Ausgabe 12/2010
Topthemen

Wurst für Pseudoallergiker

Die Symptome gleichen denen einer Nahrungsmittelallergie, doch der Bluttest beim Arzt ist negativ. Treffen diese Fakten aufeinander, könnte es sich um eine Pseudoallergie handeln. Die häufigsten Auslöser in Nahrungsmitteln: biogene Amine und Zusatzstoffe wie Antioxidantien, Farb- und Konservierungsstoffe - darunter auch solche, die der Fleischer verarbeitet. mehr

Nichts geht über Sauberkeit

Reine Notwendigkeiten

In Fleisch verarbeitenden Betrieben ist Hygiene ein absolutes Muss. Die Fleischerei stellt innovative Reinigungsverfahren sowie Waschanlagen für Arbeitsmittel, Behälter, Schürzen und Stiefel vor. mehr

Röntgenstrahlen für die Sicherheit

Fremdkörper sicher erkennen

Für Unternehmen der Lebensmittelindustrie gibt es viele Gründe, in Röntgenprüfsysteme zu investieren. Die gelten als unverzichtbar für das Risikomanagement, tragen zur Qualitätsverbesserung bei oder dienen als Marketinginstrument zur Imagepflege. Welche Aspekte bei der Anschaffung solcher Systeme eine zentrale Rolle spielen und welches Gerät im individuellen mehr

Fleischerei Handwerk

Einfach spießen und genießen

Silvester und Fondue, das gehört zusammen wie das Tüpfelchen auf dem „i“. Es macht einfach Spaß, in geselliger Runde ein Fleischstückchen nach dem anderen aufzu-spießen, einzutauchen und dann zu genießen. So klingt das Jahr harmonisch und genussvoll aus. mehr

Eintopfklassiker wie hausgemacht

Leckere Eintöpfe sind Klassiker, die immer begeistern. Das Argument der aufwändigen Zubereitung entkräften die Avo-Werke, Belm, mit einem Convenience-Eintopf-Quartett aus der Avo-Suppenküche. Vier schmackhafte Eintopfkonzentrate, (Erbsen-, Linsen-, Gemüse- und Kartoffelkonzentrat), verpackt im 600-g-Sterildarm, mehr

Konserven problemlos herstellen

Konserven werden sterilisiert, um Bakterien und Sporen abzutöten und damit eine lange Haltbarkeit der Ware zu gewährleisten. Die Firma Korimat Metallwarenfabrik GmbH, Haiger-Weidelbach, stellt dafür seit mehr als 50 Jahren den Kessel-Autoklav mit 120 l und 240 l sowie seit kurzer Zeit auch mit 380 mehr

Stichwort: Hülsenfrüchte

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufsergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatzprodukte und Zutaten. Die Fleischerei informiert in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Wegen Mehrwertsteuer verunsichert

Ob der reduzierte Mehrwertsteuersatz in Höhe von sieben Prozent mit Ausnahme für Lebensmittel tatsächlich abgeschafft wird, wie in einem aktuellen Forschungsgutachten im Auftrag des Bundesfinanzministeriums dringend empfohlen, ist noch unsicher. Aber wie die Entscheidung auch ausgehen mag: Der Partyservice-Bund mehr

Bayerische Schmankerl leicht gemacht

Die bayrische Küche ist bekannt für herzhafte Fleischgerichte. Das Nubassa-Gewürzwerk, Viernheim, bietet Fleisch verarbeitenden Betrieben anwendungssichere Produkte für landestypische Spezialitäten „à la Bavaria“. Eines davon sind die hochwertigen Quicksoft-Marinaden. Für die baerische Küche empfiehlt mehr

Leinenoptik aus Kunststoff

Eine optisch ansprechende Umhüllung unterstützt die Hochwertigkeit köstlicher Leberwurstprodukte. Deshalb werden diese Spezialitäten traditionellerweise in Textildärmen produziert. Doch einige technologische Nachteile wie kurze Raupen, mechanisch instabile Wursthüllen oder nur durchschnittliche Barrierewerte mehr

Glutenfreie Komplettwürzung

Nach Angaben der Deutschen Zöliakie Gesellschaft e.V. leidet jeder 250. Deutsche unter einer Glutenintoleranz. Speziell für diese Menschen hat Hela, Ahrensburg, die neue „Hackfleisch Komplettwürzung glutenfrei“ entwickelt. Sie verzichtet auf den Einsatz von Semmelbröseln und ist damit frei von allergenen mehr

Ernährungswissen für Praktiker

Immer mehr Menschen achten genau darauf, was auf den Teller kommt. Die meisten Fleischereien stehen Verbrauchern deshalb schon Rede und Antwort, woher das Fleisch kommt. Doch vielen ist das nicht genug. Sie wollen es genau wissen: Wie viel Fett steckt in der Wurst? Gibt es fettärmere Alternativen? mehr

Seafood-Delikatessen mit Asia-Flair

Für seine drei neuen Meeresfrüchte-Delikatessen hat sich Grossmann Feinkost, Reinbek, von traditionellen Rezepturen aus Indonesien, Thailand und Indien inspirieren lassen. Für die Räuchergarnelen Thai-Spezial werden die aus kontrollierten Aquakulturen im Indischen Ozean stammenden Riesengarnelen zunächst mehr

Weintipp: Süffig bis festlich

Die Weine im Zusatzangebot von Fleischer-Fachgeschäften sollten mit Blick auf das übrige Warensortiment ausgewählt werden. So können Sie Ihren Kunden stets den passenden Wein empfehlen, egal ob er Fleisch, Käse oder Salat kauft. Allerdings: Exklusiv muss er sein, selbst wenn er preiswert ist. mehr

Putengulasch mit Kürbis und Ingwer

Das weich geschmorte Gulasch aus kräftigem Putenkeulenfleisch ist mit dem Hokkaidokürbis eine tolle Kombination. Eine leicht pikante Note erhält das Gericht durch Ingwer und Chili. mehr

So gelingen homogene Wurstmassen

Die Drehzahl eines Kutters und die Qualität des Bräts sind entscheidende Leistungskriterien bei der Auswahl eines neuen Schneidmischers. Die Fleischerei informiert in diesem Beitrag, worauf es beim Kuttern ankommt und stellt aktuelle Maschinenlösungen vor. mehr

Verbesserte Lichtausbeute

Die Leuchtenmanufaktur Oktalite Lichttechnik, Köln, hat ein neues Programm mit hochleistungsfähigen LED-Leuchten vorgestellt, die mithilfe speziell entwickelter 3-D-Reflektoren eine verbesserte Lichtausbeute liefern. Das LED-Programm umfasst Auf- und Einbaurichtstrahler, Pendelleuchten und Einbaudownlights. mehr

In die Arbeitsplatte eingebaut

In der professionellen Küche - egal ob Catering oder Metzgerei - sind Vakuumverpackungsmaschinen nicht mehr wegzudenken. Meist werden diese Geräte jedoch als „Stand-alone-Lösungen“ separat angeschafft und räumlich oder ergonomisch unvorteilhaft aufgestellt. Integrierte Lösungen sind im Nachhinein nicht mehr

Schinken mit zartem Weinaroma

Mit dem neuen Roséschinken von Aoste kommt nicht nur ein besonderer Genuss auf den Tisch, sondern auch eine neue Spezialität aus Frankreich. Präsentiert wurde der Schinken mit dem leichten Weinaroma während der Hausmesse von R&S Rauch in Essen. Die besten Zuschnitte ausgesuchter Schinken mehr

Kundenparkplatz

Eine ältere Kundin kommt in den Laden und ruft mir hektisch zu: „Daniela, schnell, ich habe es eilig. Mein Auto steht auf der Straße!“ Ich schaue sie verwundert an und frage: „Aber warum das denn? Der ganze Parkplatz vor dem Laden ist doch leer?“ Etwas pikiert antwortet sie: „Ja mehr

Camping für Schweine

Auf der Schwäbischen Alb lässt es sich prima entspannen. Das gilt auch für einige Schweine von Jürgen Betz. Auf einer Wiese bei Laichingen hat der Neuland-Schweinezüchter ein Schweinecamp errichtet. mehr

Gewinnerstrategie Nachhaltigkeit

Die großen Lebensmittelkonzerne haben das Trendthema besetzt, nur mittelständische Fleischverarbeiter zögern noch beim Thema „Nachhaltigkeit“. Dabei passt das große Zauberwort der aktuellen gesellschaftlichen Diskussion gerade als Argument für regionale und handwerkliche Unternehmen. Es geht um Strategie, Image, Kundenbindung und Kundengewinnung. mehr

Technik

Attraktive Hängedisplays produzieren

Zur Produktion von Hängedisplays für den Handel hat Ishida, Schwäbisch Hall, den portablen Beuteapplikator P-SPA entwickelt. Die halbautomatische Maschine heftet Beutelverpackungen an Abziehstreifen, so dass attraktive Hängedisplays entstehen. Mit seinen kompakten Abmessungen ist der Applikator Herstellerangaben mehr

Kühlausbau für Fiat Doblò

Seit Juli 2010 beliefert Winter Kühlfahrzeuge, Eichenzell, die Fiat AG mit dem neu entwickelten Isolierausbau für den neuen Doblò in der kurzen und in der Maxiversion. Und das mit bester Resonanz, so Vertriebsleiter Christian Wenig: „Unsere Kunden haben schon auf das Modell gewartet. Denn der Doblò mehr

Verkaufsfördernde Beleuchtung

Mit dem „Intara-Beledi“ präsentiert der Lichtspezialist Bäro, Leichlingen, einen innovativen Rinnenreflektor mit integrierter LED-Lichttechnik für die produktspezifische und verkaufsfördernde Wareninszenierung in Verkaufstheken und (Kühl-)Regalen. Ausgestattet mit genau auf die jeweilige mehr

Entsorgungskosten sparen

Der Entwässerungsspezialist Kessel, Lenting, bietet für Fettabscheider ein automatisches Schichtdickenmessgerät mit Ultraschallsenso. Mit SonicControl ist eine exakte Überwachung und automatische Meldung der Schichtdicke möglich. Betreiber können so einen geringen Fettanfall jederzeit nachweisen und mehr

Balligschliff leicht gemacht

Mit dem patentierten Schleif- und Polierverfahren der neuen SharpX- Modellfamilie von Mado, Dornhan, schafft laut Unternehmensangaben jeder Anwender den professionellen Balligschliff für hohe Belastbarkeit und lange Standzeiten auf einfache und sichere Weise in kurzer Zeit. Eine Magnetkupplung mehr

Klappbare Bodenwaagen

Für den langlebigen Einsatz in rauer Industrieumgebung hat Mettler-Toledo, Gießen, die neue Generation klappbarer Bodenwaagen (PFA579lift/779lift) entwickelt. Die Modelle der Serie sind für den permanenten Einsatz unter rauen Industriebedingungen konzipiert und für Lasten von 300 kg bis 3 t ausgelegt. mehr

Perfekt kommissionieren und lagern

In kaum einem anderen Unternehmensbereich lassen sich so viel Zeit und Kosten sparen wie in Lager und Logistik. Die Fleischerei stellt Produktlösungen und Konzepte verschiedener Hersteller und Dienst-leister für einen effizienten Arbeitsablauf vor. mehr

Branche

SÜFFA vereint Handwerk und Industrie

Vom 2. bis 4. Oktober 2011 trifft sich die Fleischbranche zur SÜFFA in Stuttgart. Der Startschuss für die Ausstellerakquise ist gefallen, erste Anmeldungen liegen bereits vor. Die Aussteller und Besucher erwartet zur SÜFFA 2011 nicht nur ein neues, optisch frisches Erscheinungsbild. Neu ist mehr

Für guten Geschmack ausgezeichnet

Zum siebten Mal hat das Traditionsunternehmen Schröder, Saarbrücken, für die Qualität seiner Bockwurst die Auszeichnung „Saveur de l’Année 2011“ (Geschmack des Jahres 2011) in Paris erhalten. Die Auszeichnung geht auf einen Verbrauchertest in Frankreich zurück. Dabei mussten Kunden ohne Kenntnis der mehr

Weiter auf Wachstumskurs

Geflügelfleisch ist weiter auf dem Vormarsch - dies war eines der zentralen Ergebnisse der vergangenen Sitzung der Internationalen Vereinigung der Geflügelfleischwirtschaft (IPC), die rund 90 Prozent der weltweiten Geflügelfleischerzeugung und 95 Prozent des weltweiten Geflügelfleischhandels vertritt. mehr

Wirtschaftspreis erhalten

Bedford Fleischwaren, Hersteller von Wurst- und Schinkenspezialitäten, hat den Osnabrücker Wirtschaftspreis 2010 gewonnen. Die Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO), die die Auszeichnung im Frühjahr 2010 ausgelobt hatte, würdigte „die Investitionstätigkeit des Unternehmens am Produktionsstandort Osnabrück, mehr

VW T5 ist Nutzfahrzeug des Jahres

Den „Deutschen Nutzfahrzeugpreis 2010/2011“ hat der Volkswagen Transporter T5 vor dem Mercedes Vito gewonnen. Den dritten Platz belegte der Fiat Scudo. Alexander Holzmann, Verleger von Holzmann Medien, die den Preis ausrichten, und Matthias Wissmann, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Automobilindustrie, mehr

Karl-Heinz Jannsen verstorben

Karl-Heinz Jannsen, Ehrenmitglied des Deutschen Fleischer-Verbands und Ehrenlandesinnungsmeister Schleswig-Holsteins, ist am 31. Oktober 2010 im Alter von 73 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Damit verliert das deutsche Fleischerhandwerk einen der profiliertesten Vertreter der letzten Jahrzehnte, mehr

Luftgetrockneter Serrano-Schinken

Im Frühjahr hat Campofrio, der spanische Marktführer für Wurst- und Schinkenspezialitäten, einen europaweiten Packungsrelaunch vollzogen und damit die Grundlage geschaffen für den weiteren Aufbau der Marke in Deutschland. Mit dem Campofrio Serrano-Schinken am Knochen unterstützt das Unternehmen jetzt mehr

Feine Kost aus dem Harz

Die Keunecke Feinkost GmbH ist eines der ältesten Unternehmen im Harz. Beeindruckend und aufschlussreich ist die Geschichte der engagierten Unter-nehmerfamilie, der 2011 das 120. Firmenjubiläum ins Haus steht. Die breite Palette an genussvollen Erzeugnissen ist begehrt. mehr

Manfred Rycken wurde 70 Jahre

Am 17. November 2010 feierte Manfred Rycken, Präsident des Deutschen Fleischer-Verbandes (DFV), Frankfurt am Main, seinen 70. Geburtstag. Rycken gehört dem obersten Gremium des DFV seit 1996 an und hat das Präsidentenamt seit Oktober 2001 inne. Er kann auf ein langes ehrenamtliches Engagement im Fleischerhandwerk mehr

Geflügelfleisch immer beliebter

Die Deutschen lieben Geflügelfleisch. So verzeichnet die niederländische Geflügelwirtschaft auch im 2. Quartal 2010 eine deutliche Absatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr: Knapp 95.000 t Geflügelfleisch - und damit 2,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum - kauften die Verbraucher ein. Davon sind mehr

Zahl der Beanstandungen gering

2009 haben die amtlichen Lebensmittelkontrolleure der Bundesländer risikoorientiert 930.000 Inspektionen in rund 545.000 deutschen Betrieben durchgeführt und 387.000 Proben untersucht. Der jährliche Bericht des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) zeigt, dass die Zahl mehr

Viel Schweinefleisch exportiert

Die gute Entwicklung der belgischen Schweinefleischausfuhren setzt sich auch im ersten Halbjahr 2010 fort. Das geht aus den Zahlen von Eurostat hervor. Deutschland bleibt nach wie vor wichtigster Kunde für belgisches Schweinefleisch. Mit 372.250 t legten die globalen belgischen Schweinefleischexporte mehr

Die Kunden von morgen im Blick

Vor vier Jahren entwickelte die Fleischerei Richter GmbH eine neue Marketingstrategie. Das Unternehmen ist ein Familienbetrieb und steht daher für familien- und kindgerechte Aktionen. Dass dabei eine gesunde Ernährung im Mittelpunkt steht, versteht sich von selbst. mehr

Betrieb-und-Management

Matias Jennebach, Zimbo

-Sie begegnen einer Person zum ersten Mal. Worauf achten Sie am meisten? Jennebach:Auf den Blick und die Haltung. -Welche Charakterzüge schätzen Sie besonders und welche entschuldigen Sie am ehesten? Jennebach:Ich schätze Menschen besonders, die verlässlich sind und die mehr

Erfolg mit Kundenkarten

Ein zentrales Ziel von Marketingmaßnahmen ist es, Kunden nachhaltig an den Betrieb zu binden. Ein Mittel zur Verstärkung der Kundenbindung sind Kundenkarten auch im Fleischerhandwerk. Von ihnen erwarten sich Betriebsinhaber, dass sie sich positiv auf den Geschäftserfolg auswirken. mehr

Lückenlose Transparenz

Die Vernetzung aller warenwirtschaftlichen Komponenten macht den gesamten Warenfluss transparent. Ohne entsprechende Software lässt sich jedoch die enorme Datenmenge nicht mehr bewältigen. Die Fleischerei stellt Softwarelösungen speziell für industrielle Fleischverarbeiter vor. mehr

Bücher

Genuss verschenken

Für Fleischliebhaber, Feinschmecker, Genießer, Hobbyköche und Küchenprofis ist „Gutes Fleisch“ ein ideales Weihnachtsgeschenk. Wolfgang und Stephan Otto erzählen mit Liebe zum Detail von ihren Reisen zu den weltweit besten Züchtern. Gleichzeitig erhält der Leser zahlreiche Informationen mehr

Ein Kochbuch, das hilft

Das „Kochbuch, das hilft“ ist ein Spendenprojekt zugunsten der Initiative Kinderherzen retten e.V. und der Fördergesellschaft Forschung Tumorbiologie e.V. Freiburg. Der Erlös aus dem Verkauf fließt zu 100 Prozent in die wertvolle Arbeit dieser Vereine ein. Neben bekannten Spitzen- und Sterneköchen, mehr

Termine

4. Produktionsleiter-Tagung

Produktionsverantwortliche der Lebensmittelindustrie treffen sich vom 19. bis 20. Januar 2011 in Dortmund zur 4. Produktionsleiter-Tagung der Akademie Fresenius, Hamburg. Effizient, sicher und ein geringer Verbrauch an Energie und Ressourcen - die Anforderungen an die Anlagen- und Prozessgestaltung mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv