlossen, das Veterinärwesen in das System zu integrieren. Alle Tierärzte, die IKB-Betriebe betreuen, mehr

Positive Geschäftsentwicklung

Die deutsche Wirtschaft blickt angesichts des gegenwärtigen Aufschwungs hoffnungsvoll in die Zukunft, aber besonders zuversichtlich sind offenbar die Unternehmen der Partyservice- und Cateringbranche. Denn aus einer Umfrage des Partyservice-Bundes Deutschland (PSB) mit Sitz in Osterholz-Schambeck bei mehr

Fleischproduktion mit Rekordwert

Die gewerbliche Fleischproduktion erreichte im Jahr 2010 in Deutschland einen neuen Rekordwert von insgesamt 8,0 Millionen Tonnen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, bedeutet dies gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 302.000 t oder 3,9 Prozent. Für das Produktionswachstum mehr

Willi Walter

-Sie begegnen einer Person zum ersten Mal. Worauf achten Sie am meisten? Walter: Auf höfliche Umgangsformen und ein gewisses Understatement. -Welche Charakterzüge schät-zen Sie besonders und welche entschuldigen Sie am ehesten? Walter: Am meisten schätze ich Ehrlichkeit mehr

Preise für Tüftler

25.000 Euro Preisgeld für eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Handwerkern und Wissenschaftlern können Teilnehmer beim „Transferpreis Handwerk/ Wissenschaft“ gewinnen. Der Preis wird für erfolgreiche Kooperationsprojekte von Handwerksunternehmen mit Universitäten oder Forschungseinrichtungen vergeben, mehr

Slow Food in der Schweiz

Die Freunde guten Geschmacks haben nun auch in der Schweiz ein Messeforum: Vom 11. bis 13. November 2011 findet erstmals der „Slow Food Market Schweiz“ - die Messe des guten Geschmacks - in den Hallen 9.1 und 9.2 der Messe Zürich statt. Kooperationspartner sind die Zürcher Expo-Time GmbH und die Messe mehr

Ishida und Meyn schmieden Allianz

Die Unternehmen Meyn Food Processing Technology B.V. (Oostzaan, Niederlande) und Ishida Europe (Birmingham, England) haben eine strategische Kooperation vereinbart. Für die komplette Produktionskette der Geflügelverarbeitung werden die beiden Global Player integrierte Anlagen liefern. Die mehr

Studenten entwickeln neues Produkt

Auf die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchsfachkräften und Nachwuchsführungskräften in der Ernährungsbranche zielt ein neues Projekt ab, das nun an der Fachhochschule für Wirtschaft und Technik (FHWT) in Vechta gestartet wurde. Die beiden Projektpartner sind die Unternehmen Wiesenhof Geflügel-Kontor mehr

Evenord 2011 in den Oktober verlegt

Die Evenord, Fachausstellung für das Fleischerhandwerk, findet vom 15. bis 16. Oktober 2011 im Messezentrum Nürnberg statt. Nach der erfolgreichen Veranstaltung 2010 wird die Messe in diesem Jahr ebenfalls im Oktober veranstaltet. „In erster Linie zählt die Meinung unserer Kunden und Aussteller, die mehr

Vergessene Genüsse neu entdecken

Über 400 Genusshandwerker, mehr als 100 Weingüter in der Vinothek und ein umfangreiches Rahmenprogramm machen die Slow Food Messe, der Markt des guten Geschmacks, vom 14. bis 17. April 2011 in Stuttgart, wieder zum Treffpunkt für alle Genießer. Die Buchungen für die Messehallen am Flughafen mehr

Neuer Vertriebsleiter bei Vemag

Am 1. Dezember 2010 hat Dr. Steffen Wehlte (45) die Vertriebsleitung von Vemag Anlagenbau übernommen. In dieser Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführung und zeichnet für die weltweiten Vertriebsaktivitäten des Herstellers von Anlagen zum Räuchern, Kochen, Kühlen, Trocknen, Reifen, Auftauen, mehr

Betrieb-und-Management

Unfallkosten geltend machen

Ereignet sich verschuldet oder nicht verschuldet ein Autounfall auf dienstlicher oder beruflicher Fahrt, kann der geschädigte Fahrer nicht nur die Kfz-Versicherung in Anspruch nehmen, sondern die Kosten auch steuerlich zum Abzug bringen, Selbstständige als Betriebsausgaben, Arbeitnehmer als Werbungskosten. mehr

Anspruch und Wirklichkeit

Die Botschaft ist eindeutig: Deutsche Banken und Sparkassen haben ihre „Selbstverpflichtung zur Ratingkommunikation“ erneuert. Die Frage ist nur: Kommt diese „Selbstverpflichtung“ bei den Betrieben auch tatsächlich an? mehr

Produkt

Software für Schulverpflegung

Schulen, Kindergärten, Behörden und Firmen lassen sich oftmals täglich mit Essen verpflegen. Fleischereien bietet sich hier eine Möglichkeit, zusätzliche Umsätze zu generieren. Wifas, Münster, bietet dafür passende Software an. Diese beinhaltet nicht nur die Menüplanung und die Organisation mehr

Termine

Erfolgsrezepte im Praxiseinsatz

Für die internationale Nahrungsmittelbranche bietet sich mit dem zweitägigen Praxisseminar der CSB-System AG, Geilenkirchen, wieder die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen, Managementtrends und IT-Entwicklungen zu informieren. Im Fokus der Veranstaltung am 23. und 24. März 2011 in München stehen mehr

DLG-Symposium Robotik

„Roboter in der Lebensmittelherstellung III“ lautet der Titel eines Symposiums, das von der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) am 24. und 25. März 2011 in Bremen veranstaltet wird. Roboter sind nicht mehr aus der modernen Lebensmittel- und Getränkeindustrie wegzudenken. Auf dem Weg in die eigentliche mehr

Qualität der Lebensmittelproduktion

Die Universität Vechta lädt auch in diesem Jahr zur Akademie „Qualität der Lebensmittelproduktion“ ein, die sie gemeinsam mit den Agrarfakultäten der Universität Göttingen und der Hochschule Osnabrück veranstaltet. Das Seminar vom 15. bis 18. März in Vechta konzentriert sich diesmal auf die Themenbereiche mehr

Mehr Transparenz oder Pranger?

Am 4. April 2011 laden der Lemgoer Arbeitskreis Fleisch + Feinkost (LAFF) an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe e.V. und das ILT-NRW zur 7. Lemgoer Lebensmittelrechtstagung in die Lipperlandhalle ein. In den verschiedenen Fachvorträgen und bei der anschließenden Podiumsdiskussion geht es um das neue mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv