Top Thema alle Top Themen »

Gesundheitswerbung krankt

Gesundheitswerbung krankt
Bild: Rosel Eckstein / www.pixelio.de

Klar verständlich und informativ sollte die Gesundheitswerbung nach den Wünschen des europäischen Gesetzgebers werden, als er 2006 die Health-Claims-Verordnung (HCVO) verabschiedete. Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben (Health Claims) in Werbung und Kennzeichnung von Lebensmitteln sind nur dann erlaubt, wenn sie geprüft und zugelassen sind. Steht also auf einer Packung zum Beispiel „Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei“, darf das nur da stehen, wenn festgelegte Mindestanforderungen an eine Vitamin-B6-Quelle erfüllt sind. mehr »

Der fleischerei-Ticker alle Nachrichten »
06.03.2015

Ingersoll Rand übernimmt Frigoblock

Ingersoll-Rand plc, Swords/Irland, hat den Abschluss der Übernahme von Frigoblock, Essen, zum 5. März 2015 bekannt gegeben. Die Transaktion hat einen Wert von 100 Mio. Euro. mehr »

05.03.2015

50. Kulmbacher Woche: Tierschutz und Fleischqualität, Technologie im Wandel

Vom 5. bis 6. Mai 2015 findet in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach die 50. Kulmbacher Woche statt. Zu dieser Jubiläumsveranstaltung hat das Max-Rubner-Institut als Veranstalter namhafte nationale und internationale Experten zu den Themenbereichen... mehr »

Schumacher Packaging nimmt erste WPA für Endloswellpappe in Betrieb
Bild: Schumacher Packaging
04.03.2015

Schumacher Packaging nimmt erste WPA für Endloswellpappe in Betrieb

Die Schumacher Packaging Gruppe, einer der größten familiengeführten Hersteller für Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe mit Sitz in Ebersdorf bei Coburg, hat im Werk Greven eine Wellpappen-Multifunktionsanlage in Betrieb genommen. mehr »

Mediengalerie
Bildergalerie
Bild: Carra Parma
Parmaschinken-Herstellung mehr »
Bildergalerie
Bild: Röhr
Bratwurstgipfel 2014 mehr »

Branche

Erzeugerpreise 2014 um 1,0 % niedriger als 2013
Bild: Röhr

Erzeugerpreise 2014 um 1,0 % niedriger als 2013

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Jahresdurchschnitt 2014 um 1,0 % niedriger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist dies der stärkste Rückgang im Jahresdurchschnitt seit 2009 (– 4,2 %). mehr »

Verkauf

MRSA – Antibiotika und Resistenzen
Bild: uschi dreiucker / www.pixelio.de

MRSA – Antibiotika und Resistenzen

MRSA hat jeder schon einmal gehört, doch was verbirgt sich genau hinter der Abkürzung? Die vier Buchstaben stehen für Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-Bakterien. mehr »

Ernährungsberatung

Jetzt ist der Wirsing besonders würzig
Bild: Petra Bork / www.pixelio.de

Jetzt ist der Wirsing besonders würzig

Wirsing hat ein herbes, leicht nussiges Aroma, das im Winter besonders ausgeprägt ist. Viele schätzen den krausen Kohl als Rohkost im Salat, aber auch in Suppen, in der Quiche, im Risotto und aus dem Wok. mehr »

Produktion

Zart durch Beizen
Bild: Röhr

Zart durch Beizen

Trockene, feste Fleischstücke, wie zum Beispiel die Schaufel oder das falsche Filet eignen sich sehr gut zum Beizen. Durch Einlegen in saure Beize wird das Fleisch mürbe und zart. mehr »

Außer-Haus-Markt

Frikadelle: Variationen eines Klassikers
Bild: Peter Smola / www.pixelio.de

Frikadelle: Variationen eines Klassikers

Die Frikadelle ist wohl der Klassiker in Snack-Angebot einer Fleischerei. Mit relativ geringem Aufwand lässt sich die beliebte Hackfleischkugel sehr gut verfeinern und überaus profitabel anbieten. mehr »

Betrieb

Allergenkennzeichnung loser Ware: Vorläufige Durchführungsverordnung erlassen
Bild: Röhr

Allergenkennzeichnung loser Ware: Vorläufige Durchführungsverordnung erlassen

Seit dem 13. Dezember 2014 müssen allergene Zutaten nicht nur auf verpackten Lebensmitteln gekennzeichnet werden, die Lebensmittelinformations-Verordnung (EU 1169/2011) sieht vor, dass Verbraucherinnen und Verbraucher auch bei loser Ware, beispielsweise in der Bäckerei, beim... mehr »

Anzeige


fleischerei.de in english
- Anzeige -

Automatic Double-Clipper FCA 80

Umfrage

Sollen Fleischer-Fachgeschäfte auch Produkte aus Fleischersatz wie Veggieburger oder Tofuwurst für Vegetarier anbieten?

Marktinfo

Einfach, schnell & zuverlässig

Einfach, schnell & zuverlässig

die aktuellen Schlachtviehpreise »

Aktuelle Ausgabe Deutschland

Cover

Ausgabe 03/2015

Die Fleischerei international

Bezugsquellen

Gesucht? Gefunden!

Gesucht? Gefunden!

zu den Bezugsquellen »

Termine

10.03.2015 - 10.03.2015
Webinar: Cook & Chill Technologie
Details »
10.03.2015 - 11.03.2015
Packstoffe und Packmittel
Details »
11.03.2015 - 12.03.2015
Lebensmittelsensorik für Einsteiger – Grundlagen und praktische Übungen mit allen Sinnen
Details »

Buchtipp

Die Fleischer-Software

Die Fleischer-Software

Organisieren. Kalkulieren. Produzieren. Dokumentieren! Die neue Fleischer-Software ist eine speziell für die Bedürfnisse der Fleischer-Praxis entwickelte Branchensoftware und bietet über 200 bewährte Rezepturen aus allen Bereichen der Fleisch- und Wurstwarenherstellung. 487,90 € mehr »

Rezepte

Leckere Lamm-Pasta
Bild: Neuseeland Lamm

Leckere Lamm-Pasta

Lammfleisch ist gerade zur Osterzeit ein Klassiker. Es gibt viele Möglichkeiten, das zarte Lammfleisch zuzubereiten, als Keule, Braten, Lammkaree oder Curry. Dem Rezept „Lamm-Estragon-Pasta mit grünem Spargel“ verleihen Petersilie und Estragon eine frische Note und ein Schuss Anislikör das gewisse Etwas. mehr »

Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, boden wand decke, GFF Magazin, Health&Care Management, RWTextilservice,
rationell reinigen, geldinstitute, versicherungsbetriebe, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung..