SÜFFA-Innovationspreis prämiert zukunftsweisende Innovationen

Der SÜFFA-Innovationspreis ist eines der Highlights der SÜFFA 2017, die vom 21. bis 23. Oktober ihre Tore in Stuttgart öffnet. Der Anspruch dieses Awards: Trends am Markt sichtbar machen, zukunftweisende Produkt- und Arbeitslösungen zeigen und den Weg auf den Markt erleichtern. Unternehmen können sich dafür noch bis 30. Juni bewerben.

„Der SÜFFA-Innovationspreis ist das Qualitätssiegel für neue Ideen und die handwerklichen Fachbesucher wissen die durchdachten Entwicklungen zu schätzen“, sagt Ulrich Klostermann, Geschäftsführer des Landesinnungsverbands für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg und Vorsitzender der Fachjury.

Bewerben können sich Unternehmen aus dem In- und Ausland, die neue Produkt- und Arbeitslösungen oder Konzepte anbieten. Eine Fachjury, bestehend aus Vertretern des Veranstalters, des ideellen Trägers und der Fachmedien des Fleischerhandwerks, beurteilt die eingereichten Innovationen. Die Gewinner werden am Gala-Abend der SÜFFA, am 21. Oktober, ausgezeichnet und können das Gütesiegel in Ihren Marketingmaßnahmen einsetzen.

Noch bis zum 30. Juni bewerben

Der SÜFFA-Innovationspreis wird seit 2008 vom Landesinnungsverband für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg und der Messe Stuttgart ausgeschrieben. Ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen sowie ein Anmeldeformular gibt es unter www.sueffa.de oder auf der Verbands-Homepage unter www.fleischerbw.de. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos, Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.

 
© fleischerei.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben »

Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels:
starstarstarstarstar
(0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

aktuelle Schlachtviehpreise

Umfrage

Ist das Räuchern mit Rauch aus Rauchkondensat die bessere Alternative zum klassischen Räuchern über Holzglut?

Rezepte

Hähnchen-Paprika-Mais-Spieße
Bild: Deutsches Geflügel

Hähnchen-Paprika-Mais-Spieße

Die raffinierten Hähnchen-Paprika-Mais-Spieße mit Spitzkohlsalat und minz-würzigem Avocado-Dip können sowohl in der Pfanne als auch auf dem Grill zubereitet werden. Nicht nur für ernährungsbewusste Genießer kann ein Start in den Frühsommer kaum köstlicher sein. von www.deutsches-gefluegel.de mehr »

Aktuelle Ausgabe Deutschland
Cover
Ausgabe 05/2017

Die Fleischerei international

Bezugsquellen

Gesucht? Gefunden!

zu den Bezugsquellen »

Termine

12.06.2017 - 12.06.2017
Fit für die Prüfung: Technik des Plattenlegens
Details »
13.06.2017 - 13.06.2017
Praxis-Workshop Lebensmittelkennzeichnung

Von der Rezeptur zum Etikett

Details »
14.06.2017 - 14.06.2017
Spezielles Lebensmittelrecht: Wo finde ich was?
Details »
Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, boden wand decke, GFF Magazin,
Health&Care Management, RWTextilservice, rationell reinigen, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.