Fleischerimbiss | 01.08.2016

Fleisch am Stiel

Mit „Fleisch am Stiel“ für die Imbisstheke ist nicht etwa ein Hackfleischspieß gemeint, sondern ein gebratenes Kotelett vom Schwein oder auch vom Lamm Kalb. Das hängt wohl hauptsächlich von der Kundenstruktur und von der Lage des Geschäfts ab.

Bild: Tim Reckmann / www.pixelio.de
Der Rippenknochen wird zum Stiel für den Fleischsnack.

Schneiden Sie die Koteletts etwas länger als üblich und trennen die Bauchkette sauber heraus, so dass der Rippenknochen länger heraussteht. Ganz so, als ob Sie einen Kronenbraten machen wollten. Dann schneiden Sie einzelne Scheiben, die Sie grillen oder in der Pfanne braten und dann als Fleisch am Stiel („am Knochen“) anbieten können.

Reichen Sie dazu vielleicht noch eine oder zwei selbst gemachte Saucen als Dip. Der Aufwand ist zwar etwas höher als bei einem einfachen Schnitzel oder Kotelett, doch der Spaßfaktor beim Essen und die Neugierde Ihrer Kunden sollten den Mehraufwand durchaus rechtfertigen.

 
© fleischerei.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben »

Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels:
starstarstarstarstar
(0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

aktuelle Schlachtviehpreise

Umfrage

Lohnt es sich für Fleischermeister, an einer Fortbildung zum Fleischsommelier teilzunehmen?

Rezepte

Würzige Puten-Cevapcici
Bild: Deutsches Geflügel

Würzige Puten-Cevapcici

Reis ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel der Welt – kein Wunder, dass es weltweit zahlreiche landestypische Reisgerichte gibt. Gerichte mit Geflügel und Reis sind lecker und liefern darüber hinaus viele wichtige Nährstoffe – wie beispielsweise die würzigen Puten-Cevapcici mit Paprikareis. von www.deutsches-gefluegel.de mehr »

Aktuelle Ausgabe Deutschland
Cover
Ausgabe 07-08/2017

Die Fleischerei international

Bezugsquellen

Gesucht? Gefunden!

zu den Bezugsquellen »

Termine

30.08.2017 - 30.08.2017
Lebensmittelkennzeichnung – Von der Rezeptur zum Etikett

Praxis-Workshop

Details »
31.08.2017 - 31.08.2017
Spezielles Lebensmittelrecht – Wo finde ich was?
Details »
04.09.2017 - 05.09.2017
Mikrobiologie I – Überblick über die relevanten Keime und Untersuchungsverfahren
Details »
Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, boden wand decke, GFF Magazin,
Health&Care Management, RWTextilservice, rationell reinigen, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.