Ausgabe 7-8/2007
Topthemen

Kochschinken nach Maß

Würstchen in allen Variationen waren schon immer die Stärke der Fleischwaren Munzert GmbH aus dem oberfränkischen Rehau. In der letzten Zeit spielt auch der Kochschinken eine immer größere Bedeutung für den Umsatz. In Form gebracht wird der Schinken in Kochpressen von Eberhardt. Metzgermeister Hartmut Munzert, der das Unternehmen zusammen mit seinem mehr

Mit Sicherheit länger frisch

Bis Lebensmittel nach dem Verpacken beim Endverbraucher landen, vergeht Zeit und oft legen sie einen weiten Weg zurück. Das stellt an die Verpackungen hohe Ansprüche. Diese sollen die Lebensmittel nicht nur schützen und frisch halten, sondern möglichst auch zum Kauf animieren. mehr

Frisch gekühlt ankommen

Der Transport frischer Waren, besonders aber von Kühl- und Tiefkühlgut, ist streng reglementiert. Denn die Ware soll unbeschadet beim Verbraucher ankommen. Aber vor allem in den heißen Sommermonaten droht oft die Gefahr, dass die Kühlkette unterbrochen wird. mehr

Eigene Stärken ausreizen

Die Agrarproduktion Lübtheen e.G. in Mecklenburg-Vorpommern hat sich auf drei wirtschaftlichen Standbeinen einen Namen gemacht: Ackerbau, Tierzucht und Mast sowie Erzeugung von Fleisch- und Wurstwaren. Weit über die Grenzen ihrer Region hinaus hat sie sich mit ihren Erzeugnissen einen sehr treuen Kundenstamm aufgebaut. mehr

Messe der Neuheiten

Die IFFA 2007 war eine erfolgreiche Messe. Das lässt sich objektiv anhand von Zahlen belegen, die die Messe Frankfurt veröffentlichte. Zu diesem Ergebnis kommen aber auch die Aussteller aus ihrer ganz subjektiven Sicht: Fast alle bewerten die IFFA überaus positiv, sind mit den Geschäften hochzufrieden und freuen sich über ihre guten Aussichten auf einem mehr

Technik

Folie für Tiroler Schinkenspeck

Das Beste ist für die Besten gerade gut genug. Diesen Qualitätsanspruch stellt der Spezialitätenhersteller Handl Tyrol, Pians/Österreich, nicht nur an seine eigenen Produkte, sondern auch an seine Lieferanten. Um seine Produkte, wie den luftgetrockneten Tiroler Schinkenspeck g.g.A. und den Tiroler mehr

Lösung für kontinuierliches Kühlen

Air Products, Surrey/Großbritannien, bietet nach eigenen Angaben mit dem Tunnelfroster Freshline TRS ein weltweit einmaliges Konzept zum kontinuierlichen Crust Freezing und Kühlen von Fleischprodukten. Mithilfe dieser Technologie sollen die Oberflächen von Fleischprodukten optimal konditioniert werden mehr

Leuchten problemlos austauschen

Wenn plötzlich eine oder mehrere Leuchten im Verkaufsraum ausfallen, ist es mit der angenehmen Einkaufsatmosphäre und der optimalen Warenpräsentation vorbei. Da ein Lampen- oder Leuchtenwechsel bei angeschalteter Beleuchtungsanlage nicht zulässig ist, blieb bisher nur die Möglichkeit, die mehr

Verkaufsförderung leicht gemacht

Die verschiedenen Software-Tools von Bizerba, Balingen, sollen In-store-Werbung noch einfacher machen. Damit kann der Anwender die vielfältigen Leistungsmerkmale der Ladenwaagen in PC-Technologie voll erschließen und verkaufsfördernd nutzen. Neu ist laut Hersteller beispielsweise der Bizerba-Screen-Designer mehr

Transportboxen mit RFID-Label

Für die nachträgliche und fortlaufende RFID-Kennzeichnung von Mehrwegtransportboxen aus Kunststoff bietet die smart-Tec GmbH, Oberhaching, den selbstklebenden „smart-Dome Classic“ an. Der „smart-Dome Classic“ kommt aus der Produktfamilie „smart-Dome“, die nach Unternehmensangaben wegen ihrer mehr

Visitenkarten für verpackte Ware

Um den Verbraucher zu informieren und zu schützen, hat der Gesetzgeber zahlreiche Vorschriften zur Kennzeichnung von Lebensmitteln erlassen. Moderne Etikettier- und Drucksysteme bringen diese Pflichtangaben sicher und optisch ansprechend auf die Ware. mehr

Branche

Schlachtviehmärkte im Sommer

Die Sommermonate Juli und August gehören üblicherweise nicht zu den umsatzstärksten Zeiten im Fleischhandel. Bei hohen Temperaturen wird sich die Fleischnachfrage auf Grillware und auf die Kurzbratartikel bei den einzelnen Fleischarten konzentrieren. Schweinefleisch dürfte dabei am gefragtesten sein. Die Preise für Schlachtschweine werden sich voraussichtlich mehr

Fettreduzierte Fleischwaren

Übergewicht ist die Folge von falscher Ernährung und Bewegungsmangel. Es ist hierzulande mittlerweile zu einem vielschichtigen gesellschaftlichen Problem geworden, das das Konsumverhalten immer stärker beeinflusst. Die Nachfrage nach „gesunden“ Lebensmitteln steigt und Fleischverarbeiter reagieren darauf unter anderem mit einem Angebot an Fleischwaren, mehr

Die authentische Hülle

Etwa die Hälfte aller in Deutschland hergestellten Wurstsorten wird in Naturdärme abgefüllt. Der Verbraucher verbindet die natürliche Hülle mit einer handwerklichen Wurstproduktion und mit einer hohen Qualität des Endproduktes. Ein Image, das sich vor allem für Fachgeschäfte verkaufsfördernd auswirkt. mehr

Betrieb-und-Management

Hardware für die Datenarchivierung

Der Markt bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Archiv- oder Dokumenten-managementsystemen. Ähnlich groß ist die Auswahl an verschiedenen Hardwarekomponenten für die physische Gestaltung der IT-Infrastruktur. Bei der Einführung eines Archivmanagements steht daher die Auswahl der richtigen Hardware im Mittelpunkt, damit gesetzliche Vorschriften und mehr

Die Bank als Betriebsberater

Das Leistungsspektrum von Kreditinstituten ist offenbar breiter, als viele ihrer Kunden vermuten. So überrascht es viele Betriebsinhaber, wenn sie feststellen, dass die Beratungsangebote einiger Institute sich nicht auf die herkömmlichen Bankgeschäfte beschränken, sondern weit darüber hinausgehen. mehr

Verkauf

Erfolgreiche Kundenberatung

Beratung bedeutet, den Kunden mit den richtigen Fragen, Argumenten und Informationen zu einer Kaufentscheidung zu führen, die ihn voll und ganz zufrieden stellt. Wer sich dabei allein auf sein Fachwissen stützt, riskiert, die Bedürfnisse des Kunden zu vernachlässigen. mehr

Weintipp: Für die heiße Jahreszeit

Zu einem guten Essen gehört ein Glas Wein. Davon sind offenbar immer mehr Verbraucher in Deutschland überzeugt, denn die Zahl der Weintrinker hierzulande wächst. Da liegt es nahe, dass Fleischereien als Einkaufsstätten für gutes Essen ihren Kunden den passenden Wein gleich mit anbieten. Ein kleines, aber feines Weinregal sollte im Fachgeschäft also mehr

Wo andere Urlaub machen

Recht verträumt wirkt das nordöstlichste Bundesland Deutschlands: Mecklenburg-Vorpommern. Seine Küche hingegen gilt wie seine Leute als bodenständig, zunächst zurückhaltend, aber deftig. Überzeugen Sie Ihre Kunden doch mit einer umsatzstarken Aktion „Mecklenburg-Vorpommern“ von der Vielfalt mecklenburgischer Küche. mehr

Stichwort Butter

Verkäufer/-innen, die ihre Waren genau kennen, können Kunden individueller beraten und ein besseres Verkaufsergebnis erzielen. Das gilt für Fleisch und Wurst ebenso wie für Zusatzprodukte und Zutaten. Ab sofort informiert ’Die Fleischerei‘ in jeder Ausgabe über Lebensmittel, die im Fleischer-Fachgeschäft verkauft oder verarbeitet werden. mehr

Gegrillte Chicken Wings mit Salat

Ein Klassiker bei jedem Grillevent sind neben Burgern und Steaks vor allem Chicken Wings. Das würzige Fingerfood steht bei allen Altersgruppen hoch im Kurs. mehr

Bücher

Digitalisierte DIN-Kataloge

Der DIN-Katalog ist das Nachschlagewerk zu Normen, technischen Regeln und relevanten Rechts- und Verwaltungsvorschriften – national wie international. Immer mehr Nutzer entscheiden sich, wenn es um den Überblick über den aktuellen Stand der Normung geht, für eine digitalisierte Publikation. mehr

Termine

DLG-Lebensmitteltage 2007

Die zweiten DLG-Lebensmitteltage werden am 26. und 27. September 2007 in Frankfurt/Main und Bad Soden stattfinden. Das Programm wird auf dem erfolgreichen Konzept der Premiere aufbauen. Dies sind die große Vortragstagung als besonderes Highlight am 27. September 2007 sowie aktuelle produktbezogene mehr

Gastro Vision erstmals in Berlin

Vom 16. bis 18. September 2007 findet erstmals die Gastro Vision in Berlin statt. Unter dem Motto „Trends erkennen – Trends erleben“ präsentieren 45 renommierte Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Berlin zieht mit seiner Kultur-, Polit- und Lifestyle-Szene ein internationales Millionenpublikum mehr

Förderung junger Wissenschaftler

Die Heinrich-Stockmeyer-Stiftung möchte mit Stipendien junge Nachwuchswissenschaftler/-innen (Doktoranden/Diplomanden) initiieren, in lebensmittelrelevanten Bereichen zu forschen. Dazu stellt sie eine finanzielle Unterstützung in Höhe von monatlich 1.000 Euro für zwei Jahre pro Wissenschaftler/-in mehr

Alufoil Trophy und interpack 2008

Die Präsentationen der Gewinner der nächsten Alufoil Trophy werden das Highlight des EAFA-Messestandes auf der interpack vom 24. bis 30. April 2008 sein. Die von der European Aluminium Foil Association (EAFA) organisierte Alufoil Trophy ist für Verpackungsdesigner, Markeninhaber und Einzelhändler ebenso mehr

3. Deutsche Zerlege-Meisterschaft

Am 1. September 2007 findet die 3. Deutsche Zerlege-Meisterschaft statt. Teilnehmen können alle qualifizierten Zerleger aus der Fleischwirtschaft. Gerätschaften und Berufskleidung sind mitzubringen. Anmeldeschluss ist der 27. Juli 2007. Anmeldungen sind zu richten an die Friedr. Dick GmbH & Co. mehr

Lebensmittel, aber bitte hygienisch

Mehr als 250 Personen sind seit Ende April am Klinikum Fulda und dem angegliederten Seniorenheim von einer Salmonelleninfektion betroffen. Salmonellenvergiftungen werden fast immer durch verunreinigte Lebensmittel verursacht. Um in der Lebensmittelherstellung hohe Qualitätsstandards zu halten, müssen mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv