Top Thema alle Top Themen »

Nutritional Footprint: Mahlzeiten mit Fußabdruck

Nutritional Footprint: Mahlzeiten mit Fußabdruck
Bild: Uta Herbert / www.pixelio.de

Der Ernährungssektor gehört zu den großen Ressourcenverbrauchern. Zusätzlich zu vielen kaum vermeidbaren Verbräuchen kommen verschiedene Konsumgewohnheiten, die den Verbrauch an Rohstoffen, Fläche und Wasser zusätzlich in die Höhe treiben. Dazu soll zum Beispiel hoher Fleischkonsum gehören, aber auch Lebensmittel, die mit hohem Wassereinsatz in trockenen Regionen erzeugt und importiert werden zählen dazu. Schon lange wird nach einer Methode gesucht, Verbrauchern diese Zusammenhänge möglichst plastisch vor Augen zu führen. Ein einprägsames grafisches System könnte die Motivation für eine nachhaltige Ernährung verbessern. mehr »

Der fleischerei-Ticker alle Nachrichten »
Bayerische Bioland-Wurstspezialitäten ausgezeichnet
Bild: Bioland
21.04.2015

Bayerische Bioland-Wurstspezialitäten ausgezeichnet

Gemäß der alten Weisheit „Du bist was du isst“ ist die Erzeugung wertvoller Nahrungsmittel das, wofür sich Bioland-Bauern und Bioland-Metzger einsetzen. Bioland, Augsburg, prämierte nun vier bayrische Bioland-Betriebe für die außergewöhnlich gute Qualität... mehr »

20.04.2015

Verbrauch von Tiefkühlprodukten wächst auch 2014

Die deutsche Tiefkühlwirtschaft verzeichnete 2014 erneut eine positive Entwicklung des Gesamtmarkts, teilt das Deutsche Tiefkühlinstitut e.V., Berlin, mit. Der Pro-Kopf-Verbrauch der Bundesbürger stieg um 600 g auf 42,2 kg (41,6 kg in 2013) Tiefkühlkost.... mehr »

17.04.2015

Zentrag: Schwieriges Geschäftsjahr mit guten Ergebnissen

Trotz der insgesamt eher schwierigen Marktbedingungen konnte die Zen-tralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes, Zentrag eG, Frankfurt am Main, das größte Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Branche, mit den ihr angeschlossenen 53 Wirtschaftsorganisationen... mehr »

Mediengalerie
Bildergalerie
Bild: Carra Parma
Parmaschinken-Herstellung mehr »
Bildergalerie
Bild: Röhr
Bratwurstgipfel 2014 mehr »

Branche

Lebensmittelbedingte Erkrankungen
Bild: Peter Smola / www.pixelio.de

Lebensmittelbedingte Erkrankungen

Campylobacter-Infektionen sind europaweit die am häufigsten gemeldeten lebensmittelbedingten Erkrankungen. Die Zahl der Fälle ist im Vergleich zum Vorjahr aber leicht gesunken. mehr »

Verkauf

Getrocknete Tomaten
Bild: Paul-Georg Meister / www.pixelio.de

Getrocknete Tomaten

Die Tomate stammt ursprünglich aus Südamerika und kam bereits im 15. Jahrhundert nach Europa. Im deutschsprachigen Raum dauerte es aber noch bis zum Beginn des letzten Jahrhunderts, bis die Tomate als Speise entdeckt wurde. Bis dahin wurde sie lediglich als Zierpflanze kultiviert.... mehr »

Ernährungsberatung

Am besten frisch gepresst
Bild: Rainer Sturm / www.pixelio.de

Am besten frisch gepresst

Orangensaft, vor allem frisch gepresst, enthält zehn Mal mehr gesunde Inhaltsstoffe als angenommen. Bisherige Untersuchungen hatten nicht beachtet, dass die Substanzen teilweise erst im Darm von Mikroorganismen aufgeschlossen werden. mehr »

Produktion

Fleisch optimal einfrieren
Bild: Gabi Schoenemann / www.pixelio.de

Fleisch optimal einfrieren

Wird Fleisch tiefgefroren, dann friert zuerst der Fleischsaft zwischen den Muskelfasern, bevor die Flüssigkeit in den Muskelfasern gefriert. Beim Einfrieren entstehen im Muskel Eiskristalle, die dann beim Auftauen die Muskelfasern mechanisch schädigen können, wodurch es zu hohen... mehr »

Außer-Haus-Markt

Imbissangebot muss zum Standort passen
Bild: Schrutka-Peukert

Imbissangebot muss zum Standort passen

Das Geschäft mit der Imbisstheke in Fleischereien hat Potenzial. Doch der Erfolg mit der Heißen Theke hängt auch von der Kundenstruktur und dem Umfeld am Standort ab. mehr »

Betrieb

Psychische Belastungen: Unternehmen werden geprüft
Bild: Thorben Wengert / www.pixelio.de

Psychische Belastungen: Unternehmen werden geprüft

Die psychischen Belastungen bei der Arbeit stehen im Fokus der Aufsichtspersonen der Länder und der gesetzlichen Unfallversicherung. mehr »

Anzeige


fleischerei.de in english
- Anzeige -

Automatic Double-Clipper FCA 80

Umfrage

Gehört Fachwissen über eine gesunde Ernährung zu den Kernkompetenzen des Verkaufspersonals in Fleischereien?

Marktinfo

Einfach, schnell & zuverlässig

Einfach, schnell & zuverlässig

die aktuellen Schlachtviehpreise »

- Anzeige -

Whitepaper: Steuern statt Rudern

Sie entscheiden, wir schreiben!

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Controlling für Handwerksbetriebe

Aktuelle Ausgabe Deutschland

Cover

Ausgabe 04/2015

Die Fleischerei international

Bezugsquellen

Gesucht? Gefunden!

Gesucht? Gefunden!

zu den Bezugsquellen »

Termine

22.04.2015 - 23.04.2015
Allergenmanagement in der Praxis
Details »
22.04.2015 - 22.04.2015
Sicher durch die Lebensmittelkontrolle
Details »
28.04.2015 - 30.04.2015
Mikrobiologie I: Wichtigste Keimbestimmung in der Lebensmittelbranche
Details »

Buchtipp

Die Fleischer-Software

Die Fleischer-Software

Organisieren. Kalkulieren. Produzieren. Dokumentieren! Die neue Fleischer-Software ist eine speziell für die Bedürfnisse der Fleischer-Praxis entwickelte Branchensoftware und bietet über 200 bewährte Rezepturen aus allen Bereichen der Fleisch- und Wurstwarenherstellung. 487,90 € mehr »

Rezepte

Spargelsuppe mit Parmaschinken
Bild: Consorzio del Prosciutto di Parma

Spargelsuppe mit Parmaschinken

Spargelsuppe kommt mal klassisch, edel oder exotisch daher. Feincremig ist sie ein leichtes Hauptgericht oder ein köstlicher Auftakt eines Menüs. In diesem Rezept verleiht das würzig-süße Aroma des Parma­schinkens dem beliebten Klassiker einen extravaganten Geschmack. mehr »

Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, boden wand decke, GFF Magazin,
Health&Care Management, RWTextilservice, rationell reinigen, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung..