Ausgabe 10/2010
Topthemen

Ganz wild auf Wild

Zeit für Wild

Wildfleisch ist gut für die Figur. Der geringe Fett- und Cholesteringehalt, viele Vitamine und Mineralstoffe sowie das Wissen um den natürlichen Lebensraum des Wildes machen Wildbret zu etwas Besonderem. Und: Die Nachfrage steigt. mehr

Attraktiv verpackt verkauft sich gut

In Linie verpacken

Viele Verbraucher greifen immer häufiger zu abgepackter Ware. Das appetitliche Verpacken von Fleisch- und Wurstwaren wird deshalb immer wichtiger. Flexibilität, hohe Taktraten und absolute Zuverlässigkeit sind entscheidende Leistungsmerkmale von Maschinen für das industrielle Verpacken. Welche Lösungen es dafür gibt, zeigt Die Fleischerei . mehr

Flexibilität sichert Wachstum

Exportchancen für Fleisch aus Belgien

Ohne ein großes Maß an Anpassungsfähigkeit ist kaum noch ein gezieltes Wachstum möglich. Diese Kernaussage charak-terisiert die Entwicklungen der belgischen Fleisch-erzeuger und -vermarkter. Besonders galt dies, so René Maillard vom Verband der belgischen Fleischerzeuger (VLAM), im Krisenjahr 2009. Die belgischen Exporteure sehen vor allem die steigende mehr

Natürlich würzen ist angesagt

Natürlichkeit ist Trend

Durch den Einsatz von edlen Kräutern und Gewürzen in Wurst- und Fleischwaren lassen sich vielfältige Geschmacks-erlebnisse kreieren. Natürlichkeit steht dabei wieder an erster Stelle. Deshalb sind viele Gewürzmischungen und Marinaden mittlerweile ohne Zusatzstoffe und allergene Stoffe erhältlich. mehr

Fleischerei Handwerk

„Der Kunde sucht den Genuss“

Wer im Außer-Haus-Markt aktiv ist, muss auch einen guten Kaffee anbieten. Das erwarten die Kunden und vor allem steigt der Umsatz. Thomas Bredenbals, Vertriebsleiter bei CUP&CINO, spricht in Die Fleischerei über Kundenwünsche, die neuesten Trends und die technischen Voraussetzungen für den optimalen Kaffeegenuss im Fleischer-Fachgeschäft. mehr

Schinkenwurst mit bunter Paprika

Nach dem erfolgreichen Start des Schinkenspickers „Genuss des Jahres“-Konzepts im vergangenen Jahr hat die Rügenwalder Mühle, Bad Zwischenahn, eine neue Variation der beliebten Schinkenwurst im Handel eingeführt: den Schinkenspicker „Genuss des Jahres mit bunter Paprika“. Die neue Sorte besticht laut mehr

Mehr als eine Marktlücke

„Wildfleisch ist eine hervorragende Chance im Kampf gegen Billiganbieter”, sagt Fleischermeister Adalbert Wolf. Der Obermeister der Innung Bonn/Rhein-Sieg spricht aus Erfahrung, denn er bietet als Mitglied der „Wildvermarktungs-gemeinschaft Bonn/Rhein-Sieg“ in seinem Betrieb seit sechs Jahren selbst hergestellte Wildspezialitäten an. mehr

Würzige Rehfrikadellen

Überraschen Sie Ihre Kunden zur Jagdsaison mit würzigen Rehfrikadellen in der Heißen Theke. Kombiniert mit Preiselbeersahne und/oder Sauce Cumberland ist das Gericht ein Gedicht. mehr

Kaffee, Latte und Lifestyle

Eine Kaffeemaschine ist dann perfekt, wenn sie genau das kann, was man benötigt. Es bringt nichts, in ein überdimensioniertes Gerät zu investieren oder sich umgekehrt mit einer Haushaltsmaschine zu behelfen. Welche Maschinen sich für den Einsatz in Fleischereien empfehlen, lesen Sie hier. mehr

Rezepturänderung erforderlich

Der „Ständige Ausschuss für die Lebensmittelkette und die Tiergesundheit“ bei der Europäischen Kommission sieht ab sofort nitrithaltige Gemüsekonzentrate in Fleisch-Erzeugnissen als zulassungspflichtigen Zusatzstoff an. Da eine Zulassung dafür nicht vorliegt, droht ein Verkehrsverbot für Produkte mit mehr

Kunden-WC

Eine Dame mit zwei Krücken betrat die Fleischerei und fragte, ob sie unsere Toilette benutzen dürfte. Auf meine Antwort, dass wir leider kein Kunden-WC haben, aber ein Geschäft 50 m von uns entfernt über eines verfügt, regte sich die Dame furchtbar auf. Sie warf uns vor, behindertenunfreundlich zu mehr

Rudolf-Kunze-PR-Preis 2010 verliehen

Die Fleischerinnungen Hamburg, Allgäu sowie Gelsenkirchen-Buer und Dorsten sind die Preisträger des Rudolf-Kunze-PR-Preises 2010. Die Metzgerei Lutz aus Pöcking und die Schlüchterner Metzgerei „Der Ludwig“ teilen sich den von der „allgemeinen fleischer-zeitung“ gestifteten Aktionspreis, der im Rahmen mehr

Stichwort: Cerealien

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufsergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatzprodukte und Zutaten. Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Ein Design - viel Gestaltungsfreiheit

Mit der Ontero-Chors bietet Bäro, Leichlingen, jetzt eine elegante Aufbauleuchtenfamilie für die unterschiedlichsten Beleuchtungssituationen in Metzgereien und Fleischereien. Die Ontero-Chors überzeugt laut Herstellerangben vor allem durch ihre klare und einheitliche Formsprache. Ganz gleich, ob als mehr

„Das geht zweifellos auch einfacher“

Die Bemühungen der Bundesregierung um einen Bürokratieabbau in Deutschland gehen dem Partyservice-Bund Deutschland (PSB) mit Sitz in Osterholz-Scharmbeck nicht schnell und weit genug voran. PSB-Bundesgeschäftsführer Wolfgang Finken forderte die Politiker dazu auf, dieses wichtige Thema noch ernster mehr

Putenbrust mit Jalapeños-Stückchen

Die feinen Jalapeños-Stücke, die der Paprikagattung angehören, sorgen für den sinnlich-scharfen und dennoch mild-süßen Wohlgeschmack in der neuen Putenbrust der Marke Putepur. Mit diesem exquisiten Zutatenmix bringt Höhenrainer Delikatessen GmbH, Großhöhenrain, nach eigenen Angaben ein Produkt auf mehr

Wurst ist nicht genug

Gute Wurst allein reicht für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg einer Fleischerei nicht aus. Davon war Michael Richard Fander schon als Kind überzeugt. Heute steht das erfolgreiche Familienunter-nehmen am Niederrhein fest auf drei Beinen: Fleischerei, Catering und Partyservice sowie Großhandel. mehr

Technik

Reifeanlage für kleine Räume

Eller, Algund-Meran/Italien, empfiehlt die Mini-Reife-/Nachreifeanlage Climatic/CD speziell für kleine Räume. Sie eignet sich besonders für die Behandlung von Wurstwaren, rohen Fleischwaren, Schinken und Käse. Sie kann auch überall dort eingesetzt werden, wo Temperatur und Luftfeuchtigkeit kontrolliert mehr

Bedienerfreundliches Zubehörkonzept

Der Bellenberger Reinigungsspezialist Nilfisk-Alto präsentiert das neue Zubehörkonzept Ergo 2000, das sich sowohl zur Kalt- als auch zur Heißwasser-Hochdruckreinigung eignet. Der gummierte 2K-Handgriff am Abzugsbügel der neuen Ergo-2000-Sprühpistole erhöht laut Herstellerangaben den Anwenderkomfort mehr

Einwandfreies Spülergebnis

Die kompakte Untertischspülmaschine Profi FXL von Hobart, Offenburg, erzielt sogar bei starken Verschmutzungen ein einwandfreies Spülergebnis und verbraucht dank neuer Technologien weniger Wasser, Energie und Chemie als herkömmliche Maschinen gleicher Größe, so der Hersteller. Der große Innenraum mehr

Flexible Reinigungseinheit

Lagafors, Laholm/Schweden, präsentiert eine neue Reinigungseinheit, die größere Flexibilität für kleinere Räume verspricht. Die gesamte LWP-CB-Einheit wird an der Wand direkt im Produktionsbereich montiert und bietet somit eine flexible und vollständige Reinigungslösung für kleinere Installationen. mehr

Schalen für Verpackungsautomaten

Linpac Packaging, Ritterhude, hat ein neues Tray-Sortiment aus PET entwickelt, das speziell konzipiert ist, um einen effizienten Betrieb für die Verpackung von Fleisch und ähnlichen Produkten vor Ort zu ermöglichen. Zwar wurde das Gesamtgewicht der Trays reduziert, durch Integration technisch mehr

Kraftstoff und Emissionen einsparen

Die Frigoblock Grosskopf GmbH, Essen, untersucht zurzeit gemeinsam mit der Universität Braunschweig im Rahmen eines vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) geförderten Forschungsprojektes den Einsatz von natürlichen Kältemitteln in der mehr

Vakuum wirtschaftlich erzeugen

Die Betriebssicherheit und auch die Wirtschaftlichkeit des Verpackungsprozesses in Fleisch verarbeitenden Unternehmen werden maßgeblich von der richtigen Wahl der Vakuumerzeugung beeinflusst. Je nach Größe des Betriebs, der damit verbundenen Produktions-menge und der Zahl der eingesetzten Vakuum-verpackungsmaschinen stehen verschiedene Alternativen mehr

Alleskönner für die Heiße Theke

Das Angebot an warmen Speisen hat sich für die Fleischerei Schütte zu einem wichtigen und vor allem auch lukrativen Geschäftsfeld entwickelt. Bei der Zubereitung spielen das VarioCooking Center von Frima und auch das SelfCooking Center von Rational eine zentrale Rolle. Fleischermeister Wilhelm Schütte spricht im Fleischerei -Praxistest über seine mehr

Den Schlachtprozess optimieren

Handwerkliche Schlachtstätten müssen strengen Hygiene- und Tierschutzvorschriften gerecht werden. Die Fleischerei stellt Lösungen vor, die für einen reibungslosen Schlacht-ablauf unter Berücksich-tigung der gesetzlichen Vorschriften sorgen. mehr

Emissionsfrei räuchern

Raucharomen, die aus gereinigten Rauch-kondensaten erzeugt werden, sind für vielseitige Anwendungsverfahren und in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die Fleischerei stellt Produktlösungen zum Räuchern mit Flüssigrauch vor. mehr

Geräuschpegel deutlich reduzieren

Gesundheitsgefährdender Lärm bei Druckluftanwendungen ist in vielen Betrieben der Lebensmittelindustrie ein gravierendes Problem. Die lärmarmen Multikanal-Druckluftdüsen aus der neuen Baureihe L der Gerätebau Insul Simsheuser GmbH, Insul, reduzieren den Geräuschpegel im Produktionsalltag und senken mehr

Punktgenaue Mikroperforation

Durch den Einsatz von Lasertechnologie wird das innovative Verpackungskonzept FreshSafe von Multivac, Wolfertschwenden, bei dem Standardfolien auf der Verpackungsmaschine inline mit Mikroperforationen versehen werden, laut Unternehmensangaben noch vielseitiger und effizienter: Der Hersteller bietet mehr

Branche

Fleischsnack mit Dip für Mikrowelle

Rein in die Mikrowelle, schütteln und essen - das ermöglicht die ausgefallene Kunststoffverpackung, die Gizeh, Bergneustadt, für den innovativen Fleischsnack „Dip Cap“ der Qualitätsmetzgerei Tillman’s entwickelt hat. Um Haltbarkeit und Frische zweier unterschiedlicher Lebensmittel sowie einfachste mehr

Naturdarmhandel zieht positive Bilanz

Mit einem Gesamtaußenhandelsumsatz von über 700 Millionen Euro ist Deutschland auch im Jahr 2009 der bedeutendste Umschlagplatz für Naturdärme, so die positive Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahres für den deutschen Naturdarmhandel. „Die Wirtschaftskrise hatte auf den Darmhandel nur wenig Auswirkungen mehr

Schweizer Niederlassung gegründet

Der Oldenburger Verpackungsspezialist Sealpac, Hersteller von Schalenverschließ- und Tiefziehtechnologie, hat zum 1. April 2010 in Eschlikon die Dependance Sealpac Schweiz GmbH eröffnet. Damit ermöglicht das Unternehmen den Anwendern seiner Verpackungstechnologien eine kompetente Beratung direkt vor mehr

50-jähriges Firmenjubiläum

Als Dena vor 50 Jahren gegründet wurde, produzierte das Unternehmen in erster Linie Milcherzeugnisse mit Schwerpunkt Na-Kaseinat. Im Laufe der Zeit wurde das Spektrum durch die Anforderungen der Fleisch- und Feinkostindustrie erweitert und Produkte entwickelt, die sowohl in technologischer als auch mehr

Projektgeschäft intensivieren

Blanco CS, Oberderdingen, hat seit 1. September 2010 seinen Vertrieb den Marktbedürfnissen entsprechend neu ausgerichtet. Das Unternehmen intensiviert das professionelle Handling im stetig wachsenden Projektgeschäft. Für große Projekte im Bereich Speisenverteilsysteme wird ein eigenes Center eingerichtet, mehr

18-mal mit DLG-Gold ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr ist der Wurst- und Fleischwarenhersteller Wolf, Schwandorf, von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit Gold- und Silbermedaillen für die ausgezeichnete Qualität seiner Produkte prämiert worden: Den „Goldenen DLG-Preis 2010“ gab es unter anderem für die beliebte Original mehr

Qualität aus einer Hand

Die Agrargenossenschaft Neuzelle eG hat in einem betriebsinternen Produktionskreislauf vom Feldbau über Tierzucht bis zur Veredlung in der eigenen Landfleischerei alles in ihrer Hand. Dies schließt Unsicherheits-faktoren und Abstriche bei der Qualität aus. Das überzeugt Verbraucher und Großabnehmer gleichermaßen, zu denen feste Kundenbeziehungen existieren. mehr

Drei belgische Prüfsiegel im Fokus

Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM in Brüssel erhält in den kommenden drei Jahren insgesamt 2,74 Millionen Euro an Subsidien aus dem EU-Topf. Mit 1,9 Millionen Euro unterstützt die EU die Dachkampagne der Prüfsiegelprogramme Meritus (Rindfleisch), Certus (Schweinefleisch) und BCV (Kalbfleisch). Die mehr

FASNK feiert Jubiläum

Die Belgische Föderale Agentur für die Sicherheit der Nahrungsmittelkette (FASNK) feiert zehnjähriges Bestehen. 2000 wurden alle Kontrollinstanzen der belgischen Lebensmittelkette per Gesetz zu einem einzigen Kontrollinstitut mit flächendeckender Tragweite zusammengeführt. Seitdem sind alle Inspektions- mehr

Alle Anteile von Fledi übernommen

Die Raps-Gruppe, Hersteller von Gewürzmitteln und Grundstoffen für die Nahrungsmittelindustrie aus Kulmbach, hat alle Gesellschaftsanteile am Versmolder Unternehmen Fledi übernommen. Raps hält bereits seit 2002 einen Mehrheitsanteil von 51 Prozent am Spezialisten für Soßen, Füllungen und Dips. Die mehr

Viel Neues zur Evenord

„Es gibt viel Neues“, freut sich Mario Herbst, Geschäftsführer von Schrutka-Peukert, Kulmbach. Die Einrichtungsspezialisten für das Fleisch verarbeitende Handwerk stellen auf der 42. Evenord, die vom 9. bis 10. Oktober 2010 in Nürnberg stattfindet, auf dem Stand 3-305 neueste Entwicklungen im Theken- mehr

Spatenstich für neue Firmenzentrale

Am 10. August 2010 war der offizielle Spatenstich für den Neubau der Poly-clip-System-Firmenzentrale sowie den Hauptstandort für den Geschäftsbereich Maschinenbau in Hattersheim bei Frankfurt/Main. Laut Planung wird das neue Firmengelände in der Philipp-Reis-Straße bis Ende 2011 bezogen sein. mehr

Neuer Vorstandsvorsitzender

Christoph von Falkenhausen ist neuer Vorstandsvorsitzender des Arbeitgeberverbandes Nordernährung e.V., Hamburg. Der 51-jährige Leiter des zentralen Personalwesens bei der Hamburger Carl Kühne KG wurde einstimmig gewählt und folgt auf Wolfgang Götze von der Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA, der mehr

Betrieb-und-Management

Prüfer arbeiten effizienter

Betriebsprüfungen laufen heute anders ab als früher. Die Prüfer setzen andere Prüfungsschwerpunkte und wenden andere Prüfungsmethoden an. In der Vergangenheit nahm der Prüfer Einzelbelege stichwortartig unter die Lupe. Heute versucht er, mit ausgeklügelten mathematisch-statistischen Verfahren Auffälligkeiten in der Finanzbuchhaltung aufzuspüren. mehr

Kombikredit verbessert Kapitalquote

Für Betriebe mit niedriger Eigenkapitalquote ist die Kreditfinanzierung infolge eines schlechten Ratings teuer oder erst gar nicht möglich. In dieser Situation kann ein Kombi programm helfen, das die Bürgschaftsbanken und die Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften gemeinsam initiiert haben: Die zu beschaffenden Finanzierungsmittel bestehen in mehr

Weihnachtsgeld auch bei Elternzeit

Wenn der Arbeitgeber freiwillig ein Weihnachtsgeld zahlt, muss er die Anspruchsvoraussetzungen so festlegen, dass nicht ein Teil der Arbeitnehmer von der Vergünstigung sachwidrig oder willkürlich ausgeschlossen wird. Mit dieser Ausgangslage hat sich das Bundesarbeitsgericht mit Urteil vom mehr

Recht

Ermäßigter Steuersatz ja oder nein?

Bei einem Partyservice berechnet der Caterer neben der Lieferung der Speisen manchmal die Überlassung und Reinigung von Geschirr und Bestecken separat. Dann stellt sich die Frage, ob er dafür den ermäßigten Steuersatz berechnen darf. Nach dem Urteil des Bundesfinanzhofs vom 18. Dezember 2008 mehr

Cholerischer Chef mobbt nicht

Wenn der cholerische Chef in einer Fleischerei über Jahre hinweg immer wieder einmal seine Mitarbeiter beschimpft, ist das kein systematisches Mobbing, so das Arbeitsgericht Cottbus (Az.: 7 Ca 493/09). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline berichtet, hat der Fleischermeister mehr

Bücher

DLG-Bio-Guide 2010

Der neue Genussführer „DLG-Bio-Guide 2010“ bietet einen Überblick über alle prämierten Lebensmittel aus dem aktuellen Bio-Test der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft), Frankfurt am Main. Er zeigt Verbrauchern, auf welche Bio-Qualitätskriterien sie achten müssen, informiert über Trends und ist mehr

Termine

Lichttechnik und Lufthygiene

Am 3. November 2010 veranstaltet Bäro in Leichlingen erstmals ein Praxisseminar über die verkaufsfördernde Warenbeleuchtung und Raumlufthygiene in Fleischereien. Von 10.00 Uhr bis zirka 15.00 Uhr stellen die Lichtexperten energieeffiziente, warenschonende und umsatzsteigernde Lichttechnik vor. Besonderer mehr

Qualitätsmanagement

Vom 20. bis 22. Oktober 2010 lädt der Behr’s Verlag, Hamburg, speziell Qualitätsmanager zum Erfahrungaustausch ins Mercure Hotel Hamburg City ein. Die Teilnahme am „runden Tisch Qualitätsmanagement“ an diesem Termin sowie den Folgeveranstaltungen kostet 950 Euro netto je Teilnehmer und Veranstaltung. mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv